Maerker Friedland


Willkommen!

Hier können Sie uns mitteilen, wo Sie ein Infrastrukturproblem entdeckt haben: gefährliche Schlaglöcher zum Beispiel oder wilde Mülldeponien, unnötige Barrieren für ältere oder behinderte Menschen.

Es gibt aktuell 13 Hinweise für Friedland .
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Kranke Bäume

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 45006
Status: in Arbeit (gelb).

Die Bäüme in der Breiten Strasse sind krank. Sie sind mit Spinnennestern überzogen und ein Baum ist schon vertrocknet.

Stadt Friedland
Breite Straße
Karte anzeigen (Popup)

22.06.2017, 13:38 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Straßenlampe defekt

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 44790
Status: in Arbeit (gelb).

Strassen Laterne vor Familie Blaske ist bei Straßenbau schief gefahren und wieder aufzurichten

Stadt Friedland
Karl-Marx-Straße
Karte anzeigen (Popup)

19.06.2017, 19:58 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Mäharbeiten

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 44323
Status: in Arbeit (gelb).

Warum werden die Straßenränder an der L43 zwischen Weichensdorf und Groß Muckrow nicht mehr gemäht?Das Gras wächst schon so weit in die Höhe, das Ausweichen eines Wildtieres ist einfach unmöglich und gefährlich.



12.06.2017, 20:15 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Die Mäharbeiten des LB Straßenwesen Brandenburg beginnen in der 25.KW.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Parken auf der Karl-Marx-Straße

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 35968
Status: in Arbeit (gelb).

Die Karl-Marx-Straße ist durch den vielen Verkehr sehr in Mitleidenschaft gezogen worden. Sie ist ausgefahren und die Schachtabdeckung der Abwasser bzw.Regenwasserleitung sind abgesenkt. Im Bereich K-M-Str. 21 kommt es zu erheblicher Ruhestörung wenn LKW`s darüberfahren. Man denkt sie kommen durch die Wohnung gefahren. Ich habe diesbezüglich schon 2015 eine mündliche Eingabe im Amt vorgetragen mit der Antwort es wird sich gekümmert und wir hätten noch mehre solcher Stellen. Es ist bis heute nichts passiert. Mein Sohn ist Schichtarbeiter und er würde gern nach der Nachtschicht in Ruhe schlafen wollen. Desweiteren möchte ich auf der gesamten Karl- Marx-Straße ein Parkverbot beantragen. Es kann doch nicht sein das wir Nachts eine 30 ger Zone haben sich aber keiner daran hält ( da keine Kontrollen) und am Tage sich Leute mit ihren Autos den ganzen Tag vor ihrem Haus stellen nur weil man zu faul ist bis zum Parkplatz zu laufen. Dies ist keine natürliche Verkehrsberuhigung sonder eine Behinderung des fließenden Verkehrs.Außerdem eine unnötige Lärmbelastung und auch ein erhöter Schadstoffausstoß den wir doch alle nicht wollen. Ich habe mir im Sommer die Zeit genommen und zu den Hauptverkehrszeiten früh und zum Feierabendverkehr die Autos zu zählen. Es fahren morgens wie auch abends 400 Fahrzeuge pro Stunde die Karl-Marx Straße entlang, da kann man sich doch vorstellen das dies nicht gerade schön ist als Anwohner der Straße. Da ich am Tage auch mit dem Fahrzeug sehr oft durch Friedland muß ist das auch nicht gerade toll wenn man ständig anhalten muß nur wiel wieder ein Fahrzeug auf der Hauptstraße parkt. Dazu noch die abgesenkten Deckel ist nicht tragbar.

Stadt Friedland
Karl-Marx-Straße 21

23.01.2017, 20:55 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Bei Dunkelheit, schlecht sichtbare Entladezone vor der Gaststätte Pagel

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 34272
Status: in Arbeit (gelb).

Sehr geehrte Damen und Herren, die neu geschaffene Entladezone vor der Gaststätte Pagel ist bei Dunkelheit unzureichend zu erkennen. Besonders aus Richtung Kummerow kommend. Ortsunkundige / Touristen könnten diese Entladezone irrtümlich für eine Verkehrsinsel o.a. halten. Dies wurde mir auch schon von mehreren Bürgern im Gespräch bestätigt. Die aufgestellten Schilder reflektieren nur von der Vorderansicht (von Friedland kommend). Eine reflektierende Markierung der Borde wäre sinnvoll um dies eindeutig zu erkennen. Z.B. wie die Verkehrsinsel Bornow Ortseingang von Beeskow kommend.

Leißnitz
Leißnitz
Karte anzeigen (Popup)

14.12.2016, 16:51 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Der Sachverhalt wird derzeit vom Landkreis geprüft.

In Abstimmung mit dem Straßenverkehrsamt wird eine Verkehrsrechtliche Anordnung zur Versetzung des Verkehrszeichens zur besseren Kennzeichnung der Vorfahrtsstraße in der OL Leißnitz erlassen. Sobald diese vorliegt, wird das Verkehrszeichen versetzt.

 

1 | 2 | 3  [weiter]