Maerker Treuenbrietzen


Willkommen!

Hier können Sie uns mitteilen, wo Sie ein Infrastrukturproblem entdeckt haben: gefährliche Schlaglöcher zum Beispiel oder wilde Mülldeponien, unnötige Barrieren für ältere oder behinderte Menschen.

Bitte tragen Sie keine Meldungen betreffend einer sofortigen Gefahrenabwehr in das Maerker-System ein. Diese sind umgehend bei der Polizei (Tel.: 110) oder der Feuerwehr (Tel.: 112) zu melden. Hinweise zu Behinderungen durch falsch geparkte Fahrzeuge melden Sie bitte zur schnelleren Bearbeitung direkt an das Ordnungsamt.

Es gibt aktuell 4 Hinweise in der Kategorie Touristische Rad- und Wanderwege für Treuenbrietzen.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - erledigt (grün)

Hinweistafel verschmutzt

Kategorie: Touristische Rad- und Wanderwege
ID: 173389
Status: erledigt (grün).

Die Hinweistafel am Radweg Marzahna Lobbese am Ortseingang Lobbese ist nach dem Gras mähen stark verschmutzt.

Marzahna
Berliner Straße 41
Karte anzeigen (Popup)

10.06.2021, 19:14 Uhr

Foto: Hinweistafel verschmutzt

 

 Anmerkung:


14.06.2021
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Sachverhalt wurde an das zuständige Fachamt weitergeleitet und wird schnellstmöglich bearbeitet. Bitte haben Sie etwas Geduld. Die Prüfung kann ggf. einige Zeit in Anspruch nehmen.

14.06.2021
Die Säuberung der Hinweistafel ist erfolgt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - erledigt (grün)

Weg Tour Brandenburg Lobbese Bossdorf

Kategorie: Touristische Rad- und Wanderwege
ID: 170169
Status: erledigt (grün).

Pfützenbildung bis über Stassenmitte weil die Bankette und Wasserablauf nicht gepflegt sind. Ablauf in Graben muss frei gemacht werden.

Marzahna
Zeudener Straße 18
Karte anzeigen (Popup)

13.05.2021, 10:24 Uhr

Foto: Weg Tour Brandenburg Lobbese Bossdorf

 

 Anmerkung:


17.05.2021
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Sachverhalt wurde an das zuständige Fachamt weitergeleitet und wird schnellstmöglich bearbeitet. Bitte haben Sie etwas Geduld. Die Prüfung kann ggf. einige Zeit in Anspruch nehmen.

18.05.2021
Die Leitung wurde gesäubert. Regenwasserablauf sollte somit wieder gewährleistet sein.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - in Arbeit (gelb)

TOUR BRANDENBURG, HERZLICH WILLKOMMEN IN DER STADT TREUENBRIETZEN

Kategorie: Touristische Rad- und Wanderwege
ID: 168608
Status: in Arbeit (gelb).

So sieht das Willkommen in Treuenbrietzen für die Radwanderer der Tour Brandenburg aus. Kaputte Straßen, ungepflegter Teich. Das müsste so nicht sein!

Lobbese
Lobbeser Dorfstraße
Karte anzeigen (Popup)

26.04.2021, 19:52 Uhr

Foto: TOUR BRANDENBURG,  HERZLICH WILLKOMMEN IN DER STADT TREUENBRIETZEN

 

 Anmerkung:


27.04.2021
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Sachverhalt wurde an das zuständige Fachamt weitergeleitet und wird schnellstmöglich bearbeitet. Bitte haben Sie etwas Geduld. Die Prüfung kann ggf. einige Zeit in Anspruch nehmen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Brückensperrung Anlagen

Kategorie: Touristische Rad- und Wanderwege
ID: 167165
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Stellungnahme zur Brückensperrung am Seniorenwohnpark

Treuenbrietzen
Pauckertweg

13.04.2021, 14:29 Uhr

 

 Anmerkung:


13.04.2021
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Sachverhalt wurde an das zuständige Fachamt weitergeleitet und wird schnellstmöglich bearbeitet. Bitte haben Sie etwas Geduld. Die Prüfung kann ggf. einige Zeit in Anspruch nehmen.

13.04.2021
Auf Grund einer gesetzlich vorgeschriebenen Brückenprüfung, wurde durch das entsprechende Fachunternehmen festgestellt, dass die Brücke nicht mehr sicher genutzt werden kann. Als Stadtverwaltung haben wir daher umgehend mit einer vorübergehenden Sperrung dieser Brücke die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger sichergestellt.
Eine Sanierung ist nach einer ersten fachlichen Einschätzung nicht möglich. Ein Neubau wird derzeit geprüft. Kosten können daher noch nicht benannt werden, aber nach einer ersten ungeprüften Einschätzung ist mindestens ein 5-stelliger Betrag aufzuwenden, dessen Finanzierung nach einer konkreteren Unterlegung zu den entstehenden Kosten dann erst geprüft werden kann. Wir bitten um Verständnis, dass die sichere und risikofreie Nutzung der Brücke durch die Bürgerinnen und Bürger für uns höchste Priorität hat.