Hohen Neuendorf: Havelbrücke
Hohen Neuendorf: Wasserturm

Maerker Hohen Neuendorf


Willkommen!

Hier können Sie uns mitteilen, wo Sie ein Infrastrukturproblem entdeckt haben: gefährliche Schlaglöcher zum Beispiel oder wilde Mülldeponien, unnötige Barrieren für ältere oder behinderte Menschen.

Bitte tragen Sie keine Meldungen betreffend einer sofortigen Gefahrenabwehr in das Maerker-System ein. Diese sind umgehend bei der Polizei (Tel.: 110) oder der Feuerwehr (Tel.: 112) zu melden.

Es gibt aktuell 111 Hinweise für Hohen Neuendorf.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Wilde Deponie

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 116522
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Zwischen Böschung zur Bahn und Zaun des Parkplatzes liegen jetzt schon 5 Fahrräder übereinander im Gebüsch. 1. Hinweis vom 08.10.2019 unter ID: 112317

Hohen Neuendorf
Puschkinallee
Karte anzeigen (Popup)

18.11.2019, 14:12 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Die Angelegenheit wurde zuständigkeitshalber an die Bundespolizei am Bahnhof Oranienburg weitergeleitet.

Ihre Maerker-Redaktion

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Ampelschaltung Kauflandkreuzung B96

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 116521
Status: erledigt (grün).

Sehr geehrte Damen und Herren, vor ca. 2-3 Monaten wurde die Schaltung der Lichtsignalanlage in der Kreuzung Oranienburger Straße B96 / Schönfließer Straße angepasst. Mit dieser Umstellung wurden die Grünphasen Oranienburger Straße / Berliner Straße deutlich reduziert. Dies hat zur Folge das in den Spitzenzeiten zu deutlichen Rückstau (teilweise bis zur Außenstelle Rathaus Tiefbauamt) kommt. Der Rückstau ist auch nicht mit Sperrung der Ortdurchfahrt Richtung Bergfelde zu erklären da diese Bereits seit März 2019 existiert und unter der vorherigen Signalschaltung ein vernünftiger Verkehrsfluss möglich war. Ich bitte um Weiterleitung an den zuständigen Fachbereich. Vielen Dank für Ihre Mühen.

Hohen Neuendorf
Oranienburger Straße
Karte anzeigen (Popup)

18.11.2019, 13:54 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Zuständig ist hier der FD Verkehr des LK OHV.

Antwort des Landkreises:
Eine rückwirkende Programmänderung, wie vorgeschlagen, ist nicht möglich.
Ursächlich erfolgten Änderungen der Signalisierung, um dem Bus das Linksabbiegen von der Schönfließer Straße in die Berliner Straße zu ermöglichen.
Mit der Veränderung der Planung mussten gleichzeitig die jetzt geltenden Gesetzlichkeiten zur Signalisierung der Radfahrer berücksichtigt werden. "Fasst" man eine Planung zur LSA an, müssen bestimmte sicherheitsrelevante aktuelle Forderungen zwingend mit umgesetzt werden.
Nach den aktuellen Richtlinien (Richtlinie für Lichtsignalanlagen, in Brandenburg mit Erlass eingeführt) müssen Radfahrsignale ggü. Kfz-Signalen mit einem zeitlichen Vorlauf signalisiert werden. Das geht natürlich zu Lasten der Leistungsfähigkeit der Kfz-Freigaben, deren Grünzeitbeginn verschiebt sich, die Grünzeit verringert sich.
Diese Umplanungen dürfen nachträglich nicht aufgehoben werden, da dann gegen die gesetzlichen Regelungen verstoßen wird.
Zum anderen erfolgten auch Hardwareänderungen (Nutzung von neuen Videodetektoren), die jetzt ebenfalls in den verkehrstechnischen Planungsunterlagen und damit auch in der Steuergerätsoftware berücksichtigt sind.


Im Auftrag
Ihre Maerker-Redaktion

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Defekte Straßenlaterne

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 116483
Status: in Arbeit (gelb).

Laternenschirm zerstört worden



Karte anzeigen (Popup)

18.11.2019, 10:52 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Ihr Hinweis wurde an das zuständige Fachamt weitergeleitet.

Ihre Maerker-Redaktion

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Asbest im Wald

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 116304
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Seit Mitte August liegt der Abfall mit Asbest im Wald und nichts tut sich, das ist sehr schade !



Karte anzeigen (Popup)

15.11.2019, 21:33 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Die Information wurde an die zuständige Hoheitsoberförsterei weitergeleitet, die weitere Bearbeitung ist durch die Stadt nicht beeinflussbar.

Ihre Maerker-Redaktion

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Verschmutzung und Gefährdung

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 116289
Status: erledigt (grün).

Im Bereich der Baustelle ist die Straße äußerst stark verschmutzt. Üblicherweise ist der Bauherr verpflichtet, entstandene Verschmutzungen arbeitstäglich zu beseitigen! Durch diese Verschmutzungen werden alle Verkehrsteilnehmer gefährdet und behindert. Im übrigen kommt es durch Entladetätigkeiten zeitweise zu Unangekündigten Straßensperrungen! Sind diese genehmigt? Falls ja, warum wird dies nicht rechtzeitig angekündigt? Ich bitte um entsprechende Reaktionen.

Bergfelde
Brückenstraße
Karte anzeigen (Popup)

15.11.2019, 16:48 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Ihr Hinweis wurde an das zuständige Fachamt weitergeleitet.

Ihre Maerker-Redaktion

Zusatz vom 20.11.19

Aufgrund gleichlautender Informationen wurde bereits mehrfach mit den Bauverantwortlichen gesprochen. Durch diese wurden auch bereits entsprechende Maßnahmen, u.a. der regelmäßige Einsatz einer Kehrmaschine, ergriffen.

 

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]