Archiv
Maerker Fehrbellin


Willkommen!

Hier können Sie uns mitteilen, wo Sie ein Infrastrukturproblem entdeckt haben: gefährliche Schlaglöcher zum Beispiel oder wilde Mülldeponien, unnötige Barrieren für ältere oder behinderte Menschen.

Es gibt aktuell 56 Hinweise für Fehrbellin.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Straßenlaterne defekt

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 35072
Status: erledigt (grün).

Straßenlaterne Dorfstraße 27 defekt.

Lentzke
Dorfstraße 27

05.01.2017, 12:53 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Reparatur erfolgte am 10.01.17.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Gehwege wachsen zu

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 30648
Status: erledigt (grün).

Die Gehwege vor den Supermarktparkplätzen Lidl und Penny wachsen in der Breite langsam zu. In Anbetracht des bevorstehenden Winters wäre die Entfernung des Bewuchses ratsam.

09.10.2016, 20:10 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Beschwerde betrifft offenbar die mangelhafte Straßenreinigung an der Berliner Allee in Fehrbellin. Wir leiten Ihre Information an den zuständigen Grundeigentümer weiter.

Der Grundstückseigentümer hat zwischenzeitlich den Wildwuchs beseitigt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Holperpiste

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 30542
Status: erledigt (grün).

In Protzen, Stöffiner Straße, weist der Gehweg auf der gesamten Länge abgesackte Pflastersteine auf. Hier besteht Verletzungsgefahr.

06.10.2016, 09:47 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihre Information. Es wurden punktuelle Reparaturarbeiten durchgeführt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Schandfleck

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 30541
Status: erledigt (grün).

An der Verkehrsberuhigung am Ortseingang Protzen wächst das Unkraut, der Beton an den Kantensteinen bröselt und die Fahrbahn ist auf der einfahrenden Seite abgesackt.

06.10.2016, 09:42 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihre Information. Der Hinweis wurde an den zuständigen Landesbetrieb für Straßenwesen weitergeleitet. Hier ist die Gemeinde Fehrbellin nicht zuständig.

Stellungnahme: Am 17.10.2016 wurde durch unsere zuständige Straßenmeisterei das Unkraut beseitigt und die Betonstücken soweit entfernt. Die Absackung wird kurzfristig geprüft. Den bröselnden Beton auf Dauer zu beseitigen, bedeutet Neubau (L 165), dazu stehen dem LS derzeit leider keine Mittel zur Verfügung.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Unfallrisikos

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 30144
Status: erledigt (grün).

1. An oben benanntem Ort, also Grundstück E.-Thälmann-Str. 12 a und 12 b, ist schon seit längerer Zeit keine Baumbeschneidung mehr erfolgt, sodass das Astwerk nun schon so weit herunter reicht, dass man als Fußgänger schon den Kopf einziehen muss, um nicht dagegen zu stoßen. Schlimmer noch ist es, wenn man den Weg als Radfahrer benutzt. Ortsfremde könnten in der Dunkelheit durch das Geäst getroffen werden und in der weiteren Folge zu Fall kommen. Was passiert, wenn man sich hier eine Verletzung zuzieht? 2. Die Linde vor dem Grundstück E.-Thälmann Straße 16 ist ebenfalls ewig nicht beschnitten worden, sodass auch hier das Geäst sehr weit herunterhängt, hier aber nicht auf den Fußgängerweg, sondern mehr zur Fahrbahn hin, sodass wir, die in der E.-Thälmann Straße 15 wohnhaft sind, nur unter extremen Schwierigkeiten mit dem PKW vom Grundstück auf die Fahrbahn fahren können. Hier besteht ein erhöhtes Unfallrisiko, da der Fahrzeugverkehr aus Richtung Langen nicht rechtzeitig erkannt werden kann. Ich bitte um eine schnellstmögliche Beseitigung der von mir benannten Mängel.

27.09.2016, 15:55 Uhr

 

 Anmerkung:


Der Hinweis wird zuständigkeitshalber an den Landesbetrieb Straßenwesen weitergeleitet.

Nachfrage beim Landesbetrieb Straßenwesen: Ist erledigt. Pflegefirma hat Maßnahmen durchgeführt.

 

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]

Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.