Hohen Neuendorf: Havelbrücke
Hohen Neuendorf: Wasserturm

Archiv
Maerker Hohen Neuendorf


Willkommen!

Hier können Sie uns mitteilen, wo Sie ein Infrastrukturproblem entdeckt haben: gefährliche Schlaglöcher zum Beispiel oder wilde Mülldeponien, unnötige Barrieren für ältere oder behinderte Menschen.

Bitte tragen Sie keine Meldungen betreffend einer sofortigen Gefahrenabwehr in das Maerker-System ein. Diese sind umgehend bei der Polizei (Tel.: 110) oder der Feuerwehr (Tel.: 112) zu melden.

Es gibt aktuell 97 Hinweise für Hohen Neuendorf.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Eisbahn zur Hebung der Laune

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 35793
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Wann eröffnet die Stadt hier den ersten Schlittschuhverleih? Es könnte den finanziell ach so gut aufgestellten Haushalt noch etwas bereichern. Sind die Fußgänger und Radfahrer doch fast darauf angewiesen, in Ermangelung an Fußwegen die glattgefahrenen Straßen zu betreten. Im Sommer werden Anlieger regelmäßig und unter Androhung von Strafen gegängelt, den Rinnstein der Straßen zu säubern oder das Straßenbegleitgrün zu pflegen. Im Winter werden dieselben Straßen von der Stadt vergessen. Großzügige Entsalzungen, wie die in der restlichen Briesestraße sowie Schneeräumungen oder inzwischen notwendige Abstumpfungen finden nicht statt - seit Jahren dasselbe Spiel. Wenn Sie uns im Sommer zukünftig in Ruhe lassen, sage ich kein Wort mehr.

19.01.2017, 11:15 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Antwort:

Der Bau eines Gehweges in der Briesestraße auch im nördlichen Bereich zwischen Heideplan und Forstweg wurde in der Stadtverordnetenversammlung vom 8.9.2016 beschlossen und wird in diesem bzw. nächsten Jahr umgesetzt. Auch ist eine Änderung der Straßenreinigungssatzung in Arbeit, so dass zukünftig die Pflicht zur Winterwartung bei Straßen ohne Gehweg anders geregelt werden könnte.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Grundschule Niederheide

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 35708
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Vor der Grundschule Niederheide schafft es eine grosse Zahl von Eltern nicht ordnungsgemäss ihr Auto abzustellen und evtl.auch mal 2-3 Schritte zu laufen. Gerne wird direkt vor dem Eingangstor (im Arbeitsbereich der Schülerlotsen) auf der Einfahrt oder direkt auf dem Radweg geparkt. Vor allem zur Bringezeit von 7:40-8:00 Uhr ist die Siutuation oft katastrophal und auch gefährlich für Kinder die zu Fuß oder mit Rad kommen. Meine Frau wurde vorige Woche von einer augenscheinlich überforderten Mutter angefahren!



17.01.2017, 14:09 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Antwort:
Der Sachverhalt wurde an den Fachdienst und die zuständige Polizei weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Straßenbeleuchtung defekt

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 35562
Status: erledigt (grün).

Sämtliche Laternen sind in der Nacht dunkel. Dafür brennen sie tagsüber.

Hohen Neuendorf
Frohnauer Straße
Karte anzeigen (Popup)

14.01.2017, 10:41 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Antwort:
Es liegt ein Kabelfehler vor, der gerade ermittelt wird.
Provisorisch konnte Ende der vergangenen Woche die Funktion wieder hergestellt werden.
Der Kabelfehler wird zeitnah komplett beseitigt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Defekte Straßenbeleuchtungen

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 35557
Status: erledigt (grün).

Die Straßenbeleuchtung ist seit Tagen defekt.

14.01.2017, 07:48 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Antwort:
Es liegt ein Kabelfehler vor, der gerade ermittelt wird.
Provisorisch konnte Ende der vergangenen Woche die Funktion wieder hergestellt werden.
Der Kabelfehler wird zeitnah komplett beseitigt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

2. Hinweis

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 35334
Status: erledigt (grün).

Immer noch liegt auf dem Bürgersteig das Laub von 2016 !!

10.01.2017, 15:27 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Antwort:
Es handelt sich um die Mittelstr. 18. Leider ist der Grundstückseigentümer unserer Aufforderung noch nicht nachgekommen. Weitere ordnungsrechtliche Maßnahmen sind eingeleitet.

Am 08.03.2017 wurde durch unseren Außendienst festgestellt, dass der Grundstückseigentümer seiner Straßenreinigungspflicht nach Aufforderung nachgekommen ist. Der Grundstückszaun wurde auch entsprechend wiederhergestellt.


 

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]

Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.