Maerker Vetschau/Spreewald


Willkommen!

Hier können Sie uns mitteilen, wo Sie ein Infrastrukturproblem entdeckt haben: gefährliche Schlaglöcher zum Beispiel oder wilde Mülldeponien, unnötige Barrieren für ältere oder behinderte Menschen.

Es gibt aktuell 110 Hinweise für Vetschau/Spreewald.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Defekte Wegbeleuchtung

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 116551
Status: angenommen (rot).

Seit mehreren Wochen ist nun leider schon die Beleuchtung in der Heringsgasse defekt. Bitte um Behebung. Danke!

Vetschau
Heringsgasse
Karte anzeigen (Popup)

18.11.2019, 17:14 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wird an den zuständigen Mitarbeiter weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Unzureichende Infrakstruktur - Kein öffentlicher Spielplatz in Raddusch !

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 116464
Status: erledigt (grün).

ID: 111599 - 30.09.2019 Kein öffentlicher Spielplatz in Raddusch! Nachhaltige Regionalentwicklung - Attraktivität im ländlichen Raum - Stärkung der Familie auf Gemeindeebene?! Vetschau schläft, andere Städte werden aktiv! Schade... Das Tor zum Spreewald geschlossen?!? Das die Frage, ob eine Errichtung eines öffentlichen Spielplatzes in Raddusch möglich sei, nicht von heute auf morgen beantwortet werden kann, ist mir bewusst, aber das es seit dem 30.09.2019 keine Antwort, Zwischeninformation oder dergleichen gibt ist schon bedauernswert und zeigt das Interesse an diesem Thema. BITTE um Rückantwort.

Raddusch
Radduscher Bahnhofstraße
Karte anzeigen (Popup)

18.11.2019, 08:13 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wird an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

18.11.19 - Der öffentliche Spielplatz in Raddusch befindet sich an der Kita "Marjana Domaskojc" in der Schulstraße 1. Geöffnet Mo-Fr bis 17 Uhr und am Wochenende ganztätig für Kinder bis 12 Jahre.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Straßenabläufe

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 116409
Status: angenommen (rot).

Die Straßenabläufe in der Bahnofstraße sind seit Monaten schon verstopft mit altem Laub, es könnte doch mal Zeit werden diese zu säubern. Der Winter steht vor der Tür und wo soll das ganze Wasser hin. Eine Reinigung wäre hier wohl zügig ratsam. Die Anwohner werden es danken.

Vetschau
Bahnhofstraße
Karte anzeigen (Popup)

17.11.2019, 17:24 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wird an den zuständigen Mitarbeiter weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Raserei

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 115958
Status: angenommen (rot).

Wie wir schon in der Meldung 101518 Ihnen mitgeteilt haben das in der Bahnhofstrasse ständig gerast wird, ist bis heute ausser Messungen nichts passiert. Wir können es nicht verstehen und sind täglich sowas von genervt, weil es ständig sehr laut ist. Wir hoffen das in unserer Stadt sich mal jemand diesem Problem annimmt und für Abhilfe sorgt. Es ist immernoch eine Anwohnerstrasse und keine Durchgangsstrasse, für alle die hier meinen durchheizen zu müssen. Auch die Tonnage wurde von noch niemanden kontrolliert. Wie lange soll den diese Strasse noch intakt bleiben bei dieser Belastung



12.11.2019, 21:25 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wird an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet und nochmal geprüft.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Anfrage zu Hinweis 110219

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 115897
Status: angenommen (rot).

Können Sie schon eine Information geben zum Bearbeitungsstand des Maerker Hinweises Nr. 110219 vom 17.09.2019? An dem beschriebenen Zustand der permanenten Geschwindigkeitsüberschreitung in der 30ziger Zone hat sich bis zum heutigen Zeitpunkt nichts geändert. Bitte prüfen Sie das aufbringen von Berliner Platten auf die Fahrbahn am jeweiligen Beginn der 30ziger Zone, damit die vorgeschriebene Höchstgeschwindigkeit eingehalten wird. Wir befinden uns bekanntermaßen im Biosphärenreservat Spreewald, wo mit "SANFTEM TOURISMUS" Werbung gemacht wird. Aber uns kommt es so vor als wenn das nicht relevant ist. Auch der Straßenverkehr sollte doch dahingehend "Sanft" sein. Vielleicht sollte man darüber auch mal nachdenken.



Karte anzeigen (Popup)

12.11.2019, 13:30 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wird an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet und nochmals geprüft.

 

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]