Maerker Werder (Havel)


Bitte beachten Sie, dass in der Sommerferienzeit die Maerker nicht alle sofort bearbeitet werden können. Auch kann der Bearbeitungsstand nicht immer gleich online aktualisiert werden. Für dringende Angelegenheiten melden Sie sich bitte direkt beim Ordnungsamt: Tel. (03327) 783 349 E-Mail: ordnungsrecht@werder-havel.de

Es gibt aktuell 429 Hinweise für Werder (Havel).
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - in Arbeit (gelb)

Schlagloch

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 178203
Status: in Arbeit (gelb).

Genau vor der Einfahrt zur Grundschule ist ein neues Schlagloch.

Glindow
Alte Straße
Karte anzeigen (Popup)

21.07.2021, 21:20 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - in Arbeit (gelb)

Laterne 11 defekt

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 178202
Status: in Arbeit (gelb).

Die Lampe wurde erst repariert, ist aber leider wieder defekt.

Glindow
Bliesendorfer Straße
Karte anzeigen (Popup)

21.07.2021, 21:19 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - in Arbeit (gelb)

Schmierereien auf Straßen, Bäumen und Gebäuden

Kategorie: Vandalismus
ID: 178066
Status: in Arbeit (gelb).

Die Schmierereien in Werder nehmen ständig zu. Das Problem hier: die Worte Osram und Bilder einer Glühlampe. Schon überall in Werder, Kemnitz und Petzow zu finden.

Werder (Havel)
Am Plessower See
Karte anzeigen (Popup)

20.07.2021, 19:06 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - in Arbeit (gelb)

Insektenfreundliches Werder?

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 177949
Status: in Arbeit (gelb).

Heute war der Ordnungsamt Werder im Birnenweg und hat Nachbarn angewiesen den in voller Blüte stehenden Lavendelbusch umgehend zurückzuschneiden. Die Nachbarn baten mit dem Hinweis auf die zahlreichen Bienen im Lavendelbusch darum den Busch erst nach der Blüte zurückzuschneiden zu dürfen. Ohne Erfolg: Es wurde ein Verfahren angedroht! Es ist richtig, dass der Busch in den Fußweg ragte, allerdings ist der Birnenweg eine Einbahnstraße in der 30er Zone und man kann dem Busch völlig gefahrlos ausweichen. Anbei ein aktuelles Foto des Busches, der schon für den Rückschritt vorbereitet ist. Man sieht die zahlreichen Blüten. Was man auf dem Foto nicht sieht sind die zahlreichen Bienen! Es ist mir schleierhaft, dass die Stadt Werder den Insektenschutz einerseits priorisieren wollte, andererseits sich aber nicht zu schade ist, einen einzelnen Busch in der für Insekten wichtigsten Zeit schneiden zu lassen. Ich werde diese Mitteilung auch an den Nabu und an die Stadtmitgestalter weiterleiten und hoffe auf Einsicht der Verantwortlichen.


Birnenweg
Karte anzeigen (Popup)

19.07.2021, 20:09 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - in Arbeit (gelb)

Gehweg löst sich auf

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 177922
Status: in Arbeit (gelb).

Torstr. Ecke Mühlenstraße löst sich der Gehweg auf. Die Pflastersteine sind lose und liegen in der unmittelbaren Umgebung herum, teilweise auf der Straße. Es entwickelt sich eine gemeine Stolperfalle, da sich immer mehr Steine lockern. Es wäre schön, wenn hier ausgebessert wird.

Werder (Havel)
Torstraße 15
Karte anzeigen (Popup)

19.07.2021, 14:32 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Reperatur wird veranlasst.

 

[zurück3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11  [weiter]