Eichwalde: Badewiese
Eichwalde: Rathaus
Eichwalde: Alte Feuerwache

Maerker Eichwalde


Willkommen!

Hier können Sie uns mitteilen, wo Sie ein Infrastrukturproblem entdeckt haben: gefährliche Schlaglöcher zum Beispiel oder wilde Mülldeponien, unnötige Barrieren für ältere oder behinderte Menschen.


Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,
Angelegenheiten der Straßenreinigung, Laubabholung und des Winterdienstes sind keine typischen Vorgänge für den Maerker, da es hier nicht um Infrastrukturprobleme geht.
Möchten Sie entsprechende Hinweise geben, wenden Sie sich bitte unmittelbar an die Ordnungsbehörde der Gemeinde Eichwalde, Tel: 030/67502303.
Ihre Maerker-Redaktion Eichwalde

Es gibt aktuell 70 Hinweise für Eichwalde.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Kleintransporter ohne Kennzeichen, viel Bauschutt, verlassen

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 112099
Status: erledigt (grün).

Der Transporter steht dort so verwahrlost bestimmt schon seit 2-3 Wochen so herum, vollgestopft mit Holzsperrmüll. Ohne Kennzeichen. Fahrerscheibe fehlt, Kopfstützen vorne auch, sieht sehr ausgeschlachtet und abgestellt aus. Hässlicher Müll!


Grünauer Straße 66
Karte anzeigen (Popup)

06.10.2019, 20:13 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


07.10.2019 - Vielen Dank für Ihren Hinweis. Ihre Meldung wurde an die zuständige Stelle weitergeleitet.

11.10.2019 - Das Fahrzeug wurde entfernt.

Bitte lesen Sie hierzu die Hinweise zur Meldung 110738.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Brandschutzstreifen

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 111882
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Aufgrund der 2019 (auch vorher) aufgetretenen Brände im Grünauer Forst und da auch in den kommenden Jahren durch trockene Hitzeperioden mit Feuern gerechnet werden muss, besteht die Gefahr des Übergreifens von Bränden auf Eichwalder Grundstücke in Waldnähe. Das betrifft insbesondere die Grenz- und die Mariannenstraße. In der Grenzstraße ist der unbefestigte Berliner Fahrbahnstreifen teilweise zugewuchert. Die Mariannenstraße ist adäquat betroffen. Brand- bzw. Feuerschutzstreifen (wie es sie früher bereits gab) würden Abhilfe schaffen. Da es sich hierbei jeweils um Berliner Territorium handelt, müsste die Gemeinde Eichwalde (oder Landkreis?) mit dem Bezirk Treptow/Köpenick in Kontakt treten, um einen ausreichenden Schutz für die angrenzenden Grundstücke im Brandfall zu gewährleisten.


Grenzstraße
Karte anzeigen (Popup)

03.10.2019, 23:06 Uhr

 

 Anmerkung:


07.10.2019 - Vielen Dank für Ihren Hinweis. - Ihre Meldung wurde an die zuständige Stelle weitergeleitet.

08.10.2019 - Nach einer Vorortbesichtigung ist die Thematik zuständigkeitshalber an das Bezirksamt Treptow-Köpenick weitergeleitet worden.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Mittelinsel

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 111880
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Die Bahnhofstraße mündet in die Gosener Straße mit einer "Trompete" (Erweiterung). Für kleine Kinder bzw. mit kleinen Kindern, Kinderwagen, Rollstuhlfahrern oder körperlich Behinderten ist es wegen der zu überwindenden Fahrbahnbreite ein Problem, die Bahnhofstraße aus Richtung Stubenrauchstr. in Richtung Grenzstr. und umgekehrt zu überqueren. Herannahende Kfz aus Richtung Godbersenstr. bzw. aus Richtung Bahnhof sind oft schneller heran, als man die Straße passieren kann. Eine Mittelinsel oder eine Veränderung der Bordführung würden hier Abhilfe schaffen, wobei eine Mittelinsel die bessere und einfachere Alternative wäre. Leider ist beim derzeit durchgeführten Neubau der Gehwege in der Gosener Str. nach Auskunft des ausführenden Unternehmens eine solche Maßnahme nicht vorgesehen. Ein reiner Asphaltstreifen als Überweg macht die Querung für Fußgänger nicht kürzer bzw. schneller. P.S.: falls Foto gewünscht, kann es nachgeliefert werden.


Bahnhofstraße
Karte anzeigen (Popup)

03.10.2019, 22:36 Uhr

 

 Anmerkung:


07.10.2019 - Vielen Dank für Ihren Hinweis. - Ihre Meldung wurde an die zuständige Stelle weitergeleitet.

15.10.2019 - Die Anfrage zur Mittelinsel im Kreuzungsbereich Gosener Straße / Bahnhofstraße ist in der Bauberatung vom 14.10.2019 besprochen worden.
Eine Mittelinsel ist aus Platzmangel nicht möglich und eine Veränderung des Straßenverlaufes ist aus Kostengründen zur Zeit leider auch nicht möglich.
Im Ergebnis ist zur Zeit die Querung über einen Asphaltstreifen in Gehwegbreite die einzige Lösung um das Queren der Fahrbahn leichter zu gestalten. Diese Maßnahme wird gerade realisiert und sollte bis Ende Oktober 2019 abgeschlossen sein.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Oderstr. 15 /Bruch-Sturzgefahr von geschädigten Bäumen

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 111556
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Von o. g. Grundstück (seit 3 Jahren neuer Eigentümer) welches unbewohnt und ungepflegt ist, geht eine erhebliche Gefahr von geschädigten Bäumen für nachbarschaftliche Grundstücke aus. Bitte nehmen Sie Kontakt zum Eigentümer auf.



Karte anzeigen (Popup)

30.09.2019, 11:37 Uhr

 

 Anmerkung:


30.09.2019 - Vielen Dank für Ihren Hinweis. Ihre Meldung wurde weitergeleitet.

14.10.2019 - Nach erfolgter Ortsbesichtigung vom 09.10.2019 geht von den Bäumen Oderstraße 15 keine offensichtliche Gefahr für das Nachbargrundstück aus. Das Anliegen ist rein privatrechtlich zu klären. Die Gemeinde ist nur für das öffentliche Recht zuständig. Wir bitten um Kenntnisnahme und verweisen auf das Brandenburgische Nachbarrechtsgesetz.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Ratten oder Mühlmausgänge

Kategorie: Tiere/Ungeziefer
ID: 111133
Status: in Arbeit (gelb).

Im Bereich Plumpengraben an der Sparkasse sind erhebliche Gänge von Ungeziefer auszumachen. Wir sehen die Gesundheit der Bürger in Gefahr.


Bahnhofstraße
Karte anzeigen (Popup)

25.09.2019, 19:49 Uhr

 

 Anmerkung:


26.09.2019 - Vielen Dank für Ihren Hinweis. Ihre Meldung wurde an die zuständige Stelle weitergeleitet.

08.10.2019 - Die gemeldete Thematik liegt nicht originär in der Zuständigkeit der Gemeinde Eichwalde. Es wird Ende Oktober 2019 ein Vor-Ort-Termin mit dem Wasser- und Bodenverband stattfinden.

 

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]