Erledigte Hinweise
Maerker Amt Märkische Schweiz


Willkommen!

Hier können Sie uns mitteilen, wo Sie ein Infrastrukturproblem entdeckt haben: gefährliche Schlaglöcher zum Beispiel oder wilde Mülldeponien, unnötige Barrieren für ältere oder behinderte Menschen.

Bitte tragen Sie keine Meldungen betreffend einer sofortigen Gefahrenabwehr in das Maerker-System ein. Diese sind umgehend bei der Polizei (Tel.: 110) oder der Feuerwehr (Tel.: 112) zu melden.

Es gibt aktuell 158 Hinweise für Amt Märkische Schweiz.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Strassenablauf

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 74042
Status: erledigt (grün).

In der Ahornallee sind wieder die Strassenabläufe voller Laub und dreck !! Der letzte regen konnte somit wieder nicht ablaufen....

Rehfelde
Ahornallee 38
Karte anzeigen (Popup)

14.07.2018, 12:24 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Das zuständige Sachgebiet wurde informiert.

31.07.: Die Straßenabläufe wurden mit Datum 31.07.2018 gereinigt, dabei wurde ein Ablauf mit erheblichem Laubabsatz im Sinkeimer festgestellt.

Die nächste Reinigung erfolgt bei Bedarf.


Amt Märkische Schweiz

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Glasscherben

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 73703
Status: erledigt (grün).

In der Rehfelder Strausberger Straße/Ecke Gartenstraße liegen seit längerem eine Menge Glasscherben, vermutlich von einer Autoscheibe. Für Kinder und auch Hunde besteht durchaus eine Verletzungsgefahr.

10.07.2018, 17:57 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde an das zuständige Sachgebiet weitergeleitet und wird geprüft.

31.07.: Nach Prüfung vor Ort konnte mit Datum 30.07.2018 der Sachverhalt nicht bestätigt werden, eine Gefährdung durch Glassplitter besteht nicht.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Amt Märkische Schweiz

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

30 Geschwindigkeitsbegrenzung wird nicht eingehalten

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 73692
Status: erledigt (grün).

30 Geschwindigkeitsbegrenzung wird in Münchehofe nicht eingehalten Hier überqueren Kinder und Tiere die Straßen Auch fahren viele die Anliegerstraße über die Buckowerstraße, Königsstraße durch den Wald (Naturschutzgebiet und Europäischer Radwanderweg) als Abkürzung zb von Müncheberg, Trebnitz, Obersdorf nach Buckow und zurück. Was ja verständlich ist, allerdings wird diese Straße mit hoher Geschwindigkeit befahren, manchmal über 60kmh, es sollten mehr Kontrollen oder mehr Schilder (30 Zone) aufgestellt werden

10.07.2018, 17:10 Uhr

 

 Anmerkung:


Die Kontrolle der Einhaltung der Geschwindigkeit obliegt nicht der örtlichen Ordnungsbehörde, sondern der Polizei und ggf. dem Landkreis Märkisch Oderland/Straßenverkehrsamt insbesondere auch die Beschilderung.
Die örtliche Revierpolizei wurde hierzu informieren.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Amt Märkische Schweiz

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Straßenbeleuchtung

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 73477
Status: erledigt (grün).

Straßenbeleuchtung schaltet falsch.Lichtmasten mit VZ 394-50 werden nachts nicht abgeschaltet,sondern die nicht gekennzeichneten Lichtmasten schalten ab. Damit entstehen der Gemeinde fast doppelt so hohe Kosten.

08.07.2018, 17:44 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Es wurde an das zuständige Sachgebiet weitergeleitet.

31.07.: Diese Problematik ist bekannt und hat seine Ursachen in dem Bemühen, den Energiebezug den Erfordernissen und technischen Gegebenheiten anzupassen.
Nach umfangreichen Maßnahmen mit dem Ziel die Last für Leuchten mit und ohne Halbnachtschaltung gleichmäßiger zu verteilen und dem zwischenzeitlich erfolgten Austausch von Leuchtmitteln höherer Leistung gegen Leuchtmittel geringerer Leistung, LED, ist die Ausschilderung mit dem VZ 394-50 nicht mehr vollumfänglich der tatsächlichen Schaltung angepasst.

Nach einer noch ausstehenden politischen Entscheidung zur Halb- oder Ganznachtschaltung besteht hier Handlungsbedarf. Eine durch“falsche Schaltung bedingte Kostenerhöhung für den Strombezug ist hier nicht gegeben.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Amt Märkische Schweiz

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

ID '68713'

Kategorie: Touristische Rad- und Wanderwege
ID: 72221
Status: erledigt (grün).

Das Verkehrszeichen befand sich ca. 30 m vor dem Poller. Überreste sind noch vorhanden. Ihre Kontrollen fanden am 14.06. und 18.06. statt. Diese Tage sind kein Wochenende. Am Wochenende ist zunehmender Motorradverkehr. Ich bin selbst Anlieger und habe eine andere Empfindung

20.06.2018, 19:26 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Es wurde an das Sachgebiet weitergeleitet.

Das Sachgebiet hat sich der Sache angenommen und wird erneut prüfen.
31.07.: Der Weg entlang des Weißen Sees in Richtung Brecht-Waigel-Haus unterliegt nicht der Straßenverkehrsordnung und wird daher nicht mit dem VZ 250 ausgeschildert. Dieser, der Stadt Buckow gehörende Weg dient nicht dem öffentlichen Verkehr im Sinne des Brandenburgischen Straßengesetzes.

Es handelt sich hier um einen Wanderweg dessen Benutzung durch motorisierte Fahrzeuge sich verbietet. Sofern dazu Veranlassung besteht, muss diese gegenüber dem Eigentümer und der Landesforst angezeigt werden.

Sofern widerrechtlich der Weg durch KfZ genutzt wird, sollte über eine physische Sperrung innerhalb der kommunalen Gremien i.V.m. der Forstverwaltung als Genehmigungsbehörde beraten werden. Die Zuständigkeit des Ordnungsamtes ist bei Waldwegen nicht gegeben.

Eine weitergehende Erörterung zur Sache ist über dieses Portal nicht möglich. Dazu nutzen Sie bitte die Sprechzeiten der Verwaltung.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Amt Märkische Schweiz

 

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]

Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.