Erledigte Hinweise
Maerker Rüdersdorf bei Berlin


Maerker bietet Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, die Verwaltung auf infrastrukturelle Mängel und Gefahren aufmerksam zu machen. Maerker ist jedoch kein Portal zur öffentlichen Anzeigenerstattung von Ordnungswidrigkeiten und Straftaten. Nutzen Sie bitte dafür die Internetwache oder die Sprechzeiten des Ordnungsamtes. Hinweise, die den Rückschluss auf Personen zulassen werden zwar weitergeleitet, aber nicht im Maerker-Portal veröffentlicht. Generell möchten wir Sie bitten, wenigstens Ihre E-Mail-Adresse anzugeben, damit wir von Ihnen bei Bedarf genauere Informationen erhalten können.

Es befinden sich aktuell 667 Hinweise im Archiv für Rüdersdorf bei Berlin.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Baum in Leitung

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 212010
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Im Lindenweg (Kopfsteinpflasterstrasse) hängt ein Baum in der Leitung und droht auf die Straßen zu fallen. Augenscheinlich ist dieser Baum tot. Er stellt eine Gefahr für Auto- Radfahrer und Fußgänger da. Bitte um Begutachtung bzw. Fällung.


Lindenweg
Karte anzeigen (Popup)

22.05.2022, 19:31 Uhr

Foto: Baum in Leitung

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir haben die zuständige Abteilung informiert und gebeten sich der Sache anzunehmen.

Zwischenantwort:
Der Eigentümer des Grundstückes wurde informiert und aufgefordert, unverzüglich den Baum zu entfernen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - erledigt (grün)

Kein Parkplatz ID:209498

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 212007
Status: erledigt (grün).

Bereits am 28.04.2022 bat ich darum die Steine die kurz vor der Kleingartenanlage (verlängerter Lindenweg) wieder hin zu legen. Es parken immer mehr Autos dort. Vielen Dank


Lindenweg 11D
Karte anzeigen (Popup)

22.05.2022, 19:28 Uhr

Foto: Kein Parkplatz ID:209498

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir haben die Bitte neuerlich weitergegeben.

Antwort:
Erledigt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Pestizide gegen EPS

Kategorie: Tiere/Ungeziefer
ID: 211561
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Danke das etwas gegen den Eichprozessionsspinner unternommen wird, jedoch hätte ich mir gewünscht, dass eine Mitteilung an die direkt daneben liegenden Häuser hierzu erfolgt. Wann? Wo? Welche Uhrzeit? Vielleicht kann das berücksichtigt werden. Welches Pestizid wird von der Gemeinde verwendet? Ich bitte um genaue Wirkstoffangabe. Danke.


Lindenweg 10
Karte anzeigen (Popup)

18.05.2022, 11:40 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir haben Ihre Anregung an die zuständige Abteilung weitergegeben.

Antwort:
Die Information zur geplanten Bekämpfung und Besprühung gegen den Eichenprozessionsspinner in diesem Jahr erfolgte einen Monat vor den Arbeiten über das Amtsblatt und die Internetseite der Gemeinde. Auch die Zeiträume wurden bekannt gegeben.
Da wir fast 1000 kommunale Eichen im Gemeindegebiet haben, ist es uns leider nicht möglich die jeweiligen Anwohner persönlich anzuschreiben.
Es handelt sich um das Biozid NeemPro®tect, biologisch abbaubar ist.
Es ist ein Fraßgift, welches auf die Blätter aufgesprüht wird und ist somit ungiftig für bestäubende Insekten.
Die Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners ist für Mensch und Tier aus gesundheitlichen Gründen durchaus wichtig. Bei Kontakt mit den Brennhaaren der Raupen kann es je nach körperlicher Verfassung zu heftigen allergischen Reaktionen kommen bis hin zu einem Schock.
Somit sehen wir in der Besprühung im Frühjahr eine notwendige Maßnahme zum Schutz der Bevölkerung.
Dieses Mittel ist für den Menschen nicht giftig, man sollte aber während der Besprühung nicht unmittelbar daneben stehen, da es auch bei hochsensiblen Menschen zu ungewünschten Reaktionen kommen kann.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Gießkannen auf dem Friedhof

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 211368
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Sehr löblich ist die Installation einer Gießkannenstation auf dem Friedhof Schulzenhöhe. Leider befinden sich die Kannenständer nicht dort, wo auch die Wasserentnahmestellen sind. Ich finde die Platzwahl sehr fragwürdig und überdenkenswert.


Am Friedhof
Karte anzeigen (Popup)

17.05.2022, 07:21 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir haben Ihre Anregung an die zuständige Abteilung weitergegeben.

Antwort:
Vorerst bedanken wir uns für das Lob und den dazugehörigen wichtigen Hinweis. Der Ort wurde zentral ausgesucht, damit jeder die Möglichkeit hat, sich eine Gießkanne zu holen. Damit könnte man gewährleisten, dass man die volle Gießkanne nicht über den ganzen Friedhof tragen muss, sondern den Wasserhahn benutzt der tatsächlich in der Nähe der Grabstätte ist. Aufgrund dessen wird der Standort beibehalten. Vielen Dank nochmal für den Hinweis und Ihr Verständnis.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - erledigt (grün)

Behälter mit Chemikalien

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 211231
Status: erledigt (grün).

Bereits am 6.5.22 hatte ich den Hinweis gegeben, das an der Ecke des leerstehenden Gebäudes R.-Breitscheid-Str. 72 ein Chemikalinbehälter umgestülpt an der Ecke der Regenentwässerung steht. Daneben sowie am Stromhäuschen legen zwei weitere Behälter. Seitdem hat sich nichts getan. Wer kümmert sich darum?

Rüdersdorf
Rudolf-Breitscheid-Straße 72
Karte anzeigen (Popup)

15.05.2022, 22:17 Uhr

Foto: Behälter mit Chemikalien

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir haben die zuständige Abteilung gebeten sich der Sache azunehmen.

Antwort:
Vielen Dank für Ihre Meldung. Das Ordnungsamt hat zwei leere Behälter weggeräumt.

 

[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]

Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.