Maerker Amt Scharmützelsee


Willkommen!

Hier können Sie uns mitteilen, wo Sie ein Infrastrukturproblem entdeckt haben: gefährliche Schlaglöcher zum Beispiel oder wilde Mülldeponien, unnötige Barrieren für ältere oder behinderte Menschen.

Willkommen beim Maerker-Portal des Amtes Scharmützelsee. Hier können Sie Infrastrukturprobleme über den Reiter "Hinweis geben" melden. Aus aktuellem Anlass ist die Bearbeitung Ihrer Hinweise nicht zu gewährleisten, wir bitten um Verständnis!

Es gibt aktuell 108 Hinweise für Amt Scharmützelsee.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - eingetragen (rot)

Neuer Eintrag

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 157676
Status: eingetragen (rot).

Meldungen, welche bis 14 Uhr eingestellt werden, erscheinen spätestens am ersten folgenden Arbeitstag um 18.00 Uhr.

19.01.2021, 13:59 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - erledigt (grün)

Winterdienst

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 157585
Status: erledigt (grün).

Wer ist für den Winterdienst / Gehweg von Fürstenwalde kommend ( Dorfeingang rechts) verantwortlich? Der Gehweg ist nicht beräumt.

Kolpin
Hauptstraße
Karte anzeigen (Popup)

18.01.2021, 16:15 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
19-01-2021 In diesem Bereich ist der Winterdienst auf innerörtlichen Gehwegen, laut Straßenreinigungs- und Winterdienstsatzung der Gem. Reichenwalde v. 20.05.2008 (§§ 2 und 3 Abs. 4), durch die jeweiligen Anlieger zu verrichten.
Der Sachverhalt ist bereits bekannt und wird derzeit durch das Ordnungsamt geprüft.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - erledigt (grün)

Eis und Schnee

Kategorie: Touristische Rad- und Wanderwege
ID: 157450
Status: erledigt (grün).

Was ist da los? Die Leute mit Kindern laufen auf der Straße, weil der neue Weg stark vereisst ist vom angetautem Schnee. Für ein Räumfahrzeug von heute ist es ein klax mal eben bis Dahmsdorf zu fahren. Mfg Müller

Wendisch Rietz
Dahmsdorfer Straße 18
Karte anzeigen (Popup)

17.01.2021, 14:28 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
18-01-2021 Das Brandenburgische Straßengesetz sieht die Durchführung des Winterdienstes auf Straßen vor.
Weiterhin ist innerhalb der Gemeinden (innerorts) die Durchführung auch z.B. an Gehwegen vorzunehmen. In Wendisch Rietz und Dahmsdorf ist die Pflicht zur Durchführung des Winterdienstes auf Gehwegen den jeweiligen Anliegern per Satzung übertragen.
Der hier benannte Abschnitt des Radweges befindet sich jedoch außerorts und in Baulastträgerschaft des Landkreis Oder-Spree. Somit besteht hier keine direkte Pflicht zur Durchführung des Winterdienstes auf dem Radweg durch den Baulastträger.
Hinweis, Beschwerden o.ä. richten Sie bitte an den Landkreis Oder-Spree.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - angenommen (rot)

Treppe mit Strasse verwechselt

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 157378
Status: angenommen (rot).

Das angebrachte Verkehrszeichen VZ239 genügt nicht um Fahrzeugführer davon abzuhalten die Treppe in Richtung Hauptstraße herunterzufahren und steckenzubleiben. Google Navigationssoftware ist an der Stelle irreführend und es sollte baulich eindeutig an der Stelle eine einfahrt derer verhindert werden.

Petersdorf
Büdnerweg 9
Karte anzeigen (Popup)

16.01.2021, 13:56 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - erledigt (grün)

Räumpflicht

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 157329
Status: erledigt (grün).

Die letzten Grundstücke halten sich eider nie an die Pflicht ! Schade auch das der neue Radweg nach Dahmsdorf nicht geräumt wird und man mit Kindern und Kinderwagen auf die Straße weiterhinn muss.

Wendisch Rietz
Dahmsdorfer Straße Auswahl Hausnummerundefined

15.01.2021, 16:09 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
18-01-2021 Wir leiten den Hinweis hinsichtlich der Anliegergrundstücke in Wendisch Rietz zur weiteren Prüfung an das Ordnungsamt weiter.
Das Brandenburgische Straßengesetz sieht die Durchführung des Winterdienstes auf Straßen vor.
Weiterhin ist innerhalb der Gemeinden (innerorts) die Durchführung auch z.B. an Gehwegen vorzunehmen. In Wendisch Rietz und Dahmsdorf ist die Pflicht zur Durchführung des Winterdienstes auf Gehwegen den jeweiligen Anliegern per Satzung übertragen.
Der hier benannte Abschnitt des Radweges befindet sich jedoch außerorts und in Baulastträgerschaft des Landkreis Oder-Spree. Somit besteht hier keine direkte Pflicht zur Durchführung des Winterdienstes auf dem Radweg durch den Baulastträger.
Hinweis, Beschwerden o.ä. richten Sie bitte an den Landkreis Oder-Spree.

 

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]