Blick auf Buckow
Herbstimmung
Erholung am Buckowsee

Maerker Amt Märkische Schweiz


Willkommen!

Hier können Sie uns mitteilen, wo Sie ein Infrastrukturproblem entdeckt haben: gefährliche Schlaglöcher zum Beispiel oder wilde Mülldeponien, unnötige Barrieren für ältere oder behinderte Menschen.

Bitte tragen Sie keine Meldungen betreffend einer sofortigen Gefahrenabwehr in das Maerker-System ein. Diese sind umgehend bei der Polizei (Tel.: 110) oder der Feuerwehr (Tel.: 112) zu melden.

Es gibt aktuell 100 Hinweise für Amt Märkische Schweiz.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Gfahr durch Bääume

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 137609
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Wann wird endlich in der Verwaltung zu meinen Anliegen reagiert? Dies Anliegen ist eine Dienstaufsichtsbeschwerde.Ich bitte um schriftlichen Bescheid.



07.07.2020, 14:14 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht für Wanderwege ist der zuständige Dienstleister stetig zur Aufrechterhaltung der Verkehrssicherheit verpflichtet und mit entsprechenden Kontrollen beauftragt. Sofern die Verkehrssicherheit dennoch beeinträchtigt ist, handelt der Dienstleister entsprechend.
Umgestürzte Bäume hingegen stellen grundsätzlich keine Gefahr dar und werden als Lebensräume und Habitate vieler Tiere betrachtet, sofern sie nicht den Wanderweg versperren.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Feldsteine i Strassenbereich

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 137496
Status: angenommen (rot).

Beim Befahren des Weinbergsweges aus Richtung Lindenstrasse ist gleich hinter der Walkmühlenbrücke die engste Stelle der Strasse. Auf dem Hang zu den Weinbergen wachsen die Bäume bis in die Strasse hinein und auf der rechten Seite in Höhe des Wochenendgrundstückes liegen Feldsteine , die leider schlecht zu sehen sind, da das Gras oft höher ist, als die Steine.Eine Begegnung mit einem 7,5 t z.B. wird zum Problem, weil man ihn vorher nicht sieht und ein Ausweichen auf den Grünstreifen ist wegen der Feldsteine nicht möglich, so man weiss, dass dort die Steine liegen. Ansonsten hat man mit seinem PKW halt Pech gehabt. Vor ein paar Jahren hat das Ordnungsamt angewiesen, dass alle Poller, Steine usw. vor den Grundstücken zu entfernen sind, mit denen die Eigentümer ein Parken vor ihren Grundstücken verhindern möchten.

Buckow
Weinbergsweg
Karte anzeigen (Popup)

06.07.2020, 12:14 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Abgebrochene Äste

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 137307
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Vor dem Gebäude Lindenstraße 6A in Rehfelde liegen mehrere abgebrochene Äste der Lindenbäume . Es wird um Abholung gebeten .

Rehfelde
Lindenstraße 6A
Karte anzeigen (Popup)

04.07.2020, 18:05 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Die Gemeindearbeiter sind beauftragt die Äste zu entfernen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Lichtmast Nr 14

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 136411
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Lichtmast wurde vermutlich umgefahren.

Rehfelde
Rudolf-Breitscheid-Straße
Karte anzeigen (Popup)

25.06.2020, 08:08 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Der Schaden wurde der Versicherung weitergeleitet. Sobald diese den Vorgang abgeschlossen hat, wird die Beleuchtung erneuert.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Dreckhaufen

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 136259
Status: erledigt (grün).

an der Ecke Garzauer Weg/Werdersche Dorfstraße liegt immer noch, trotz 2maliger Meldung der Aushub der Baumaßnahme vor Wochen. Die ganze Ecke ist ungepflegt und sieht miserabel aus. Wenn das die Baufirma erledigen muss, bitte ich darum, diese nun daraufhin auch anzustoßen; ansonsten kann das sicher auch das Grünflächenamt leicht hinter sich bringen. Welche Firma war das ? Ich rufe dort auch gern selbst an.

Werder
Garzauer Weg Auswahl Hausnummerundefined

23.06.2020, 15:00 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis im Maerker-Portal. Da sich die Meldung mit der ID 136259 inhaltlich nicht von Ihrer Meldung mit der ID 135380 unterscheidet, wird dieser Eintrag nicht weiter bearbeitet.
Der Hinweis wird am an den zuständigen Sachbearbeiter weitergeleitet.

Bitte lesen Sie hierzu die Hinweise zur Meldung 135380.

 

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]