Archiv
Maerker Michendorf


Willkommen!

Hier können Sie uns mitteilen, wo Sie ein Infrastrukturproblem entdeckt haben: gefährliche Schlaglöcher zum Beispiel oder wilde Mülldeponien, unnötige Barrieren für ältere oder behinderte Menschen.

Es gibt aktuell 97 Hinweise für Michendorf.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Schlaglöcher

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 41322
Status: in Arbeit (gelb).

Die öffentliche Straße ist durch die vielen Löcher schwer befahrbar. Bei Regen kann man mit Kinderwagen nicht die Straße entlang gehen. Siehe Bild anbei. Eine andere Nebenstraße (Michendorfer Forstweg) konnte auch ausgebessert werden.

22.04.2017, 09:16 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Sachverhalt wurde an das zuständige Fachamt weitergeleitet und wird schnellstmöglich bearbeitet.
Bitte haben Sie etwas Geduld, die Prüfung kann gegebenenfalls einige Zeit in Anspruch nehmen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Lebensgefährliche Raserei auf der Ortsverbindungsstraße Stücken - Gut Breite - Blankensee

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 41305
Status: in Arbeit (gelb).

Die einspurige Ortverbindungsstraße zwischen Stücken und Blankensee, welche auch ein Wanderweg ist und stark touristisch genutzt wird, ist mit 60km/h ausgeschildert. Dies halte ich für unangemessen schnell, da die Straße sehr schmal ist, bereits starke Schäden der Fahrbahndecke insbesondere der zerstörten Randbereiche aufweist und die Fahrbahnkante dermaßen hoch ist, dass beteits normal gebaute PKW aufsetzen. Die tiefen Kratzer im Asphalt zeugen davon. Auch ist es für Fussgänger sehr gefährlich, da die Fahrzeuge häufig mit weit höheren Geschwindigkeiten vorbeirasen. Laut Oberlandesgericht ist ein Abstand von einem Meter einzuhalten und die Geschwindigkeit auf Schrittgeschwindigkeit zu reduzieren! Meine Frau wurde kürzlich von einem Transporter am Arm gestreift, als sie mit unserem Kind im Kinderwagen die Straße passierte. Einige Tage später streifte ein PKW ihren Arm, welcher mit sehr hoher Geschwindigkeit in Richtung Stücken fuhr. Es ist Lebensgefährlich als Fussgänger wie auch als Radfahrer diese Straße zu benutzen. Ich schlage eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30km/h vor! Diese Straße wird auch von Kindern genutzt!!!

Stücken
Gut Breite
Karte anzeigen (Popup)

21.04.2017, 14:05 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Sachverhalt wurde an das zuständige Faschamt weitergeleitet und wird schnellstmöglich bearbeitet.
Bitte haben sie etwas Geduld, die Prüfung kann gegebenenfalls einige Zeit in Anspruch nehmen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Kategorie: Straßenlaterne ID: 40472

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 41191
Status: erledigt (grün).

Noch immer defekt

19.04.2017, 22:10 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Defekt wurde behoben.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Feldweg wurde komplett überpflügt

Kategorie: Touristische Rad- und Wanderwege
ID: 41016
Status: erledigt (grün).

Guten Tag, der vielbegangene Feld- und Aussichtsweg am westlichen Waldrand des Weinbergs in Wilhelmshorst/ Langerwisch wurde komplett überpflügt. Er ist gar nicht mehr begehbar, die Aussichtsbank steht nun ohne Zugang direkt am Acker, sogar die Wurzeln der angrenzenden Bäume wurden beschädigt. Die am Waldrand befindliche Trockenrasenvegetation ist in Mitleidenschaft gezogen. Der Weg sollte für die Spaziergänger wieder hergestellt werden und ein ausreichender Ackerrandstreifen gelassen werden.

16.04.2017, 15:00 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für den Hinweis. Bei einer Vorortkontrolle konnte kein Überpflügen der gemeindlichen Wegeflächen festgestellt werden. Sollten Sie ggf. weitere Hinweise zur konkreten Lage haben, wenden Sie sich bitte direkt an den Bereich Öffentliche Ordnung.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Informationen der Gemeinde

Kategorie: Vandalismus
ID: 40859
Status: erledigt (grün).

Der Maerker dient dazu, schnell und unkompliziert Infrastrukturprobleme der Gemeindeverwaltung zu melden. Für Hinweise sind wir immer dankbar. Sie helfen dabei, die Sicherheit und Ordnung im Gemeindegebiet zu erhalten. Der Maerker ist jedoch keine Plattform, um in einen Dialog mit der Verwaltung zu treten. Für konkrete Nachfragen zu Abläufen wenden Sie sich bitte direkt an den zuständigen Fachbereich.

12.04.2017, 10:03 Uhr

 

 Anmerkung:


Derzeit liegen keine Anmerkungen vor.

 

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]

Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.