Maerker Drucklogo

Status  - erledigt (grün)

Ampel

Beschreibung

keine Grünen Pfeile am Konrad-Zuse-Ring

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 60806
Status: erledigt (grün).

Ich empfehle, am Konrad-Zuse-Ring keine Grünen Pfeile einzurichten, da der benutzungspflichtige Fahrradweg Stadtauswärts auch in der Gegenrichtung für Fahrradfahrer freigegeben ist. Entsprechende Verkehrsschilder weisen daraufhin. Selbstverständlich ist dieser Fahrradweg in Fahrtrichtung Innenstadt nicht benutzungspflichtig, da es auf der anderen Fahrbahnseite einen Angebotsstreifen gibt. Trotzdem dürfen Fahrradweg in Fahrtrichtung Innenstadt den linken Fahrradweg benutzen. Nichts desto trotz werden Kraftfahrer beim Rechtsabbiegen immer nach links sehen und nicht nach rechts, so werden Fahrradfahrer dort sinnlos gefährdet. Die Problematik, das sich nur die wenigsten Kraftfahrer an die einschlägig bekannten Verhaltensregeln an solchen Einmündungen halten darf als bekannt vorausgesetzt werden, durch die Nichteinrichtung der Grünen Pfeile werden gefährliche Situationen vermieden. In der Verwaltungsvorschrift zur Straßenverkehrsordnung sind zahlreiche Einschränkungen für die Einsatzbereiche des Grünpfeils festgelegt: Der Einsatz des Schildes mit grünem Pfeil auf schwarzem Grund (Grünpfeil) kommt nur in Betracht, wenn der Rechtsabbieger Fußgänger- und Fahrzeugverkehr der freigegebenen Verkehrsrichtungen ausreichend einsehen kann, um die ihm auferlegten Sorgfaltspflichten zu erfüllen. Es darf nicht verwendet werden, wenn u.a.: der freigegebene Fahrradverkehr auf dem zu kreuzenden Radweg für beide Richtungen zugelassen ist oder der Fahrradverkehr trotz Verbotes in der Gegenrichtung in erheblichem Umfang stattfindet und durch geeignete Maßnahmen nicht ausreichend eingeschränkt werden kann.
Ort/Datum/Foto
Nauener Vorstadt
Konrad-Zuse-Ring

Foto

Anmerkung

16.1.2018 Vielen Dank für Ihren Hinweis. Aufgrund der von Ihnen zitierten Rechtsgrundlage war bzw. ist die Anbringung eines Grünpfeilschildes an der Lichtsignalanlage Nedlitzer Straße (B2) / Konrad-Zuse-Ring nicht vorgesehen.

15.1.2018 Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

Bitte lesen Sie hierzu die Hinweise zur Meldung 60591.