Maerker Amt Schenkenländchen


Willkommen!

Hier können Sie uns mitteilen, wo Sie ein Infrastrukturproblem entdeckt haben: gefährliche Schlaglöcher zum Beispiel oder wilde Mülldeponien, unnötige Barrieren für ältere oder behinderte Menschen.

Es gibt aktuell 166 Hinweise für Amt Schenkenländchen.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

unzumutbarer Weg

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 37384
Status: angenommen (rot).

Der Friedhofsweg ist durch das Tauwetter und die Schlaglöcher nicht mehr zu Fuß oder mit Fahrrad begehbar bzw. befahrbar. Ich als Anwohner kann ins Dorf nur noch mit dem Auto fahren weil es mit dem Fahrrad nicht mehr möglich ist. Ich finde es eine Frechheit das es so eine Zustände, die ein großes Armutszeugnis darstellen überhaupt noch gibt. Alte Leute trauen sich nicht mehr zum Friedhof, weil es mit Fahrrad zu gefährlich ist und mann zu Fuß durch Matsch und riesige Pfützen laufen muss! Mann muss außerdem froh sein das zur Zeit kein Beerdigung statt finden muss. Da der Bürgermeister, das Thema immer nur vor sich her schiebt und nichts macht( da es ihm scheinbar nicht interessiert) hoffe ich inständig, dass das Amt sich endlich mal einschaltet. Ansonsten muss mann irgendwann mal ein Instanz höher gehen. Der Weg wäre durch einfachsten Wegbau ja auch Instand zusetzten, also kein Hexenwerk und keine horrende Kosten würden anfallen. Ich Bitte wie gesagt inständig um Hilfe!!



20.02.2017, 19:32 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde an das zuständige Fachamt weiter geleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Friedhofsweg begehen und befahren mit dem Rad nicht mehr möglich

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 37346
Status: angenommen (rot).

Der Friedhofsweg besteht nur noch aus Löchern. Während des Frostes eine spiegelglatte Eisfläche. Jetzt während der Erwärmung nur noch Pfützen, Schlamm, Matsch, Wasser " Land unter ". Es kommt niemand trockenen Fußes auf den Friedhof und die Bewohner hinter dem Friedhof kommen nur noch per Schlidderpartie mit dem Auto an ihr Grundstück. Ein einfacher Wegebau wie ihn die Hermsdorfer Gemeindevertreter schon seit langem vorschlagen hätte hier längst zur Verbesserung der Wegesituatiion beigetragen. Der Weg ist im Besitz der Gemeinde und diese hat auch die Instanhaltungspflicht.

Hermsdorf
Friedhofsweg
Karte anzeigen (Popup)

20.02.2017, 11:40 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde an das zuständige Fachamt weiter geleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Düne in Oderin

Kategorie: Vandalismus
ID: 37257
Status: angenommen (rot).

als Quad Gelände



Karte anzeigen (Popup)

19.02.2017, 12:06 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde an das zuständige Fachamt weiter geleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Düne in Oderin

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 37256
Status: angenommen (rot).

wird zur Müllkippe



Karte anzeigen (Popup)

19.02.2017, 12:02 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde an das zuständige Fachamt weiter geleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Herabfallende Dachziegel

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 36934
Status: angenommen (rot).

Beim letzten Schnee rutschte vom Dach des Hauses das direkt hinter dem Überfallwehr auf der rechten Seite steht( von Halbe kommend) ein Dachstein herunter und fiel auf die Strasse.Es war nicht das erste mal.Bei zurückliegenden Stürmen kam das auch schon öfters vor.(Haus ist unbewohnt).

Märkisch Buchholz
Schützenstraße 9

13.02.2017, 22:26 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde an das zuständige Fachamt weiter geleitet.

 

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]