Maerker Seelow


Willkommen!

Hier können Sie uns mitteilen, wo Sie ein Infrastrukturproblem entdeckt haben: gefährliche Schlaglöcher zum Beispiel oder wilde Mülldeponien, unnötige Barrieren für ältere oder behinderte Menschen.

Es gibt aktuell 18 Hinweise für Seelow.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Straßenlaterne defekt

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 80224
Status: in Arbeit (gelb).

Die Straßenlampe zwischen Haus Nr. 14 und Nr. 15 ist seit längerer Zeit kaputt. (Vom Berg kommend die 5. Lampe) Wünschenswert wäre, wenn die Firma nicht nur die Birne wechselt, sondern mal die ganze Elektrik dieser Lampe prüft. Beim letzten "Einsatz der Firma" ging die Lampe in den ersten drei Tagen störungsfrei, dann noch 2 Tage im "on-off- Modus" und seit dem nicht mehr. Da sich scheinbar noch niemand mit dem Problem an Sie gewandt hat, bitte ich um Prüfung und ggf. Austausch. Danke für Ihre Bemühungen.

01.10.2018, 21:59 Uhr

 

 Anmerkung:


02.10.2018 Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Die zuständige Sachbearbeiterin ist informiert und Sie wird eine Fachfirma beauftragen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Lärmbelästigung Lüftungsanlage

Kategorie: Geruchs- und Lärmbelästigung
ID: 76526
Status: erledigt (grün).

Wir wohnen in der Frankfurter Str. und zwischen 20:00 Uhr abends und 07:00 Uhr morgens wird an irgendeiner Industriehalle in der Nähe vom alten Bahnhof eine Lüftungsanlage angemacht. Das tieffrequente Brummen hört man die ganze Nacht durch das geschlossene Fenster mit geschlossenen Außenjalousien. Und das schon seit 14 Tagen. An wen kann man sich wenden, dass diese Lärmbelästigung aufhört? Muss hierfür erst eine Anzeige bei der Polizei gemacht werden?

Seelow
Kleinbahnhof
Karte anzeigen (Popup)

16.08.2018, 21:05 Uhr

 

 Anmerkung:


17.08.2018 Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Der Sachverhalt wird an die zuständigen Mitarbeiter weitergeleitet.
03.09.2018
Der Sachverhalt wurde an die zuständige Behörde, dem Umweltamt, weitergegeben.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Graben Werbig

Kategorie: Abwasser/Wasser
ID: 76359
Status: erledigt (grün).

Der Graben in Werbig befindet sich in einem sehr bedürftigen Zustand. Dieser Graben hat für uns Dorfbewohner eine wichtige Rolle. Bei starken Regenfällen leitet dieser Graben die Wassermassen in die alte Oder. Falls der Graben nicht alsbald gemäht wird, sehen wir schwarz. Im Jahr 1997 gab es drastische Überschwemmungen im Ort. Grund dafür war unter anderem der ungemähte Graben im Dorf.

15.08.2018, 09:33 Uhr

 

 Anmerkung:


15.08.2018 Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Mit Bekundung vom 16.08.2007 liegt die Unterhaltungspflicht des Grabens beim Landesbetrieb Straßenwesen. Wir haben diesen Sachverhalt zum Landesbetrieb, mit der Bitte die erforderlichen Maßnahmen einzuleiten, weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Grünflächenpflege bei der derzeitigen Trockenheit

Kategorie: Geruchs- und Lärmbelästigung
ID: 75825
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

unser Natur leidet unter der Trocknheit ebenso, wie wir Menschen. Mit welcher Begründung wird da jedes vorhanden Grün auf den Rasenflächen im Wohngebiet gemäht? Das ist mir unverständlich und es entbehrt jeglicher vernünftigen Grundlage.

Seelow
Erich-Weinert-Straße
Karte anzeigen (Popup)

08.08.2018, 11:17 Uhr

 

 Anmerkung:


08.08.2018 Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Bitte teilen Sie uns den genauen Standort mit, dass der Sachverhalt geprüft werden kann.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Benzin betriebene Geräte

Kategorie: Geruchs- und Lärmbelästigung
ID: 75805
Status: erledigt (grün).

Seit längerer Zeit wir ab 07:15 Uhr mit einem Benzinbetriebenen Balkenmäher auf einer leer stehenden Grünfläche Rasen gemäht. Meine Tochter und meine Frau arbeitet in Schichten, möchten auch mal etwas länger schlafen. Ab wann darf eigentlich solch ein krach gemacht werden ? auch unter der Woche. Leider habe ich das Regionalmagizin nicht mehr in dem das abgedruckt wurde. Vielen Dank für eine schnelle Antwort.

08.08.2018, 07:43 Uhr

 

 Anmerkung:


08.08.2018 Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Gemäß des Paragraphen 7 Abs. 1 Ziffer 1 der 32. Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (Geräte- und Maschinenlärmschutzverordnung - 32. BImSchV) dürfen an Werktagen (Mo-Sa) Geräte und Maschinen nicht zwischen 20:00 Uhr und 07:00 Uhr betrieben werden.

 

1 | 2 | 3 | 4  [weiter]