Maerker Uebigau-Wahrenbrück


Willkommen!

Hier können Sie uns mitteilen, wo Sie ein Infrastrukturproblem entdeckt haben: gefährliche Schlaglöcher zum Beispiel oder wilde Mülldeponien, unnötige Barrieren für ältere oder behinderte Menschen.

Es gibt aktuell 16 Hinweise für Uebigau-Wahrenbrück.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Defekt

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 68441
Status: angenommen (rot).

Seit Monaten ist die Laterne gegenüber der Hausnummer 2 defekt.

Saxdorf
Langenriether Straße 2
Karte anzeigen (Popup)

03.05.2018, 10:35 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


05.05.2018
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir haben ihn an die entsprechend zuständige Abteilung weitergeleitet.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre MAERKER-Redaktion der Stadt Uebigau-Wahrenbrück

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Wiese eingefahren!!!

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 67820
Status: angenommen (rot).

Die Wiese in der Hauptstraße 16 ist immer noch nicht instand gesetzt worden.!! Hier besteht Dringender Handlungsbedarf es muss Muttererde aufgefüllt werden und das schnellstes am besten noch diese Woche .

Bönitz
Hauptstraße 16
Karte anzeigen (Popup)

23.04.2018, 15:01 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


24.04.2018
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir haben ihn an die entsprechend zuständige Abteilung weitergeleitet.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre MAERKER-Redaktion der Stadt Uebigau-Wahrenbrück

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Schautafel zerstört

Kategorie: Vandalismus
ID: 66910
Status: angenommen (rot).

Am Denkmal für den verlorenen Zug an der Bahnstrecke zwischen Tröbitz und Wildgrube wurde die Schautafel aus Glas zerbrochen.

Wildgrube
Tröbitzer Straße
Karte anzeigen (Popup)

12.04.2018, 08:36 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


13.04.2018
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir haben ihn an die entsprechend zuständige Abteilung weitergeleitet.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre MAERKER-Redaktion der Stadt Uebigau-Wahrenbrück

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Schlaglochpiste

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 66690
Status: angenommen (rot).

Bereits im vergangenen Kalenderjahr haben wir im Bauamt den desolaten Zustand der Feldstraße in Uebigau angezeigt. Das Nutzen dieser Zufahrt zur Mainzer Str., hat sich als sehr praktisch für ortsunkundige LKW Fahrer herausgestellt. Dadurch allerdings haben sich zahlreiche Risse in der Mitte der Straße zu derartigen Löchern erweitert, dass es eine Lärmbelästigung darstellt, wenn die Beschäftigten der BLG morgens und am Nachmittag zu ihrer Arbeitsstelle "sausen". Direkt vor unserem Grundstück, Nr. 15, befindet sich ein Riss, der sich bei Nichtbehebung zu einem gewaltigen Schlagloch entwickeln wird. Eine vor Ort Besichtigung wäre sicher möglich, um dem Schaden ein Ende zu setzen.

Uebigau
Feldstraße 15
Karte anzeigen (Popup)

09.04.2018, 19:53 Uhr

 

 Anmerkung:


05.05.2018
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir haben ihn an die entsprechend zuständige Abteilung weitergeleitet.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre MAERKER-Redaktion der Stadt Uebigau-Wahrenbrück

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Loser Straßengulli

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 66277
Status: angenommen (rot).

An der Feldstraße Nr. 19 ist der Straßengulli im Asphalt locker geworden, so daß bei jeder Überfahrt eines Fahrzeuges starke Geräusche im Haus zu hören sind, die für die Anwohner belästigend sind. Fast in jeder Woche fahren 40 Tonner LKW’s durch die Feldstraße zum „BLG Rail Tec“ , obwohl der Betrieb selbst eine Straße für seine Zulieferfahrzeuge gebaut hat. Das Ordnungsamt wollte in Verbindung mit dem Straßenverkehrsamt ja eine Lösung dafür finden, aber bis heute hat sich da nichts getan! Siehe „MAERKER“ Beitrag vom 25.8.2017. Der Zustand der Straße ist sehr schlecht, viele Risse und einige Löcher, die mal zugemacht werden sollten.

Uebigau
Feldstraße
Karte anzeigen (Popup)

04.04.2018, 10:53 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:



06.04.2018
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir haben ihn an die entsprechend zuständige Abteilung weitergeleitet.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre MAERKER-Redaktion der Stadt Uebigau-Wahrenbrück

 

1 | 2 | 3 | 4  [weiter]