Maerker Großbeeren


Bitte beachten Sie, dass das Maerker-Portal nicht dafür geeignet ist, Missachtungen der Straßenverkehrsordnung zu bearbeiten. Behinderungen durch falsch geparkte Fahrzeuge sind direkt ans Ordnungsamt zu melden: Tel.: 033701 3288-26, E-Mail: aussendienst@grossbeeren.de Außerhalb der Dienstzeiten des Ordnungsamtes ist die Polizei zuständig.

Es gibt aktuell 253 Hinweise für Großbeeren.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

verstopfte Straßengullis

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 58206
Status: in Arbeit (gelb).

1. Straßengulli sind verstopft, bei Starkregen fließt kein Regenwasser ab, Straße überschwemmt , da kein Gehweg vorhanden ist es sehr gefährlich zu Fuß vom Koppelweg zur Neubeerener Str.2 zu gelangen. 2.Bürgersteig fast nicht mehr begehbar 3.seit 2010 keine Lösung für einen trittsicheren Gehsteig von Ecke Koppelweg zur Neubeerener Str. 2

06.12.2017, 14:37 Uhr

 

 Anmerkung:


07.12.2017 Hallo, ich danke Ihnen für Ihre Info. Ich habe den Hinweis an die zuständige Stelle weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Sturmschaden

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 57731
Status: in Arbeit (gelb).

In der Bahnhofstrasse sind die kleinen Straßenbäumchen umgekippt und aus der Halterung gedreht. Die Bäumchen müssen wieder gerichtet und die Halterung neu befestigt werden, bevor die Bäumchen abbrechen. Einen zweiten Sturm halten die Bäumchen in dieser Stellung nicht aus. Es wäre schön, wenn sich jemand darum kümmern könnte, bevor sie gebrochen sind. Vielen Dank

Diedersdorf
Bahnhofstraße
Karte anzeigen (Popup)

29.11.2017, 07:27 Uhr

 

 Anmerkung:


29.11.2017 Hallo, danke für Ihren Hinweis. Ich habe die Info an die zuständige Stelle weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Rücksichtsloses Parken

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 57654
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Leider kommt es seit einigen Monaten vermehrt dazu, dass an der Mündung Milanweg/Storchenstrasse gewerbliche Fahrzeuge oder große SUV-Fahrzeuge von Nachbarn aus anderen Strassen hier abgestellt werden. Das führt immer wieder dazu, dass die Müllabfuhr nicht in die Strasse einbiegen oder an dem parkenden Fahrzeug vorbeikommen kann. Auch auf die Bitten der Anwohner oder der Firma Alba wird seitens der SUV-Besitzer nicht eingegangen. Ich möchte mir nicht ausmalen, was passiert, wenn es im Milanweg einen Notfall geben sollte. Ein Krankenwagen oder gar ein Löschzug kommt bei dieser Parksituation sicher nicht durch. Wir bitten daher die Gemeinde, sich dem Problem anzunehmen und emtsprechende Maßnahmen zunergreifen.


Milanweg
Karte anzeigen (Popup)

28.11.2017, 09:06 Uhr

 

 Anmerkung:


28.11.2017 Hallo, danke für Ihren Hinweis. Die zuständige Stelle der örtlichen Ordnungsbehörde wurde über diesen Sachverhalt informiert.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Abfallentsorgung

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 57635
Status: in Arbeit (gelb).

Ablagerung von diversen

28.11.2017, 01:44 Uhr

 

 Anmerkung:


28.11.2017 Hallo, ich danke Ihnen für Ihren Hinweis. Ich habe die Info an die zuständige Stelle weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Betonschutzmauer beschädigt

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 57541
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Guten Tag, auf der Zubringerstraße auf die Schnellstraße in Richtung Ludwigsfelde, ist die Betonschutzmauer rechts zur Bahnlinie beschädigt. Wohl durch einen Unfall. Problem ist nur, es ragt ein Moniereisen auf die Fahrbahn. Für breitere Fahrzeuge und ggf. Motorräder sehr gefährlich. Der Defekt ist unter der Brücke ein kleines Stück weiter wie in folgenden Google Koordinaten: 52.3490301, 13.2844472 Bitte schnellstmöglich reparieren lassen. Vielen Dank!

26.11.2017, 20:01 Uhr

 

 Anmerkung:


27.11.2017 Hallo, ich danke Ihnen für Ihre Info. Diese Angelegenheit ist der Gemeinde Gb bereits bekannt. Ich habe Ihren Hinweis an die zuständige Stelle weitergeleitet.
28.11.2017 Hallo, laut Information der zuständigen Stelle, wird voraussichtlich im Frühjahr 2018 eine Sanierung der angesprochenen Position vorgenommen. Derzeit bildet diese Schadstelle nach Prüfung vor Ort keine Gefahrenquelle, welche umgehend beseitigt werden müsste. Sollte sich wiederwarten doch ein Gefahrenpunkt entwickeln, wird dieser umgehend beseitigt.

 

[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]