Maerker Treuenbrietzen


Meldungen die das Sturmtief "Fredericke" betreffen, bitte nicht in das Maerker-Portal eintragen.

Es gibt aktuell 502 Hinweise für Treuenbrietzen.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Baumschnitt

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 59888
Status: in Arbeit (gelb).

Die Linde auf der Grünfläche muss dringend zurückgeschnitten werden, ragt bis auf die Fahrbahn.

03.01.2018, 12:00 Uhr

 

 Anmerkung:


08.01.2018
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Sachverhalt wurde an das zuständige Fachamt weitergeleitet und wird schnellstmöglich bearbeitet. Bitte haben Sie etwas Geduld. Die Prüfung kann ggf. einige Zeit in Anspruch nehmen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Gullideckel abgesackt

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 59825
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Die beiden Gullideckel vor dem Heimatmuseum auf der Bundesstraße sind schon ziemlich abgesackt. Der eine ziemlich sehr, sodass es massiv holpert, wenn Pkws oder Lkws drüber fahren. Dabei wurde der tieferstehende anscheinend schon mal ausgebessert, so wie es ausschaut.



02.01.2018, 20:50 Uhr

 

 Anmerkung:


08.01.2018
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Sachverhalt wurde an das zuständige Fachamt weitergeleitet und wird schnellstmöglich bearbeitet. Bitte haben Sie etwas Geduld. Die Prüfung kann ggf. einige Zeit in Anspruch nehmen.
10.01.2018
Die Baulastträger ist hier die WWN.
Die WWN wurde durch die Bauverwaltung Treuenbrietzen über den Mangel in Kenntnis gesetzt und wird Maßnahmen ergreifen. Wir bitten allerdings um Geduld da für die Instandsetzung auf der Bundesstraße entsprechende Genehmigungen und eine verkehrsrechtliche Anordnung nötig sind.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

stehen gelassene Laubsäcke

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 59326
Status: erledigt (grün).

In der Jüterboger Straße Ecke Nordwalder Ring blieben blaue Säcke mit Laub stehen.

22.12.2017, 21:10 Uhr

 

 Anmerkung:


28.12.2017
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Sachverhalt wurde an das zuständige Fachamt weitergeleitet und wird schnellstmöglich bearbeitet. Bitte haben Sie etwas Geduld. Die Prüfung kann ggf. einige Zeit in Anspruch nehmen.
10.01.2018 Die Entsorgung ist erfolgt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Ständige Sperrmüllablagerungen

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 59224
Status: in Arbeit (gelb).

Und wieder türmt sich der Unrat an den Betonpollern westlich des LPG-Blocks.

20.12.2017, 20:23 Uhr

 

 Anmerkung:


21.12.2017
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Sachverhalt wurde an das zuständige Fachamt weitergeleitet und wird schnellstmöglich bearbeitet. Bitte haben Sie etwas Geduld. Die Prüfung kann ggf. einige Zeit in Anspruch nehmen.
21.12.2017
Leider haben die dortigen Mieter bzw. der Vermieter der Dr. Albert-Schweitzer-Str. 18 A-C in Treuenbrietzen es zum wiederholten Mal versäumt, den Sperrmüll bei der APM
Abfallwirtschaft Potsdam-Mittelmark GmbH (APM GmbH) ordnungsgemäß anzumelden.
Das ist der Grund, dass es in diesem Wohngebiet immer wieder zu diesen unerlaubten Sperrmüll- und Elektrogeräteablagerungen kommt.
Der Vermieter wurde erneut vom öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger, dem Landkreis Potsdam-Mittelmark, entsprechend in Kenntnis gesetzt und auf die Verfahrensweise
Der ordnungsgemäßen Sperrmüll- und Elektrogeräteentsorgung hingewiesen.

Am Dienstag, den 02.01.2018 holt die APM GmbH den dort lagernden Sperrmüll ab. Die Abholung abgelegter Elektrogeräte erfolgt am Donnerstag, den 11.0.2018. Alles was nicht zum Sperrmüll
und zu den Elektrogeräten gehört, z.B. Bau- und Renovierungsabfälle, bleibt liegen.
Denn Bau- und Renovierungsabfall ist von der haushaltsnahen Sammlung des Landkreises Potsdam-Mittelmark ausgeschlossen.
Um dessen ordnungsgemäße Entsorgung muss sich der Mieter bzw. der Vermieter selbst kümmern. Annahmestellen für Bau- und Renovierungsabfälle sind die APM-Wertstoffhöfe in Niemegk, Teltow oder
Werder/Havel. Diese bleiben allerdings in der Zeit vom 25.12.2017 - 01.01.2018 geschlossen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Laub Entfernung, Gully reinigen

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 59089
Status: erledigt (grün).

Der Rinnstein mit den entsprechenden Gullys der Zufahrt zum Seniorenwohnpark ist durch Laub total versottet. Wasser kann nicht mehr abfließen. Außerdem liegt zwischen den Hausnummern 1 und 2 ein Absperrgitter und eine Warnbake im Mühlgraben.

Treuenbrietzen
Berliner Chaussee
Karte anzeigen (Popup)

19.12.2017, 10:04 Uhr

 

 Anmerkung:


19.12.2017
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Sachverhalt wurde an das zuständige Fachamt weitergeleitet und wird schnellstmöglich bearbeitet. Bitte haben Sie etwas Geduld. Die Prüfung kann ggf. einige Zeit in Anspruch nehmen.
05.01.2018
Die Reinigung der Einläufe ist erfolgt.
Das Absperrmaterial wurde aus dem Mühlengraben geborgen.

 

[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]