Maerker Wittstock/Dosse


Willkommen!

Hier können Sie uns mitteilen, wo Sie ein Infrastrukturproblem entdeckt haben: gefährliche Schlaglöcher zum Beispiel oder wilde Mülldeponien, unnötige Barrieren für ältere oder behinderte Menschen.

Es gibt aktuell 55 Hinweise für Wittstock/Dosse.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Baumtriebe

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 70676
Status: erledigt (grün).

In Wittstock, Rheinsberger Straße an der Kreuzung Rackstädter Weg behindern Baumtriebe die Sicht im Straßenverkehr.

01.06.2018, 20:09 Uhr

 

 Anmerkung:


Der Beschnitt erfolgt zurzeit im gesamten Stadtgebiet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Beschädigung am Gröpertor zu erwarten

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 69091
Status: erledigt (grün).

An der linken Seite des Gröpertores, aus Richtung Biesen kommend, wächst seit mindestens 2 Jahren eine Birke im Mauerwerk. Wenn diese noch länger die Chance bekommt zu wachsen, wird unser schönes Tor zerstört.

13.05.2018, 06:26 Uhr

 

 Anmerkung:


Der Baum wurde entfernt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

abgeladener Müll

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 68626
Status: erledigt (grün).

In Biesen, Briefträgerweg in Richtung Eichenfelde am rechten Straßenrand auf der Höhe der Kiesgrube wurde verschiedener Müll, u.a. Bildschirm, Einkaufskorb, Gehhilfe usw. abgeladen.

06.05.2018, 14:57 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


Der Bauhof hat den Bereich beräumt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Beschädigung der Gelegezone

Kategorie: Abwasser/Wasser
ID: 68017
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

In der Schilfzone beider Baalseen befinden sich an diversen Stellen Boote halb im Wasser, halb im Schilf.

26.04.2018, 02:36 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wird an den in diesem Fall zuständigen Anglerverband weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

verschmutzter Geweg

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 67930
Status: erledigt (grün).

Hinter dem Friedhof in der Rosa-Luxemburg-Straße, an der Ausfahrt des ehemaligen Lagerplatzes der Straßenmeisterei, ist der Fußgängerweg seit Wochen total verschmutzt. Bei nasser Witterung rutscht man hier leicht aus. Weiterhin ist hier auch im Straßenbereich/am Straßenrand der Randstreifen durch die schweren Fahrzeuge beschädigt.

24.04.2018, 18:24 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


Der Bereich wurde gesäubert und gereinigt.

 

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]