Maerker Amt Plessa


Willkommen!

Hier können Sie uns mitteilen, wo Sie ein Infrastrukturproblem entdeckt haben: gefährliche Schlaglöcher zum Beispiel oder wilde Mülldeponien, unnötige Barrieren für ältere oder behinderte Menschen.

Es gibt aktuell 35 Hinweise für Amt Plessa.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Verkehrssicherheit

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 108736
Status: in Arbeit (gelb).

Als Kraftfahrer, der aus Richtung Schule kommt, ist es erst sehr spät möglich den von rechts kommenden Verkehr aus der Breiten Straße wahrzunehmen. Die Grünfläche vor dem benannten Grundstück ist inzwischen sehr hochgewachsen und verwuchert und sollte zurückgeschnitten werden.

Plessa
Breite Straße 1
Karte anzeigen (Popup)

03.09.2019, 08:16 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Ihr Anliegen wurde an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Rasenstreifen am Fußgängerweg hochgewachsen

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 108596
Status: erledigt (grün).

An dem Fußgängerweg, zwischen der Waldstraße und Finsterwalder Straße, ist der Grünstreifen zwischen Weg und Hauptstraße im laufe der Jahre hoch gewachsen. Wenn im Winter das Eis und der Schnee schmilzt läuft das Wasser auf den Fußgängerweg und kann nicht Richtung Straße ablaufen. Wenn es in der Nacht wieder gefriert bildet sich eine Eisfläche. Es lässt sich dann nur schwer auf dem Fußgängerweg Winterdienst duchführen. Der Rasenstreifen muss ein wenig abgetragen werden.

Plessa
Hauptstraße
Karte anzeigen (Popup)

01.09.2019, 21:14 Uhr

 

 Anmerkung:


Die Feststellung das der Rasenstreifen höhenmäßig etwas über dem Niveau des Gehweges steht ist richtig. Es handelt sich um einen sehr schmalen Streifen. Der sich im Winter dort ablagernde Schnee und das sich bei einsetzenden Tauwetter bildende Wasser muss nicht zwangsläufig auf den Gehweg laufen. Dieses kann genauso gut zur Bundesstraße ablaufen. Wasserlachen dürften sich auf dem Gehweg nicht bilden, da die Anlieger gemäß § 5 der Satzung über die Durchführung der Straßenreinigung und dem Winterdienst in der Gemeinde Plessa zum Schneeräumen auf den Gehwegen verpflichtet sind. Daher steht ein Abtrag und eine Neuansaat in keinem vernünftigen Verhältnis zwischen Aufwand und Nutzen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Unfallgefahr für Radfahrer Dresdener Str. Einmündung Planweg

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 108158
Status: erledigt (grün).

Durch Befahrung und Regenwasser ist die Einmündung Planweg von der Dresdener Str. stark ausgespült. Der mittlerweile tiefe Graben stellt insbesondere für Radfahrer eine große Unfallgefahr dar. Durch einen erneuten Splittauftrag mit entsprechenden Feinteilen, würde man diese mögliche Unfallstelle entschärfen.

Hohenleipisch
Planweg
Karte anzeigen (Popup)

28.08.2019, 09:26 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Die Unfallgefahr wurde beseitigt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Straße wird immer enger

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 107749
Status: in Arbeit (gelb).

In der Gordener Straße wachsen teilweise die Robinien wieder weit in die Straße hinein, so dass kaum noch zwei Verkehrsteilnehmer aneinander vorbei passen. Hinzu kommen ein einfach im Wald (Waldrand) abgestellter Anhänger, der seit Monaten nicht bewegt wurde und die trotz hoher Waldbrandwarnstufe im Wald parkenden Autos. Ein Funke genügt...

Döllingen
Gordener Straße 90
Karte anzeigen (Popup)

25.08.2019, 07:19 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Gefährliche Kreuzung

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 107748
Status: in Arbeit (gelb).

Möchte man von der Straße "Am Steinweg" auf die "Döllinger Straße" fahren, ist dies nur noch nach dem Glücksprinzip möglich. Man kann überhaupt nichts mehr sehen, da die Straßenränder zugewachsen sind. Auch im Spiegel sieht man fast nur noch "grün". Sehr gefährlich für alle Verkehrsteilnehmer.

Döllingen
Am Steinweg
Karte anzeigen (Popup)

25.08.2019, 07:01 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

 

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7  [weiter]