Bernau bei Berlin: Wasserturm

Maerker Bernau bei Berlin


Willkommen!

Hier können Sie uns mitteilen, wo Sie ein Infrastrukturproblem entdeckt haben: gefährliche Schlaglöcher zum Beispiel oder wilde Mülldeponien, unnötige Barrieren für ältere oder behinderte Menschen.

Um Ihre Hinweise noch effizienter bearbeiten zu können, bitten wir darum, generell für jedes Infrastrukturproblem einen eigenen Hinweis anzulegen. Darüber hinaus empfielt es sich, zumindest eine E-Mail Adresse für eventuelle Rückfragen zum Eintrag zu hinterlassen. Auch kann Ihre angegeben E-Mail Adresse genutzt werden, um Sie über die Gründe eines gelöschten Hinweises zu informieren oder Ihren Eintrag - sofern es sich nicht um ein Infrastrukturproblem handelt - außerhalb des Maerker-Portals zu bearbeiten und zu beantworten. Derartige Daten sind ausschließlich für den Maerker-Redakteur sichtbar und werden nicht an Dritte weitergegeben. Vielen Dank.

Winterdiensthotline:0800 / 555 333 5.

Ihre Maerker-Redaktion der Stadt Bernau bei Berlin

Es gibt aktuell 202 Hinweise für Bernau bei Berlin.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 103668
Status: eingetragen (rot).

Meldungen, welche bis 14 Uhr eingestellt werden, erscheinen spätestens am ersten folgenden Arbeitstag um 18.00 Uhr.

18.07.2019, 23:49 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Sichtbehinderung durch Sträucher im Kreuzungsbereich

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 103590
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

An der Kreuzung Eschen- Kastanienstraße engen Sträucher beide Straßen ein und beeinträchtigen die Sicht besonders beim Abbiegen. Da beide Straßen in Kürze im Rahmen der erweiterten Straßenunterhaltung eine Asphaltdecke mit beiseitigen Banketten erhalten, muss hier unbedingt schnell Abhilfe geschaffen werden. An der Einmündung der Lindenstraße auf den Börnicker Landweg ist das Zeichen 205 "Vorfahrt gewähren" fast eingewachsen und muss freigeschnitten werden.

Bernau
Franz-Mehring-Straße
Karte anzeigen (Popup)

18.07.2019, 10:01 Uhr

 

 Anmerkung:


18.07.2019 - Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde zur Bearbeitung weitergeleitet.

18.07.2019 - Das zuständige Fachamt teilt mit, dass die Kreuzung von Eschen- und Kastanienstraße im Zuge der erweiterten Straßenunterhaltung freigeschnitten wird. Die Beauftragung, das Verkehrszeichen freizuschneiden wurde vom zuständigen Fachamt erteilt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Vandalismusschäden rund um den Schwanenteich

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 103502
Status: in Arbeit (gelb).

Bedauerlicherweise wurden rund um den Schwanenteich Sitzbänke, Teile der Stadtmauer und das Podest mit Farbe besprüht. Zudem wurde ringsum das Podest reichlich Müll (viele Scherben) hinterlassen. Vielen Dank für Ihren Einsatz!


Parkstraße
Karte anzeigen (Popup)

17.07.2019, 16:30 Uhr

 

 Anmerkung:


18.07.2019 - Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde zur Bearbeitung weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Zwei Müllablagerungen am Straßenrand

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 103474
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Im Straßenverlauf Basdorfer Str. - Eichenweg zwischen Waldfrieden und Schmetzdorf - wurde an zwei Stellen illegal Müll abgelagert. (Foto zeigt nur Basdorfer Str.)

Bernau
Basdorfer Straße
Karte anzeigen (Popup)

17.07.2019, 12:55 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


18.07.2019 - Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde zuständigkeitshalber an den Landkreis Barnim weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Zugewachsen

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 103437
Status: in Arbeit (gelb).

Die Straßenlaterne Nr. 61 im OT Ladeburg auf Höhe der Alten Lanker Straße 21 ist völlig zugewachsen und kann so ihren Zweck kaum noch erfüllen.



Karte anzeigen (Popup)

17.07.2019, 09:21 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


18.07.2019 - Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde zur Bearbeitung weitergeleitet.

 

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]