Maerker Drucklogo

Status  - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Ampel

Beschreibung

Unterbrechung Buslinie 898 wegen Vollsperrung vermeiden

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 164849
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Ohne viel Vorinformation wird am 29.03. die Börnicker Chaussee an der Bahnhofspassage voll gesperrt. Dadurch bedient die BBG die Buslinie 898 nur bis zum Bahnhof und die Bewohner von Bernau-Sud haben keine Chance der Nutzung des ÖPNV. Bitte beauftragen Sie den Bus über Börnicke in längerer Taktzeit.
Ort/Datum/Foto


Anmerkung

24.03.2021 - Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde zur Bearbeitung weitergeleitet.

01.04.2021 - Der Hinweis wurde am 24.03.2021 an die Barnimer Busgesellschaft mbH weitergeleitet. Die Anfrage wurde dann an den Verkehrsleiter des Unternehmens weitergeleitet. Eine Rückmeldung daraufhin haben wir nicht erhalten.

Auf der Homepage der Barnimer Busgesellschaft mbH steht folgendes:

Vom 29.03. bis 01.04.2021 werden die Linien 898 und 908 über den Panke-Park umgeleitet und halten hier zusätzlich an der Haltestelle "Bernau, Am Panke-Park" als Ersatz für die Linie 870. In Fahrtrichtung Albertshofer Chaussee wird hierfür eine Ersatzhaltestelle aufgestellt.

Die Haltestelle "Bahnhofs-Passage" wird nicht bedient. Außerdem halten die Fahrten 22, 24, 26 der Linie 898 sowie die Fahrten 6, 12, 14 der Linie 908 nicht an der Haltestelle "August-Bebel-Straße".

Aufgrund der Umleitung ändern sich Abfahrtzeiten und Haltestellenfolgen diverser Fahrten. Bitte beachten Sie die Umleitungsfahrpläne.

Von dieser Straßensperrung sind außerdem die Linien 868, 869 und 870 betroffen und unterliegen Einschränkungen.