Bernau bei Berlin: Wasserturm

Maerker Bernau bei Berlin


Willkommen!

Hier können Sie uns mitteilen, wo Sie ein Infrastrukturproblem entdeckt haben: gefährliche Schlaglöcher zum Beispiel oder wilde Mülldeponien, unnötige Barrieren für ältere oder behinderte Menschen.

Um Ihre Hinweise noch effizienter bearbeiten zu können, bitten wir darum, generell für jedes Infrastrukturproblem einen eigenen Hinweis anzulegen. Darüber hinaus empfielt es sich, zumindest eine E-Mail Adresse für eventuelle Rückfragen zum Eintrag zu hinterlassen. Auch kann Ihre angegeben E-Mail Adresse genutzt werden, um Sie über die Gründe eines gelöschten Hinweises zu informieren oder Ihren Eintrag - sofern es sich nicht um ein Infrastrukturproblem handelt - außerhalb des Maerker-Portals zu bearbeiten und zu beantworten. Derartige Daten sind ausschließlich für den Maerker-Redakteur sichtbar und werden nicht an Dritte weitergegeben. Vielen Dank.

Winterdiensthotline:0800 / 555 333 5.

Ihre Maerker-Redaktion der Stadt Bernau bei Berlin

Es gibt aktuell 228 Hinweise für Bernau bei Berlin.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Börnicke Thaerfelder Chaussee, Müll an vielen Stellen bis Albertshof

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 93220
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Von Börnicke in Richtung Albertshof (Thaerfelder Chaussee) liegt besonders im Bereich der an der Straße stehenden Windenergieanlagen, jede Menge unterschiedlicher Müll bis hin nach Albertshof.

Börnicke
Vorwerk Thaerfelde
Karte anzeigen (Popup)

24.03.2019, 22:24 Uhr

 

 Anmerkung:


26.04.2019 - Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Stadt Bernau bei Berlin ist für diesen Bereich nicht zuständig, der Hinweis wurde jedoch entsprechend weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Börnicke Farbeimer am Straßenrand

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 93219
Status: in Arbeit (gelb).

Börnicke Ortsausgang in Richtung Albertshof. Seit einiger Zeit steht hier wieder ein Farbeimer am Straßenrand, desweitern befindet sich an den Straßenrändern kleinteiliger Müll.

Börnicke
Ernst-Thälmann-Straße
Karte anzeigen (Popup)

24.03.2019, 22:18 Uhr

 

 Anmerkung:


26.03.2019 - Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde zur Bearbeitung weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Börnicke Waldstück Fliesenreste, Tiefengrund etc.

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 93215
Status: erledigt (grün).

In Börnicke Ortsausgang L30 in Richtung Löhme (ca. 150m) führt rechts ein Weg durch den Wald von der L30 zum Helenenauer Weg, an diesem Waldweg liegen an verschiedenen Stellen z.B. Fliesenreste, Kunststoffkanister mit Tiefengrundbeschriftung usw.



24.03.2019, 21:40 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


26.04.2019 - Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Stadt Bernau bei Berlin ist für diesen Bereich nicht zuständig, der Hinweis wurde jedoch entsprechend weitergeleitet.

26.03.2019 - Der Landesbetrieb Forst Brandenburg teilt mit, dass die Abfälle in den nächsten Tagen beseitigt werden.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Gartenabfall

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 93214
Status: in Arbeit (gelb).

In der Apfelallee wurde von einem rücksichtslosem Menschen einfach der Gartenabfall vor ein anderes Grundstück abgeladen, im Bereich öffentlicher Grünstreifen.

Börnicke
Apfelallee 5
Karte anzeigen (Popup)

24.03.2019, 21:31 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


26.03.2019 - Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde zur Bearbeitung weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Sturzgefahr

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 93166
Status: erledigt (grün).

Auf dem Breiten Wiesenweg (Koordinaten 52,6752784, 13,6002846) befindet sich ein großes Loch.


Breiter Wiesenweg
Karte anzeigen (Popup)

24.03.2019, 11:10 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


26.03.2019 - Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde zur Bearbeitung weitergeleitet.

26.03.2019 - Das Fachamt der Stadt Bernau bei Berlin teilt mit, dass hier Telekommunikationsarbeiten durchgeführt wurden. Leider wurde der Weg im Anschluss nicht ordnungsgemäß verschlossen. Die ausführende Firma wurde jedoch bereits informiert und um Nachbesserung gebeten.

 

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]