Maerker Vetschau/Spreewald


Willkommen!

Hier können Sie uns mitteilen, wo Sie ein Infrastrukturproblem entdeckt haben: gefährliche Schlaglöcher zum Beispiel oder wilde Mülldeponien, unnötige Barrieren für ältere oder behinderte Menschen.

Es gibt aktuell 107 Hinweise für Vetschau/Spreewald.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - angenommen (rot)

Nichteinhaltung der Preisangabenverordnung (PAngV)

Kategorie: Geruchs- und Lärmbelästigung
ID: 216239
Status: angenommen (rot).

Nach einem Hinweis an die Stadt Vetschau, regt sich leider NICHTS. In Vetschau wird einfach in Verbrauchermärkten die Preisangabenverordnung (PAngV) nicht eingehalten. Hier werden die Kunden unter Nichtauszeichnung der Grundpreise wie- €/100 g oder €/kg oder €/Stk absichtlich hinters Licht geführt. Wann reagiert endlich das Ordnungsamt?

Vetschau
Schlossstraße 10
Karte anzeigen (Popup)

30.06.2022, 16:31 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wird an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - erledigt (grün)

Kein Getrennter Rad- und Gehweg mehr?

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 216163
Status: erledigt (grün).

Seit wann ist denn der Rad- und Gehweg in der Ogrosener Dorfstraße nur noch ein Gehweg? Alle Verkehrsschilder, die diesen immer als Rad- und Gehweg ausgewiesen sind sind verschwunden? Es steht sogar die Polizei da und hält die Bürger an um diese darauf hinzuweisen. Gibt es hierfür einen Grund? Die Dorfstraße ist so stark befahren, Lebensgefahr!

Ogrosen
Ogrosener Dorfstraße
Karte anzeigen (Popup)

30.06.2022, 06:42 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wird an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.
30.06.2022 - Der Fachbereich Ordnung und Soziales wird den Sachverhalt prüfen.
01.07.2022 - Durch eine Verkehrsrechtliche Anordnung des Landkreises OSL wurden am 15.02.2022 die Verkehrszeichen 240 entlang der Ortsdurchfahrt L 52
zurück gebaut. Eine Kennzeichnung als Sonderweg (VZ 240) ist nach gesetzlichen Vorschriften nicht statthaft. Der Straßenabschnitt wird pro Tag von weniger als 3000 KFZ/h frequentiert- In der nachmittäglichen Spitzenstunde verkehren weit unter 250 KFZ/h auf diesem innerörtlichen Streckenabschnitt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - in Arbeit (gelb)

Absperrpoller "vermutl." umgefahren

Kategorie: Touristische Rad- und Wanderwege
ID: 215949
Status: in Arbeit (gelb).

Radweg nordöstlich am Gräbendorfer See. https://goo.gl/maps/BQn3aJAnYd29Z3b69 Am 24.06.22 gegen 18:45 Uhr war der Poller noch intakt. Beschädigung wurde am 26.06.22 vormittags festgestellt.



28.06.2022, 12:19 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wird an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.
29.06.2022 - Der Bauhof wird den Poller richten und wieder aufstellen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - in Arbeit (gelb)

Loch im Asphalt

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 215827
Status: in Arbeit (gelb).

Größer werdendes Loch im Asphalt auf der Straße zwischen Hausnummer 2 und 9 A.

Stradow
An der Schäferei 2
Karte anzeigen (Popup)

27.06.2022, 09:50 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wird an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.
27.06.2022 - Der Sachverhalt wird im Sachgebiet Tiefbau geprüft.
Sollte der Schaden größer sein, wird der Bauhof die Gefahr in Kürze beseitigt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Naturhafen Raddusch

Kategorie: Touristische Rad- und Wanderwege
ID: 215115
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Ich schließe mich dem Hinweis vom 14.06.2022 (ID 214455) an. Der Radduscher Hafen ist nicht nur touristisch enorm von Bedeutung, er dient auch den Anwohnern als Ort der Erholung. Die Kahnfährleute leisten in ihrer Freizeit enorm viel um die Hafenanlage in Stand zu halten. Es ist jedoch an der Zeit von Seiten der Stadt mehr beizutragen um den Hafen sicher zu machen und ihm den „alten Glanz“ zu verleihen.

Raddusch
Radduscher Dorfstraße
Karte anzeigen (Popup)

20.06.2022, 11:34 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wird an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.
23.06.2022 - Danke nochmals für den Hinweis und das Engagement.
Wie schon bei dem am 17.06.2022 beantworteten Maerker (ID 214455) ist die Kahnfährgemeinschaft für Reparaturarbeiten zuständig. Dies ist in einem Pachtvertrag dargelegt (Unterhaltung und Verkehrssicherungspflicht).
Die Stadt Vetschau, das Sachgebiet Tiefbau, wird das Gespräch mit der Kahnfährgemeinschaft aufnehmen, um nach einer Lösung zu suchen wie man den Hafen wieder attraktiv und sicher macht.

Bitte lesen Sie hierzu die Hinweise zur Meldung 214455.

 

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]