Maerker Drucklogo

Status  - erledigt (grün)

Ampel

Beschreibung

Aufpflasterungen

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 109635
Status: erledigt (grün).

Die neu angelegten Aufpflasterungen haben keinen ausreichenden seitlichen Abstand. Als Fahrradfahrer kann mann nicht daran vorbei fahren. Der an den Glascontainer hat ca. 10cm. Hat sich jemand in der Verwaltung mal mit der Rast06 beschäftigt? Hier ein Auszug, der die Verantwortlichen wohl zum sofortigen Handeln bringen sollte. Die Presse wird nach Fertigstellung der Arbeiten auch hinzugezogen. Echt unglaublich wie sinnfrei hier Geld rausgeschmissen wird und gegen geltende Richtlinien verstoßen wird. Hier fahren täglich unzählige Busse durch, die alle deutliche Erschütterungen erzeugen. RASt06: Allerdings sollte die Zweckmäßigkeit einer Teilaufpflasterung sehr sorgfältig geprüft werden, da schalltechnische Nachteile auftreten können [Stei05]. Die durch Teilaufpflasterungen hervorgerufene unstetige Fahrweise ruft in den meisten Fällen eine erhöhte Abgas- und Lärmbelastung hervor. Bei Straßen mit Linienbusverkehr und regelmäßig zu erwartendem Rettungswagen (z. B. im Bereich von Krankenhäusern und Altenheimen) kommen Aufpflasterungen in der Regel nicht zur Anwendung [FGSV94].
Ort/Datum/Foto
Wustermark
Niederhof

Anmerkung

Vielen Dank für Ihren HinweisIhr Hinweis wurde an den zuständigen Sachbearbeiter zur Prüfung weitergeleitet.

Die Arbeiten zur Errichtung der zwei weiteren Pflasterkissen im GT Niederhof ist noch nicht abgeschlossen. Zur Fertigstellung und vor Abnahme der beiden Anlagen werden jeweils an beiden Seiten der Pflasterkissen die Fahrbahnflächen um die entsprechenden Längen um ca. 0,5 m verbreitert, so dass eine ausreichende Befahrung für Zweiräder vorgehalten wird.