Maerker Heidesee


Willkommen!

Hier können Sie uns mitteilen, wo Sie ein Infrastrukturproblem entdeckt haben: gefährliche Schlaglöcher zum Beispiel oder wilde Mülldeponien, unnötige Barrieren für ältere oder behinderte Menschen.

WILLKOMMEN im Maerker-Portal der Gemeinde Heidesee. Hier können Sie Infrastrukturprobleme über den Reiter "Hinweis geben" melden. Bitte beachten Sie, dass jegliche Meldungen, die eine sofortige Gefahrenabwehr erfordern, direkt der Polizei (Tel. 110) oder der Feuerwehr (Tel. 112) zu melden sind.
Insbesondere bei Müllfunden im Wald bzw. im Außenbereich bitten wir Sie, nicht nur die Koordinaten, sondern auch eine Wegbeschreibung anzugeben. Vielen Dank.

AKTUELL: Mit dem Ziel der Energieeinsparung erfolgt gemäß Beschluss der Gemeindevertretung vom 27.09.2022 in allen Ortsteilen von 22:00 bis 05:00 Uhr, ausgenommen in Friedersdorf von 00:15 bis 04:45 Uhr, in Gräbendorf von 22:00 bis 04:30 Uhr und in Prieros von 22:00 bis 4:30 Uhr, eine komplette Nachtabschaltung. Des Weiteren erfolgt eine zusätzliche komplette Abschaltung der Leuchtpunkte, die bereits in das System der Nachtabschaltung integriert sind. Diese Lampen sind mit einer rot/ weißen Banderole gekennzeichnet.

Es gibt aktuell 181 Hinweise für Heidesee.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - eingetragen (rot)

Neuer Eintrag

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 236688
Status: eingetragen (rot).

Meldungen, welche bis 14 Uhr eingestellt werden, erscheinen spätestens am ersten folgenden Arbeitstag um 18.00 Uhr.

29.01.2023, 16:18 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - eingetragen (rot)

Neuer Eintrag

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 236560
Status: eingetragen (rot).

Meldungen, welche bis 14 Uhr eingestellt werden, erscheinen spätestens am ersten folgenden Arbeitstag um 18.00 Uhr.

27.01.2023, 10:46 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Ausfall der Beleuchtung

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 236438
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Bis auf die neue Siedlung ist im ganzen Dorf Wolzig die Beleuchtung aus! Das kann ja wohl bitte nicht mit Sparmaßnahmen zu tun haben! Hier wohnen Menschen, die ein Sicherheitsbedürfniss haben. Das Energie gespart werden soll ist völlig nachvollziehbar, aber nicht auf Kosten der Sicherheit! Es lässt sich auch Strom sparen, indem man bspw. jede zweite Laterne beleuchtet oder entsprechende Leuchtmittel nutzt.

Wolzig
Friedersdorfer Straße
Karte anzeigen (Popup)

26.01.2023, 08:34 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
26.01.2023: Der Sachverhalt wurde an das zuständige Fachamt weitergeleitet.
27.01.2023: Eine Umstellung auf LED wurde bereits in einigen Ortsteilen umgesetzt, jedoch erfolgt, gemäß Beschluss der Gemeindevertretung vom 27.09.2022, eine Abschaltung der gesamten Straßenbeleuchtung in allen Ortsteilen von 22-05 Uhr, ausgenommen die Ortsteile mit OPNV-Anbindung . Dort erfolgt eine Anpassung der Kernzeiten.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

nach 22 Uhr keine Abschaltung

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 236415
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Trotz telef. Rücksprache mit dem zuständigen Bereich der Gemeindeverwaltung ist Gräbendorf auch nach 22 Uhr noch hell beleuchtet. Im Übrigen möchte ich mich über die Zeiten der Abschaltung (besonders im Winter) beschweren. Von 0 bis 4 Uhr wäre ausreichend. Um 22 Uhr sind noch Leute unterwegs und es ist stockdunkel (in Gussow).

Gräbendorf
Bestenseer Straße
Karte anzeigen (Popup)

25.01.2023, 22:43 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
26.01.2023: Der Sachverhalt wurde an das zuständige Fachamt weitergeleitet.
27.01.2023: Die Nachtabschaltung ist in Teilen von Heidesee noch nicht komplett abgeschlossen und wird bis Anfang nächster Woche umgesetzt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - in Arbeit (gelb)

Im Wald ein großer Transportsack mit Bauschutt und Styropor

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 236287
Status: in Arbeit (gelb).

Wenn man auf der Straße von Dolgenbrodt nach Bindow hinter dem großen Holzstapel rechts in den Waldweg abbiegt, findet man nach gut 200 Metern einen großen Sack mit Bauschutt auf der linken Seite.

Bindow/Dolgenbrodt

24.01.2023, 19:35 Uhr

Foto: Im Wald ein großer Transportsack mit Bauschutt und Styropor

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Bitte lesen Sie hierzu die Hinweise zur Meldung 232503.

 

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]