Maerker Eberswalde


Willkommen!

Hier können Sie uns mitteilen, wo Sie ein Infrastrukturproblem entdeckt haben: gefährliche Schlaglöcher zum Beispiel oder wilde Mülldeponien, unnötige Barrieren für ältere oder behinderte Menschen.

Für jeden einzelnen Hinweis legen Sie bitte eine Meldung an. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Namen ein (Diese Daten werden nicht veröffentlicht und sind nur für die Redaktion sichtbar!); anonyme Hinweise werden nicht veröffentlicht. Um Beachtung der Nutzungsbedingungen wird gebeten.

Ihr
Maerker-Team

Es gibt aktuell 461 Hinweise für Eberswalde.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Kategorie: Tiere/Ungeziefer
ID: 39952
Status: eingetragen (rot).

Meldungen, welche bis 14 Uhr eingestellt werden, erscheinen spätestens am ersten folgenden Arbeitstag um 18.00 Uhr.

29.03.2017, 07:03 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Streusand

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 39807
Status: angenommen (rot).

Im Bereich der Fritz-Weineck-Straße, von Kaufland bis einschließlich Gymnasium, liegt immer noch Streusand, der für Fußgänger und Radfahrer sehr störend ist.

Finow
Fritz-Weineck-Straße
Karte anzeigen (Popup)

27.03.2017, 15:40 Uhr

 

 Anmerkung:


28.03.2017: Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde an das zuständige Fachamt weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Hinweisschild beschädigt

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 39633
Status: in Arbeit (gelb).

Am Basketballplatz in der Lessingstraße wurde das Hinweisschild teilweise mit weißer Farbe beschmiert, so dass die Worte "Musikabspielen verboten" nicht mehr lesbar sind. Dementsprechend kommt es wieder vermehrt zu Lärmbelästigungen für die unmittelbare Nachbarschaft.

Eberswalde
Lessingstraße 2

24.03.2017, 09:19 Uhr

 

 Anmerkung:


24.03.2017: Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde an das zuständige Fachamt weitergeleitet.
24.03.2017: Das Schild wurde kontrolliert und es ist alles in Ordnung.
Der Hinweis "Musikabspielen verboten" soll nicht zu lesen sein, deshalb wurde er mit weißer Folie abgeklebt. Das wurde Ende August letzten Jahres so angeordnet. Bezüglich der Lärmbelästigungen wurde ihr Hinweis an das Ordnungsamt weitergeleitet.



 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Unfallgefahr

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 39594
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

In der Schmidtstraße in Finow befinden sich herabhängende Äste im Bereich des Fußgängerweges und stellen eine Unfallgefahr dar.

Finow
Schmidtstraße
Karte anzeigen (Popup)

23.03.2017, 17:52 Uhr

 

 Anmerkung:


24.03.2017: Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde an das zuständige Fachamt weitergeleitet.
24.03.2017: Die Prüfung des Sachverhaltes wird durch das Tiefbauamt vorgenommen.
27.03.2017: Die Prüfung des Sachverhaltes hat ergeben, dass es sich um Bäume eines Privatgrundstücks handelt. Der Eigentümer wurde aufgefordert, die störenden Äste zu entfernen.


 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Regenwasserablauf der gesamten Straße

Kategorie: Abwasser/Wasser
ID: 39491
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Der Regenwasserablauf, der sich auf der Straße Schulstraße/Ecke Schmidtstraße befindet, ist immer, wenn es regnet, voll bis oben hin und kann nicht wirklich ablaufen. Da sich Wasser bekannterweise seinen Weg sucht, haben wir ständig einen feuchten Keller und die Zimmer im Bereich der Schulstraße weisen eine Luftfeuchtigkeit von 68 % auf. Die Sickergrube, die sich auf dem Gehweg befindet, ist auch meist bis oben hin voll, was nicht sein darf, dafür heißt es ja Sickergrube. Der Zweckverband für Wasserver- und Abwasserentsorgung ist dafür nicht zuständig, das habe ich schon in Erfahrung gebracht. An der Stelle des Gullys, ist auch die Straße schon einmal ausgespült worden und es wurde durch eine Fachfirma ein neuer Gully gesetzt. Wenn man sich die Sockelbereiche aller Häuser in der Schmidtstraße und Schulstraße anschaut, sieht man, dass dieses Problem der Feuchtigkeit nicht nur bei uns so ist, sondern fast an jedem Sockel. Ich bitte Sie, sich dieses Problems anzunehmen. Auf dem beigefügten Foto ist der Gully gestern Nachmittag um 14.44 Uhr, ohne das es geregnet hat, zu sehen. Nach dem Regen war das Wasser sogar ca. 10 cm über der Oberkannte des Gully's.

Finow
Schulstraße 22

22.03.2017, 17:17 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


23.03.2017: Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde an das zuständige Fachamt weitergeleitet.
24.03.2017: Die Prüfung des Sachverhaltes wird durch das Tiefbauamt vorgenommen.
27.03.2017: Die Prüfung des Sachverhaltes hat ergeben, dass die Straßenentwässerung in der Schmidtstraße nur über Sickerschächte funktioniert. Bei Starkregen ist das Fassungsvermögen der Schächte begrenzt und das Wasser kann nicht sofort abfließen. Wir werden innerhalb der nächsten 4 Wochen den Schacht reinigen und spülen lassen.

 

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]