Maerker Luckau


Willkommen!

Hier können Sie uns mitteilen, wo Sie ein Infrastrukturproblem entdeckt haben: gefährliche Schlaglöcher zum Beispiel oder wilde Mülldeponien, unnötige Barrieren für ältere oder behinderte Menschen.

Es gibt aktuell 94 Hinweise für Luckau.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 125554
Status: eingetragen (rot).

Meldungen, welche bis 14 Uhr eingestellt werden, erscheinen spätestens am ersten folgenden Arbeitstag um 18.00 Uhr.

21.02.2020, 00:46 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Erste Leuchte nach Abzweig Dubener Bahnhoftsraße von B87. Am Altkleidercontainer

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 125425
Status: angenommen (rot).

Leuchte defekt. Ist mit Bändchen gekennzeichnet

Duben
Dubener Bahnhofstraße
Karte anzeigen (Popup)

19.02.2020, 17:42 Uhr

 

 Anmerkung:


20.02.2020 - 09:10 Uhr -
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Der Hinweis wird an das zuständige Fachamt weitergeleitet.
Maerker-Redakteur

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Kreisverkehr,

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 124851
Status: erledigt (grün).

Mehrfach habe ich bereits nach dem Sachstand zum Kreisverkehr gefragt. Leider sehe ich jedoch nie irgendeine Entwicklung in Richtung Umsetzung. Aufgrund der Erlebnisse der letzten beiden Tage frage ich dann wieder nach, wann wird die Umsetzung in Aussicht gestellt? Am heutigen Tage stand ich und ein Fahrzeug mir gegenüber wieder an der roten Ampel und weit und breit kein fließender Verkehr. Auch finde ich es höchst bedenklich, dass sich für das dort auftretende Fahrverhalten wenn dann doch mal ein Auto kommt niemand interessiert. Es ist egal ob abends oder morgens (morgens jedoch regelmäßig) Fahrzeuge, die in der Gelbphase und gelb-rot Phase mit hoher Geschwindigkeit an die Ampelkreuzung heranfahren, rbremsen sehr of weder bei gelb noch gelb-rot. So gestern geschehen - ich stand an der Ampel aus Richtung Total und es schossen aus der Lindenstraße (30iger Bereich) 3 Fahrzeuge - 1 bei gelb 1 bei gelb/rot und einer noch bei rot. Bei dem Verhalten müsste es an der Ampelkreuzung ständig knallen. Zum Glück passen die anderen auf. Warum kann Luckau nicht wie andere Kommunen nicht nur über das Thema Kreisverkehr reden sondern auch handeln.

Luckau
Am Anger
Karte anzeigen (Popup)

14.02.2020, 11:33 Uhr

 

 Anmerkung:


14.02.2020 - 11:45 Uhr -
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Der Hinweis wird an das zuständige Fachamt weitergeleitet.
Maerker-Redakteur

17.02.2020 10:00 Uhr -
Sehr geehrter Maerker-Nutzer,

vielen Dank für Ihren Hinweis. Ihre Beobachtung kann ich zu 100% teilen. Diese Hinweise haben wir schon mehrfach erhalten. Eigene Beobachtungen bestätigen dies. Durch unabhängige Versicherungen wurde sogar bestätigt, dass eine Lichtsignalanlage, die mit einer Grünphase den Verkehr jeweils in 3 Richtungen freigibt, zu den meisten Unfallursachen führt. Ohne Lichtsignalanlage wird eine wesentlich höhere Aufmerksamkeit gefordert. In den Jahren 2014 und 2016 hat die Stadt Luckau jeweils ein Verkehrssicherheitsgutachten in Auftrag gegeben. In den Gutachten wurden auf Grundlage von Verkehrszählungen alle wichtigen Knotenpunkte untersucht. Der Knotenpunkt Berliner Straße / Dresdener Straße / Lindenstraße / Am Anger, im Volksmund auch "Reuters Eck" genannt, wurde weitgehend untersucht. Die Anordnung eines innerstädtischen Kreisverkehrs passt auf Grund der vorhandenen Bebauung nicht. Durch die Verlagerung in Richtung Grünfläche treffen sich die Dresdener Straße und Lindenstraße außerhalb des Kreisels. Demnach passt hier nur ein Minikreisel. Dieser hat gegenüber dem normalen Kreisel mehrere Vorteile. Dies spart enorme Kosten, da der Minikreisel keine großen baulichen Veränderung der Fahrbahnränder erfordert. Zusätzlich werden an allen vier Knotenpunktarmen Fußgängerüberwege errichtet. Lediglich im Zentrum des Minikreisels wird ein Kreis abmarkiert, der von längeren Fahrzeugen ohne Widerstand überfahren werden kann.
Ein Planungsbüro ist bereits mit der Planung dieses Minikreisels beauftragt. Derzeit befinden wir uns in der Entwurfsplanung. Unser Fachamt hat den Minikreisel im Integrierten Stadtentwicklungskonzept (INSEK) verankert. Leider konnten für das Jahr 2020 keine finanziellen Mittel gebunden werden.
Viele Bürger sind der Meinung, dass der Knotenpunkt mit Lichtsignalanlage eine verkehrssichere Lösung darstellt. Das Gegenteil ist hier vorhanden.
Daher wäre es gut, dass solche Anregungen in einer der nächsten Sitzungen in der Einwohnerfragestunde vorgetragen würden. Da bietet sich z.Bsp. der 10.03.2020 um 19:00 Uhr an. Hier findet der nächste Bau- und Wirtschaftsausschuss im Sitzungssaal Rathaus statt.
Gern können Sie sich auch telefonisch bei uns melden.

gez. M. Krüger
Bauamtsleiter

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Baustelle Gehweg

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 124742
Status: erledigt (grün).

Vor einigen Wochen gab es eine Baumaßnahme bzgl eines Internetzuganges der Naturparkverwaltung am Markt. Dazu wurde gegenüber unserem Haus die Gehwegplatten aufgenommen, ein Loch gebuddelt, irgendwelche Baumaßnahmen ausgeführt und das war´s. Das Loch und die Baustellensicherung sind immer noch da. Die Naturparkverwaltung hat ihr schnelles Internet bekommen. Ich weiß nicht, ob es noch eine weitere Maßnahme gibt oder ob die Schließung des Loches vergessen wurde. Freundliche Grüße. Michaela Leschke

Fürstlich Drehna
Crinitzer Straße 21
Karte anzeigen (Popup)

13.02.2020, 13:03 Uhr

 

 Anmerkung:


13.02.2020 - 13:45 Uhr -
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Der Hinweis wird an das zuständige Fachamt weitergeleitet.
Maerker-Redakteur

14.02.2020 - 11:30 Uhr -
Die Baustelle im Bereich des Gehweges steht nicht in Zusammenhang mit der vor einigen Monaten durchgeführten Baumaßnahme. Die Baustelle auf dem Gehweg wird durch das zuständige Unternehmen zeitnah verschlossen werden.
Maerker-Redakteur

17.02.2020 - 09:15 Uhr -
Die Baustelle im Bereich des Gehweges wurde durch das zuständige Unternehmen verschlossen.
Maerker-Redakteur

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Teilweise große Glasscherben rund um die Glascontainer

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 123976
Status: erledigt (grün).

Am Dienstag, den 28.01.2020 wurden in Görlsdorf die Glascontainer geleert. Der Braunglascontainer war offensichtlich beschädigt und wurde wieder abgestellt. Am 04.02.2020 wurde der defekte Container ausgewechselt. Leider wurden die Scherben , die sich unter und um den Glascontainer befanden, nicht entsorgt. Der neue Container wurde direkt auf die Glasscherben abgestellt. Dies stellt eine erhebliche Gefahrenquelle da.

Görlsdorf
Görlsdorfer Schulstraße
Karte anzeigen (Popup)

05.02.2020, 18:53 Uhr

 

 Anmerkung:


06.02.2020 - 09:00 Uhr -
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Der Hinweis wird an das zuständige Fachamt weitergeleitet.
Maerker-Redakteur

06.02.2020 - 14:45 Uhr -
Der Luckauer Bauhof wird die sichtbaren Glasscherben zeitnah beräumen. Zudem wird das Entsorgungsunternehmen aufgefordert, die übrigen Glasscherben, die sich derzeit unter dem Container befinden und somit nicht beräumt werden können, bei der nächsten Leerung auch zu entfernen.
Maerker-Redakteur

07.02.2020 - 11:20 Uhr -
Die umliegenden Glasscherben an den Glascontainern werden am 07.02.2020 durch den Luckauer Bauhof entfernt.

H. Hüter
Leiter Bauhof

 

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]