Maerker Strausberg


Willkommen!

Hier können Sie uns mitteilen, wo Sie ein Infrastrukturproblem entdeckt haben: gefährliche Schlaglöcher zum Beispiel oder wilde Mülldeponien, unnötige Barrieren für ältere oder behinderte Menschen.

Maerker ist ein Internetportal, um Bürgern die Möglichkeit zu geben die Verwaltung auf infrastrukturelle Mängel und Gefahren aufmerksam zu machen. Wir legen Wert auf einen sachlichen Stil und einen freundlichen Ton. Persönliche Beleidigungen oder rufschädigende Äußerungen haben auf unseren Seiten nichts zu suchen. Das gilt übrigens auch für nachbarschaftliche Meckereien. Hinweise, die keine Infrastrukturprobleme beinhalten, werden deshalb nicht veröffentlicht.

Es gibt aktuell 220 Hinweise für Strausberg.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 110117
Status: eingetragen (rot).

Meldungen, welche bis 14 Uhr eingestellt werden, erscheinen spätestens am ersten folgenden Arbeitstag um 18.00 Uhr.

16.09.2019, 16:41 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 110030
Status: eingetragen (rot).

Meldungen, welche bis 14 Uhr eingestellt werden, erscheinen spätestens am ersten folgenden Arbeitstag um 18.00 Uhr.

16.09.2019, 08:15 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Wege und Strassen

Kategorie: Geruchs- und Lärmbelästigung
ID: 109610
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Hallo, Also wir wohnen hier in der Friedrich-Ebert-Str.,es ist ja laut Verkehrschilder eine 30 ziger Zone.Davon merken hier einige Anwohner rein gar nix.Es wird das Auto schon so beschleunigt,wenn sie aus der Zone fahren,ja schon eventuell 60km/h drauf haben oder mehr.Genauso ist es wenn die bestimmten Leute in die Zone herein fahren,da wird nicht vom Gas gegangen.Ich fahre mit dem Rad schon auf den "tollen Bürgersteig".Da ich hinten meine 1jährige Tochter drauf habe.Da werde ich noch angemault von einem Herrn aus seinem Grundstück,das es hier kein Fahrradweg ist.Obwohl ich niemanden behindert habe.Ich meide die Strasse aufgrund der Beschaffenheit der Fahrbahn und es wird so eng an mir vorbei gefahren,das ich Angst um mich und meine Tochter habe.Eine Polizeipräsenz wäre hier in der Strasse mal angebracht und eventuell Geschwindigkeitskontrollen zu jeder Tageszeit. Dankeschön



Karte anzeigen (Popup)

11.09.2019, 18:47 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Dieser wird an die Polizei Strausberg weitergeleitet. Diese kann weitere Maßnahmen oder Prüfungen durchzuführen. Das Eingreifen der Stadt Strausberg in den fließenden Verkehr (bzw. Ahndung) ist nicht gestattet.
Für weitere Hinweise wegen Verkehrskontrollen, wenden Sie sich bitte direkt an die Polizeiinspektion MOL, Märkische Straße 1 in Strausberg.

Mit freundlichen Grüßen
Bürgerbüro Strausberg

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Bauschutt im Wald und Trinkbecher vor Bildungszentrum

Kategorie: Abwasser/Wasser
ID: 109544
Status: in Arbeit (gelb).

Im Wald am Weg (siehe Bild) liegt Bauschutt sowie vor dem Bildungszentrum in der Hennickendorfendorfer Chaussee. Dort liegen zb etliche Café zu to Becher rum.



Karte anzeigen (Popup)

11.09.2019, 07:03 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Diesen haben wir an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

Mit freundlichen Grüßen
Bürgerbüro Strausberg

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Jede Menge Stechapfel neben Spielplatz

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 109526
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Hinter unserem Haus in der Straße des Friedens Nr 8 stehen unten auf der, von der swg angelegten Blumenwiese, sehr viele Stechapfel-Pflanzen. Neben einem Spielplatz!! 15 Samen davon reichen um ein Kind zu töten. Bitte schnellstmöglich entfernen.



Karte anzeigen (Popup)

10.09.2019, 21:27 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Diesen haben wir zuständigkeitshalber an die SWG weitergeleitet.

Mit freundlichen Grüßen
Bürgerbüro Strausberg

 

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]