Maerker Altlandsberg


Willkommen!

Hier können Sie uns mitteilen, wo Sie ein Infrastrukturproblem entdeckt haben: gefährliche Schlaglöcher zum Beispiel oder wilde Mülldeponien, unnötige Barrieren für ältere oder behinderte Menschen.

Es gibt aktuell 2 Hinweise zur ID '106039,106431' für Altlandsberg.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Rigolen zu flach

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 106431
Status: in Arbeit (gelb).

Die Rigolen "Am Röthsee" sind wie im ID 105841 bereits beschrieben nach 22 Jahren zu flach geworden. Es handelt sich um die Straßen des als " Wohngebiet 1" damals beschriebenen Gebietes mit den Hausnummern 1-53. Beide Zufahrtsstrassen haben Gefälle, so dass diese im unteren Bereich die Kreuzungen und auch die anliegenden Grundstücke bei Starkregen stark beeinträchtigen (mein Grundstück Nr.22 war bereits bis zur Terrassentür überflutet)- Die Ampel "Grün" - der beschriebene Missstand ist bearbeitet und erledigt " kann ich nicht akzeptieren.

Altlandsberg
Am Röthsee 22
Karte anzeigen (Popup)

12.08.2019, 16:57 Uhr

 

 Anmerkung:


Die Versickermulden wurden durch einen Mitarbeiter Bauverwaltung geprüft.
Die Wiederherstellung der Versickermulden wird durch die Stadt Altlandsberg veranlasst.


Mit freundlichen Grüßen – Ihre Stadtverwaltung Altlandsberg

Bitte lesen Sie hierzu die Hinweise zur Meldung 106039.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Rigolen

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 106039
Status: erledigt (grün).

Die Rigolen im Wohngebiet „Am Röthsee“ können bei Starkregen nur unzureichend bis gar kein Wasser mehr aufnehmen, da die Rigolen auch als solche nicht einmal mehr erkennbar sind. Das Wasser steht bei Starkregen Knöchelhoch auf der Straße und läuft auf Grundstücke, sodass einige Anwohner bereits Sandsäcke vor ihre Haustüren legen!! Es ist daher DRINGEND notwendig die Rigolen neu auszuschachten!!

Altlandsberg
Am Röthsee Auswahl Hausnummerundefined

08.08.2019, 15:23 Uhr

 

 Anmerkung:


Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen direkt an die Bauverwaltung.
Mit freundlichen Grüßen – Ihre Stadtverwaltung Altlandsberg

Bitte lesen Sie hierzu die Hinweise zur Meldung 106027,105841.