Maerker Fürstenberg/Havel


Es gibt aktuell 24 Hinweise für Fürstenberg/Havel.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Straßenlaterne ausgefallen

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 100547
Status: in Arbeit (gelb).

Im Bereich Steinf.Str. ca. 58/59 brennt die Straßenlaterne nicht mehr

Fürstenberg/Havel
Steinförder Straße 58
Karte anzeigen (Popup)

18.06.2019, 23:39 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Ihr Anliegen wurde entgegengenommen und befindet sich in Bearbeitung beim zuständigen Fachamt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Übler Geruch

Kategorie: Geruchs- und Lärmbelästigung
ID: 100061
Status: erledigt (grün).

Wenn ich gegenüber vom Zahnarzt parke, dann riecht es wirklich scheußlich nach irgendetwas chemischen. Die Lüftung mache ich schon weit vorher aus, da ich wirklich Kopfschmerzen davon bekomme. Die Situation hatte ich im vergangenen Monat häufiger, auch zu verschiedenen Tageszeiten. Dieser Geruch kann nicht gesund sein!!!

Fürstenberg/Havel
Rathenaustraße 14
Karte anzeigen (Popup)

13.06.2019, 22:49 Uhr

 

 Anmerkung:


05.08.2019 Nach wiederholter Kontrolle durch den Außendienst konnte kein übler Geruch wahrgenommen werden. Sollte dieser wieder auftreten, bitte direkt telefonisch im Ordnungsamt melden.

14.06.2019 Ihr Anliegen wurde entgegengenommen und befindet sich in Bearbeitung beim zuständigen Fachamt.
Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Ihre Maerker Redaktion.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Randstreifensteine fehlen

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 99525
Status: in Arbeit (gelb).

Bereits am 19.05.2018 hatte ich einen ersten Hinweis (69601) gegeben, dass am "Uferweg" / Ecke "Zum See" Steine des Randstreifens fehlen. Dies sollte im Rahmen der jährlichen Straßenunterhaltung behoben werden. Nach über einem Jahr hat sich aber nichts bewegt - nur die Lücke wird ständig größer (vgl. neues Foto). Muss der Schaden erst solche Ausmaße annehmen, dass er mit geringem Aufwand nicht mehr zu beheben ist?

Fürstenberg/Havel
Uferweg 1
Karte anzeigen (Popup)

10.06.2019, 12:10 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


13.06.2019 Ihr Anliegen wurde entgegengenommen und befindet sich in Bearbeitung beim zuständigen Fachamt.
Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Ihre Maerker Redaktion.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Defekte Beleuchtung

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 98975
Status: erledigt (grün).

Die Beleuchtung am Vordach zum Sparkassen-Automaten ist defekt.

Bredereiche
Dorfstraße 32
Karte anzeigen (Popup)

03.06.2019, 23:07 Uhr

 

 Anmerkung:


01.07.2019 Die Beleuchtung wurde am 24.06.2019 durch den Bauhof repariert.

05.06.2019 Ihr Anliegen wurde entgegengenommen und befindet sich in Bearbeitung beim zuständigen Fachamt.
Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Ihre Maerker Redaktion.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Zaun zur Mülledeponie defekt

Kategorie: Vandalismus
ID: 98349
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

In der Waldstraße befindet sich eine Mülldeponie. Dort ist an mehreren Stellen der Zaun defekt und offenbar wird dort auch wild Müll abgeladen. Auch der Sichtschutz hängt nur noch in Fetzen an einigen Stellen. Der Weg wird zum einen von Wanderern (mit Hunden) viel genutzt und zum anderen ist er die Zufahrt zum örtlichen Fllüchtlingsheim, in dem sehr viele Kinder untergebracht sind. Ich sehe hier ein Gefährdungspotential. Grundsätzlich stellt sich mir auch die Frage, wann die Mülldeponie beräumt wird und ob schon einmal untersucht wurde, ob hier giftige Stoffe in den Boden dringen.

Fürstenberg/Havel
Waldstraße
Karte anzeigen (Popup)

27.05.2019, 08:16 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


13.06.2019 Auf dem Grundstück Waldstraße 1 in Fürstenberg/Havel lagern illegale Abfälle aus einer ehemaligen Sortieranlage.
Seit Jahren ist die Stadt bemüht, diesen Schandfleck zu beseitigen, die Verantwortlichen sind jedoch nicht mehr greifbar.
Das Land Brandenburg hat nunmehr die Beräumung eines großen Teils des Areals in Aussicht gestellt, sofern die Stadt das Eigentum am Grundstück übernimmt.
Die Stadtverordnetenversammlung hat der Eigentumsübernahme zugestimmt.
Daher wird die Beräumung durch das Landesamt für Umwelt derzeit geplant, entsprechende Untersuchungen des gelagerten Abfalls und von Bereichen des Bodens sind weitgehend abgeschlossen und das Verfahren zur Eigentumsübernahme des Grundstücks durch die Stadt läuft.
Sofern die nicht unerheblichen finanziellen Mittel für die Entsorgung der illegalen Abfälle durch das Land bereitgestellt werden, könnte möglicherweise noch in diesem Jahr mit der Beräumung begonnen werden.

27.05.2019 Ihr Anliegen wurde entgegengenommen und befindet sich in Bearbeitung beim zuständigen Fachamt.
Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Ihre Maerker Redaktion.

 

[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5  [weiter]