Erledigte Hinweise
Maerker Potsdam


Wichtige Hinweis zur Meldung von Müllablagerungen: Um einen Eintrag über illegales Ablagern von Abfällen schnell bearbeiten zu können, benennen Sie bitte den genauen Standort (Ortsteil, Straße, Hausnummer) sowie Angaben über die Ablagerungen, z.B. Schrott, E-Geräte oder Grünabfall.
Bitte beachten Sie bei der Übermittlung von Sperrmüllablagerungen die offiziellen Spermüllabholtage in den einzelnen Stadtgebieten! Ein Großteil wird ordnungsgemäß zur Beräumung angemeldet und bereitsgestellt.
Bei Störungen von öffentlichen Straßenlaternen in der Landeshauptstadt Potsdam können Sie sich zur schnelleren Bearbeitung gern ohne Umwege per E-Mail (info@sbp-potsdam.de) oder auch telefonisch (0331/661-2000) direkt an die Stadtbeleuchtung Potsdam GmbH wenden.

Es gibt aktuell 4626 Hinweise für Potsdam.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Müll

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 87664
Status: erledigt (grün).

Ecke Jahnstr.


Großbeerenstraße
Karte anzeigen (Popup)

10.01.2019, 22:25 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


24.1.2019 Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Abfallablagerung wurde beräumt.

14.1.2019 Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Zu lange Ampelwartezeiten

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 87657
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Wenn man als Autofahrer oder mit dem Bus, aus den Norden kommend, links in den Campus Jungfernsee abbiegen möchte, steht man viel zu lange an dieser Ampel, manchmal über zwei Minuten. Dies ist ärgerlich, zu mal man dadurch evtl. die Straßenbahn verpasst. Auch wäre es vorteilhaft, wenn ein grüner Pfeil für die Rechtsabbieger dort angebraucht wird, an beiden Ampeln, SAP wie Campus.



10.01.2019, 20:35 Uhr

 

 Anmerkung:


15.1.2019 Vielen Dank für Ihre Informationen zur Ampelschaltung Nedlitzer Straße. Es sind Änderungen mit dem Ziel von Wartezeitreduzierungen geplant. Die LSA auf der Nedlitzer Straße sind in einer grünen Welle geschaltet. Das macht auch Korrekturen an den Nachbarknoten erforderlich. Aufgrund des damit verbunden Aufwands sind Änderungen erst Mitte diesen Jahres möglich.
Der aus dem Gebiet ausfahrende Kfz Verkehr kreuzt einen Zweirichtungsradweg. Für diesen Fall verbietet die StVO die Montage von Grünpfeilschildern.

14.1.2019 Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

gefährliche Wegeverhältnisse

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 87613
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Der Weg, um den es hier geht, ist nicht im Strassenverzeichnis gelistet. Es betrifft den Weg am Schafgraben, d.h. die Verbindung zwischen Zeppelinstr. und Geschw.-Scholl-Str. Der Weg ist äusserst uneben, abschüssig und gefährlich für Fussgänger und Radfahrer.

Potsdam West
Schafgraben

10.01.2019, 12:25 Uhr

 

 Anmerkung:


29.1.2019 Besten Dank für Ihren Hinweis. Der schlechte Zustand des Weges entlang des Schafgrabens ist der Landeshauptstadt Potsdam bekannt und es wurden bereits vorletztes Jahr Maßnahmen zur Gefahrenabwehr umgesetzt. Dabei wurden die breiten Längsfugen neu verfüllt um die Gefahr für Radfahrer zu minimieren. Zur Zeit laufen Abstimmungen mit anderen beteiligten Stellen um den genannten Weg inkl. der Böschung zum Schafgraben zu sanieren. Eine Umsetzung dieser Maßnahme ist für die zweite Jahreshälfte 2019 vorgesehen.

10.1.2019 Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Zerstörte hölzerne Straßen-/Parkplatzabgrenzung

Kategorie: Vandalismus
ID: 87611
Status: erledigt (grün).

Bereits mit dem Hinweis ID 70254 vom 28.05.2018 wurde darauf hingewiesen, dass die hölzerne Straßen-/Parkplatzabgrenzung gegenüber den Häusern Otto-Hahn-Ring 13 - 15 zerstört ist. Obwohl der Hinweis nicht mehr existiert, eine Reparatur erfolgte aber leider nicht !!! Nun ist ein weiterer Holzpfahl bei maschinellen Laubsammelarbeiten umgefahren worden. Eine umgehende Reparatur wäre empfehlenswert, um ein "wildes" Parken zu verhindern.

Am Stern
Otto-Hahn-Ring 13
Karte anzeigen (Popup)

10.01.2019, 12:02 Uhr

 

 Anmerkung:


27.2.2019 Antwort der Pro Potsdam: Wir bedanken uns zunächst für diesen Hinweis und können Ihnen mitteilen, dass bei einer Begehung am 23.01.2019 bereits einigen Wünschen unserer Mieter nachgegangen wurde.
Bei diesem Termin wurden unter anderem die Poller mit Riegel begutachtet. (siehe Foto) Ein Falschparken ist aus unserer Sicht unter der Berücksichtigung der Durchfahrtsbreiten von gängigen PKW nicht möglich.
Abschließend müssen wir mitteilen, dass aus unserer Sicht zunächst kein akuter Handlungsbedarf besteht. Wir bitten Sie diesbezüglich um Ihr Verständnis.

Bei weiteren Hinweisen zu diesem Thema wenden Sie sich bitte direkt an die Pro Potsdam als Vermieter.

10.1.2019 Vielen Dank für Ihren erneuten Hinweis.
Der Pro Potsdam als Grundstückseigentümerin der Fläche ist der Sachverhalt zur Bearbeitung weitergeleitet worden.

Nachher-Foto:
Foto

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Verschmutzung durch diversen Müll

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 87605
Status: erledigt (grün).

Zuerst einmal ein Dank an die Zuständigen, dass der große Spielplatz im Otto-Hann-Ring regelmäßig gereinigt wird. Doch wem gehört der Sträucherstreifen entlang des Parkhafens Otto-Hahn-Ring 2-16 zum Spielplatz? Hier liegt diverser Müll entlang des Parkhafens und in den Sträuchern. Kein schöner Anblick besonders zu dieser Jahreszeit. Plastikerzeugnisse aller Art, alte Schuhe, Papier und Müllbeutel liegen dort rum. Für eine Reinigung wären die Vormittagsstunden sehr günstig, da die meisten PKW den Parkhafen entlang der Häuser Otto-Hahn-Ring 2-16 verlassen haben.

Am Stern
Otto-Hahn-Ring 2
Karte anzeigen (Popup)

10.01.2019, 11:40 Uhr

 

 Anmerkung:


291.2019 Die Fläche ist privat. Der Eigentümer wurde informiert. Vielen Dank für den Hinweis.

10.1.2019 Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

 

[zurück3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11  [weiter]

Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.