Maerker Wandlitz


Willkommen!

Hier können Sie uns mitteilen, wo Sie ein Infrastrukturproblem entdeckt haben: gefährliche Schlaglöcher zum Beispiel oder wilde Mülldeponien, unnötige Barrieren für ältere oder behinderte Menschen.

Herzlich Willkommen beim Maerker-Portal der Gemeinde Wandlitz. Bitte tragen Sie keine Meldungen betreffend einer sofortigen Gefahrenabwehr in das Maerker-System ein. Diese sind umgehend bei der Polizei (Tel.: 110) oder der Feuerwehr (Tel.: 112) zu melden. Bei Nachfragen zu Meldungen wenden Sie sich bitte direkt an das zuständige Fachamt. Diese werden NICHT erneut veröffentlicht.

Es gibt aktuell 114 Hinweise für Wandlitz.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 97884
Status: eingetragen (rot).

Meldungen, welche bis 14 Uhr eingestellt werden, erscheinen spätestens am ersten folgenden Arbeitstag um 18.00 Uhr.

21.05.2019, 13:46 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Dauerparker auf öffentlichen Parkplatz

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 97678
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Hallo, die wenigen Parkplätze im öffentlichen Verkehrsraum werden fast ausschließlich durch (teilweise) dauerparkende Fahrzeuge einiger Anwohner blockiert. Besonders auffällig sind die vier Parkplätze im Tuchmacherweg. Fahrzeuge von z.B. Besuchern der Anwohner werden dann zwangsläufig ausserhalb der gekennzeicheten Flächen abgestellt. Vielleicht gibt es eine Lösung für das Problem?!

Schönwalde
Tuchmacherweg
Karte anzeigen (Popup)

19.05.2019, 09:08 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
20.05.2019: Ihre Meldung wurde an das Ordnungsamt weitergeleitet.
20.05.2019: Sofern es sich um zugelassene Fahrzeuge handelt, ist das Parken auf öffentlichen Parkplätzen und gekennzeichneten Parkflächen nicht zeitlich regulierbar. Sofern der Außendienst Parkverstößen in diesem Bereich feststellt, werden diese entsprechend geahndet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Ignorieren von Tempo 30 Schildern

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 97677
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Sehr geehrte Damen und Herren, ich muss jeden Tag immer wieder aufs Neue feststellen, dass im Bereich Mühlenbecker Chaussee/Alte Schule die zulässige Höchstgeschwindigkeit massiv überschritten wird, obwohl dort je Fahrtrichtung zwei Tempo 30 Schilder und ein Hinweisschild "Gas weg, Kita" stehen. Besonders aus Richtung Mühlenbeck kommend, interessiert das Tempolimit so gut wie niemanden! Morgens müssen dort etliche Kinder die Strasse überqueren, um zur Bushaltestelle oder Kita zu gelangen. Die Verkehrsdichte ist zu dieser Zeit extrem hoch! Zudem wird die Situation in den Wintermonaten durch die morgentliche Dunkelheit zusätzlich verschärft. Geschwindigkeitskontrollen finden dort vielleicht ein- bis zweimal im Jahr statt, wenn überhaupt. Nebenbei bemerkt: Im weitern Verlauf der Mühlenbecker Chausse (Elsternweg) ist das Überqueren der Fahrbahn noch gefährlicher, da dort Tempo 50 erlaubt ist. Und auch dort müssen Erstklässler die Fahrbahn überqueren! Sorgen Sie bitte dafür, dass die schwächsten Verkehrsteilnehmer eine reelle Chance haben, die Strasse relativ gefahrlos zu überqueren! Von daher erwarte ich als Minimallösung eine Erstellung eines Zebrastreifen im Tempo 30 Bereich "Alte Schule". Mit freundlichen Grüßen

Schönwalde
Mühlenbecker Chaussee
Karte anzeigen (Popup)

19.05.2019, 08:50 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
20.05.2019: Ihre Meldung wurde an das Ordnungsamt weitergeleitet.
20.05.2019: Der Schutz unserer jüngsten Bürger liegt uns ebenso am Herzen wie Ihnen. Durch das Ordnungsamt wurden bereits mehrfach Messungen in dem von Ihnen benannten Bereich durchgeführt. Die Messergebnisse bestätigen Ihren Hinweis. Durch das Ordnungsamt dürfen und können jedoch keine Verstöße geandet werden. Daher werden unsere Ergebnisse der Polizei weitergeleitet, welche für die Überwachung des fließenden Verkehrs zuständig ist. Diese hat ebenfalls bereits mehrfach Kontrollen durchgeführt. Ihren Hinweis habe ich dennoch erneut an die Revierpolizei weitergeleitet.

Für die Errichtung eines Fußgängerüberweges (Zebrastreifen) gelten hohe Anforderungen. Die Untergrenze des Verkehrsaufkommens etwa beträgt 50 Fußgänger bei 200 - 300 Kraftfahrzeugen in der gleichen Stunde laut Richtlinie für die Anlage und Ausstattung von Fußgängerüberwegen (R-FGÜ). Im Bereich der Mühlenbecker Chaussee würde der Antrag wahrscheinlich schon an den Fußgängerzahlen scheitern. Sollten Sie dennoch einen Antrag stellen wollen, ist dieser bei der Unteren Straßenverkehrsbehörde, Landkreis Barnim, Am Markt 1, 16225 Eberswalde, zu stellen.

Seitens des Ordnungsamtes wurden in Zusammenarbeit mit dem Ortsbeirat Schönwalde große, nichtamtliche Hinweisschilder zusätzlich zu der Verkehrsbeschilderung aufgestellt. Weitere Maßnahmen seitens der Verwaltung sind nicht möglich.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Auf den Gehweg ragende Ästewie

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 97592
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

.

Schönerlinde
Mühlenbecker Straße
Karte anzeigen (Popup)

17.05.2019, 10:43 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

20.05.2019: Da es sich hier um eine Nachfrage zu einer bestehenden Meldung handelt, wird der Hinweis nicht veröffentlicht. Dennoch wurde er an das Ordnungsamt weitergeleitet. Bitte wenden Sie sich bei Nachfragen direkt an das Ordnungsamt ordnungsamt@wandlitz.de oder 033397 66-442, -452 oder -456.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

ID 95503

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 97439
Status: in Arbeit (gelb).

Das Plakat hängt immer noch am Straßenschild außerdem finde ich fragwürdig, warum es eine Satzung gibt, die die Anzahl der Plakate regelt und dies keiner zu kontrollieren scheint.



Karte anzeigen (Popup)

15.05.2019, 18:59 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
16.05.2019: Ihre Meldung wurde an das Ordnungsamt weitergeleitet.
16.05.2019: Die Kollegen des Ordnungsamtes werden sich sofort erneut mit der betroffenen Partei in Verbindung setzen.

Die Mitarbeiter des Außendienstes sind in allen neun Ortsteilen der Gemeinde Wandlitz unterwegs und müssen sehr viele Dinge, wie z.B. den ruhenden Verkehr, die Straßenreinigung, die Sondernutzungen, das Lichtraumprofil, die Vollständigkeit von kommunalen Verkehrszeichen u.s.w im Blick behalten. Daher haben Sie bitte Verständnis dafür, dass den Kollegen auch einmal etwas entgeht. Für entsprechende konkrete Hinweise ist der Innendienst aber dankbar.

 

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]