Maerker Drucklogo

Status  - erledigt (grün)

Ampel

Beschreibung

Zustand Straße

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 109506
Status: erledigt (grün).

1999 wurde die Dorfstraße in Frankendorf erneuert. Alle Anwohner durften ihren Anteil bezahlen. Inzwischen ist die Rinne in einem sehr maroden Zustand. Es wächst nur noch Unkraut. Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis die ersten Pflastersteine daneben liegen. Meine Frage, wer ist da verantwortlich? Man kann ja noch abwarten und wieder die Anwohner zur Kasse beten.
Ort/Datum/Foto
Frankendorf
Frankendorf

Foto

Anmerkung

11.09.2019 - 07:55 Uhr -
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Die vorgestellte Sachlage wird an das Ordnungsamt weitergeleitet.
Maerker-Redakteurin

11:09:2019 - 09:45 Uhr -
Sehr geehrter Maerker Nutzer,
vielen Dank für Ihren Hinweis.
Für die Straßenreinigung, zu der auch der Rinnsteig gehört, sind in Frankendorf die Anlieger verantwortlich.
Die Reinigung hat grundsätzlich gem. Straßenreinigungssatzung der Stadt Luckau, in der Fassung vom 25.10.2012, mindestens alle 14 Tage zu erfolgen, bei grober Verschmutzung unverzüglich.
Die Straßenreinigungssatzung inklusive Anlage 1 (genaue Zuordnung nach Straßen und Ortsteile, inklusive Straßenreinigungspflicht und Winterdienst) finden Sie im Übrigen auf der Homepage der Stadt Luckau unter Bürgerportal / Ortsrecht und Satzungen bzw. direkt unter folgendem Link:
https://www.luckau.de/visioncontent/mediendatenbank/strassenreinig.satzung_mit_neuer_anlage.pdf

Während des kommenden Außendienstes wird geprüft, wer für den Straßenbereich verantwortlich ist und sofern der Mangel nocht besteht, der Anlieger an seine Reinigungspflicht erinnert und aufgefordert dieser nachzukommen.

gez. T. Schäfer
Leiter Bürger- und Ordnungsamt