Maerker Fehrbellin


Willkommen beim Maerker-Portal der Gemeinde Fehrbellin. Aufgrund organisatorischer und technischer Probleme konnten Eintragungen in diesem Portal in der Zeit vom 06.08.2022 bis zum 29.11.2022 nicht bearbeitet werden. Sollten von Ihnen benannte Hinweise noch nicht bearbeitet sein, bitten wir um einen erneuten Eintrag. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Ihre Maerker-Redaktion

Es gibt aktuell 46 Hinweise für Fehrbellin.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - erledigt (grün)

Straßenunterhaltung

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 234384
Status: erledigt (grün).

Ortsausgang Linum in Richtung Kuhhorst ist die Straße in einem sehr schlechten Zustand. Die Bankette ist zu hoch, somit kann das Regenwasser nicht von der Straße abfließen.Es besteht die Gefahr von Aquaplaning.Weiterhin ist die Straße sehr uneben.


Kuhhorster Weg

08.01.2023, 20:44 Uhr

 

 Anmerkung:


Der Hinweis ist mit folgendem Ergebnis geprüft worden:
Der sanierungsbedürftige Fahrbahnzustand ist der Gemeinde Fehrbellin bekannt. Vorläufig gibt es leider kein Budget für die Erneuerung der Fahrbahndecke auf der Ortsverbindungsstraße Linum – Kuhhorst, Abschnitt Ortslage bis Doppelkurve. Es besteht aber noch keine Verkehrsbeeinträchtigung durch Pfützen, Unebenheiten oder Ähnlichem. Wir werden die angesprochenen Sachverhalte weiter beobachten.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - erledigt (grün)

Nr 15 ohne Funktion

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 233525
Status: erledigt (grün).

Nr 15 leuchtet nicht


Ernst-Thälmann-Straße
Karte anzeigen (Popup)

02.01.2023, 07:56 Uhr

 

 Anmerkung:


Es wurde ein Reparaturauftrag für die defekte Straßenleuchte erteilt. Die Reparatur wird somit zeitnah beginnen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - erledigt (grün)

Defekte Straßenbeleuchtung

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 232954
Status: erledigt (grün).

Die Straßenlaterne hinter Hausnummer 21 ist ohne Funktion.


Birkenweg
Karte anzeigen (Popup)

26.12.2022, 23:34 Uhr

 

 Anmerkung:


Es wurden bereits Reparaturaufträge für die defekten Straßenleuchten erteilt. Die Reparaturen werden somit zeitnah beginnen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - erledigt (grün)

Härtegrad

Kategorie: Abwasser/Wasser
ID: 232873
Status: erledigt (grün).

Der Härtegrad der Trinkwasserversorgung ist im OT Linum sehr hoch. Bitte prüfen Sie den Einsatz von Entkalkungsmaschinen.


Robinienweg
Karte anzeigen (Popup)

25.12.2022, 19:35 Uhr

 

 Anmerkung:


Die betreffende Anfrage fällt in die Zuständigkeit "Zweckverband Wasser/Abwasser Fehrbellin-Temnitz".

Antwort Zweckverband:
- Einbau einer Gesamtenthärtungsanlage im Trinkwassernetz ist zu teuer und zu aufwendig
- Wasser entspricht in allen Werten der Trinkwasserverordnung
- Kunden können sich in ihrer Hausinstallation Entkalkungsanlagen einbauen
- jeder Grundstückseigentümer kann selbständig entscheiden, ob er eine Enthärtungsanlage in seiner Hausinstallation einbauen möchte oder nicht

Der Härtegrad des Trinkwassers ist auf der Webseite www.zvft.de, Stichwort: Wasserqualität, zu finden.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - erledigt (grün)

rechtswidrige Abschaltung Straßenbeleuchtung

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 232824
Status: erledigt (grün).

Die Abschaltung der Straßenbeleuchtung zu Energieeinsparmaßnahmen ist rechtswidrig und müsste vom Bürgermeister beanstandet werden. Rein aufgrund der Verkehrssicherungspflicht der Gemeinde ist eine Komplettabschaltung nicht statthaft. Auch müssen die Lampen entsprechend der STVO gekennzeichnet werden. Das ist realer Irsinn. Klage folgt!



24.12.2022, 14:10 Uhr

 

 Anmerkung:


Errichtung und Betrieb der Straßenbeleuchtung sind freiwillige Aufgaben der Gemeinde. Die Beleuchtung gehört nicht zur Straßenbaulast. So ist es geregelt in § 9 Abs. 1 Brandenburgisches Straßengesetz. Die Städte und Gemeinden haben das freie Entscheidungsrecht über den Bau und Betrieb von Straßenbeleuchtungsanlagen. Es gibt keinen Rechtsanspruch auf Errichtung und Betrieb von Straßenleuchten.

Stromsparen ist aktuell aus übergeordneten energiepolitischen und ökonomischen Gründen geboten. Die Gemeindevertretung Fehrbellin hat deshalb in ihrer öffentlichen Sitzung am 01.09.2022 (BV-Nr. 0083/22) in eigener Verantwortung folgendes entschieden.

• Zur Reduzierung des Stromverbrauchs werden sämtliche Straßenbeleuchtungsanlagen in allen Ortsteilen der Gemeinde Fehrbellin nachts in der Zeit von 23:00 bis 4:00 Uhr vollständig abgeschaltet.
• Die Energiesparmaßnahmen an der Straßenbeleuchtung beginnen mit der Umrüstung und Schaltung und werden bis zum 30.06.2024 beibehalten.
• Davon ausgenommen sind die Straßenleuchten an den Ortsdurchfahrten der Landesstraßen L 164 OD Altfriesack, L 16 OD Dammkrug, L 16 OD Hakenberg, L 16 OD Tarmow.

Am 15.12.2022 hat die Gemeindevertretung Fehrbellin in ihrer öffentlichen Sitzung eine Veränderung der Betriebszeiten für die Straßenbeleuchtung in der Gemeinde Fehrbellin beschlossen. Die Straßenbeleuchtungsanlagen werden zu folgenden Zeiten komplett abgeschaltet:

• Montag – Freitag 0:00 Uhr – 4:00 Uhr
• Samstag 2:00 Uhr – 4:00 Uhr
• Sonntag 2:00 Uhr – 4:00 Uhr

 

[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]