Maerker Seddiner See


Willkommen!

Hier können Sie uns mitteilen, wo Sie ein Infrastrukturproblem entdeckt haben: gefährliche Schlaglöcher zum Beispiel oder wilde Mülldeponien, unnötige Barrieren für ältere oder behinderte Menschen.

Es gibt aktuell 191 Hinweise für Seddiner See.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 61487
Status: eingetragen (rot).

Meldungen, welche bis 14 Uhr eingestellt werden, erscheinen spätestens am ersten folgenden Arbeitstag um 18.00 Uhr.

21.01.2018, 18:40 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Schlaglöcher

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 61080
Status: in Arbeit (gelb).

Die Straße "Am Seehügel" ist mit dem PKW nicht mehr befahrbar. Alle weichen bereits auf die Grünstreifen aus. Die Schlaglöcher sind zu groß / tief und zu viele. Auch werden bereits Betonteile von Gullies (?) durch PKW beschädigt, da diese aufsetzen.

Kähnsdorf
Am Seehügel
Karte anzeigen (Popup)

16.01.2018, 20:46 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Die Fachfirma hat bereits den Auftrag hier Abhilfe zu schaffen, durch die
Wetterlage verzögern sich die Arbeiten. Sie wurde von der Gemeinde nochmals
angeschrieben und zur Erledigung aufgefordert.
Ihre Gemeindeverwaltung

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Straßenlaterne kaputt

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 60618
Status: in Arbeit (gelb).

Seit Tagen ist die Straßenlaterne an der Bushaltestelle Neuseddin, Birkenweg nicht in Betrieb. Im Stockdunkeln auf den Linienbus zu warten ist nicht sehr angenehm. Es ist kaum zu erkennen, was um einen rum passiert, es ist unheimlich und beängstigend. Um dringende und kurzfristige Reparatur wird gebeten!!! Ein regelmäßigeres Augenmerk auf die Bushaltestellen in unserer Region wäre wünschenswert. Alle Bürger würden davon profitieren. Immer zu betteln, dass was repariert wird, damit man -gerade in der dunklen Jahreszeit- sicher und angstfrei um Berufsverkehr unterwegs sein kann, nervt.

Neuseddin
Birkenweg
Karte anzeigen (Popup)

11.01.2018, 06:52 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Wir sind bemüht durch ständige Kontrollen die Straßenbeleuchtung in Ordnung und
funktionstüchtig zu halten. Es ist aber nicht möglich und wirtschaftlich zu jeder
einzelnen Straßenlampe, die gerade ausgefallen ist, hinzufahren um diese zu reparieren. Aber danke, unser Fachbetrieb ist darüber informiert und wird diese zeitnah reparieren.
Ihre Gemeindeverwaltung

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Unfallgefahr!!!

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 60280
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Es ist schön zu lesen, wofür Investitionen getätigt werden. Leider ist die Leipziger Str. bzw. B2 zwischen Weinbergstr. und Bushaltestelle derart dunkel, dass es für Fussgänger eine Zumutung ist dort zu laufen. Dies ist aber auch ein Weg zum Schulbus für die Kinder der Gemeinde. Die Weinbergstr. musste mit Massen an Strassenlaternen ausgestattet werden und in der Leipziger Str. bekommt man es trotz mehrmaligen Ansprechen nicht auf die Reihe dort für Beleuchtung zu sorgen! Es sollte ja angeblich schon in mehreren Gemeindesitzungen besprochen werden. Aber nichts passiert! Ich hoffe dieser Missstand wird endlich mal ernst genommen und behoben!

08.01.2018, 09:22 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Sehr geehrter Bürger,
die Kritik ist berechtigt aber hier sind wir schon an der Erledigung.
Der Auftrag für die Errichtung weiterer Straßenlampen in der Leipziger Straße
ist erleilt und wird zeitnah erledigt.
Ihre Gemeindeverwaltung

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Halteverbot

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 58702
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Durch Be und Entladetätigkeit mit Autotransporter im Halteverbot Ecke Kiefernweg /Pappelallee kommt es regelmässig zu Verkehrsbehinderungen. @ Ordnungsamt Danke für das Ende des LKW Camps im Gewerbegebiet Ebereschenring.

13.12.2017, 17:13 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis und das Lob.

Parkverstöße im absoluten Haltverbot in der Pappelallee und in Kreuzungsbereichen werden durch das Ordnungsamt geahndet. Im Kiefernweg besteht kein Haltverbot. Dort darf, wenn die geltenden Bestimmungen der StVO eingehalten werden, geparkt werden.

 

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]