Maerker Drucklogo

Status  - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Ampel

Beschreibung

Wiederholte Raserei

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 108045
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Bereits vor einiger Zeit habe ich das Problem gemeldet. Verändert hat sich nix! In der gesamten Hohenbrucher Chaussee fahren viele Anwohner zu schnell. Durch den Bau eines des Wohngebietes "Deine Heide" kommen noch die rasenden Bauarbeiter, Lkw, Transporter dazu. Auf Handzeichen wird nicht reagiert, selbst direkte Ansprache wird ignoriert. Die Polizei war bereits vor Ort und versicherte sich zu kümmern. Dieser Versuch endete mit 2 auffälligen Blitzer-Caddys die sich im Ortskern ggü standen und blitzen sollte. Wenig erfolgreich wie klar sein dürfte, da sich dort eine schlechte ausgebaute Kopfsteinplasterstraße befindet. Die Hohenbrucher Chaussee allerdings bietet durch ihren glatten Asphalt und der geraden Strecke optimale Voraussetzungen fürs Rasen. Spontane Laserkontrollen oder Bremsschwellen sehe ich als zwingend nötig, da sich an diesem Zustand sonst nichts ändert wird. Es ist m. E. eine Frage der Zeit bis es einen schweren Unfall gibt, da sich die Dichte und Anzahl der Bevölkerung UND Kinder in dieser Straße in den nächsten Jahren erhöhen wird.
Ort/Datum/Foto
Nassenheide
Hohenbrucher Chaussee

Anmerkung

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Ihr dargestellter Sachverhalt wurde an die Revierpolizei weiter geleitet. Für Eingriffe in den fließenden Verkehr ist die Ordnungsbehörde der Verwaltung nicht zuständig.

Mit freundlichen Grüßen
Gemeinde Löwenberger Land