Maerker Groß Kreutz (Havel)


Es gibt aktuell 83 Hinweise für Groß Kreutz (Havel).
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Pfützenparade

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 61911
Status: erledigt (grün).

Schön wäre es, wenn die Schüler und Schülerinnen der Grundschule Jeserig auch bei schlechten Witterungsbedingungen die Möglichkeit hätten diesen Straßenabschnitt trockenen Fußes zu laufen. Langfristig sollte bitte die Variante eines Gehweges im Zuge einer Straßensanierung /- reparatur in Prüfung gebracht werden. (Anmerkung: der vorzufindende Gehweg von Schulstr. 26 bis Schulstr. 14 ist zweckmäßig und ausreichend). Bestenfalls wird ein Gehweg von Hausnummer 14 bis Hausnummer 3D geschaffen, inbesondere auch im Sinne allen Schulkindern ein sicheres Erreichen der Grundschule Jeserig mit dem Fahrrad zu ermöglichen. DANKE

26.01.2018, 08:50 Uhr

 

 Anmerkung:


Wir möchten uns für den sachdienlichen Hinweis bedanken.
Der kommunale Bauhof hat die Schlaglöcher beseitigt. Um eine langfristige Schulwegsicherung zu gewährleisten bzw. den Bau eines Gehweges zu beauftragen, bedarf es einer baurechtlichen Planung. Diese Thematik wird vom Fachbereich 2 der Gemeinde Groß Kreutz (Havel) geprüft.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Laterne Nr. 0267 ist zugewachsen

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 61907
Status: erledigt (grün).

Die Laterne Nr. 0267 kann nicht den vorgesehenen Straßenbereich voll ausleuchten, da das Lichtraumprofil wegen einen direkt dort befindlichen Baumes (massiver Astüberhang) stark eingeschränkt ist.

Jeserig
Schulstraße 6
Karte anzeigen (Popup)

26.01.2018, 08:38 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Gemeinde Groß Kreutz (Havel) hat den Baumeigentümer angeschrieben und ihm eine Wochenfrist zur Beseitigung der über- stehenden Äste gewährt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Kleinmüll, Dreck, gefährliche Glasscherben

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 61905
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

beide "Plätze" sehen katastrophal aus, immer mehr Fremdmüll und sehr viele gefährliche Glasscherben => große Gefahr für Kleinkinder bitte unverzüglich grundlegende Säuberung veranlassen

26.01.2018, 08:33 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir haben den Sachverhalt der zuständigen Entsorgungsfirma mitgeteilt. Bedauerlicherweise hält nach der Reinigung der Glascontainer der saubere Zustand der Stellplätze nicht an.
Die Gemeinde hat aufgrund des hohen illegalen Müllaufkommens an den Glascontainerstellplätzen Präventionsmaßnahmen eingeleitet. Diese werden voraussichtlich im kommenden Monat umgesetzt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Zustand der Straße am Kiefernweg ist Gefahr für Leib und Leben

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 61626
Status: in Arbeit (gelb).

Die Anwohner des Kiefernweges 1-4 bitten um einen zeitnahen Ortstermin mit einem zuständigen/ verantwortlichen Mitarbeiter des Fachbereichs 2 und/oder unserem Bürgermeister der Gemeinde Groß Kreutz. Der Zustand des Kiefernweges ist nicht nur eine Gefahr für Fußgänger und / oder Fahrradfahrer sondern auch für die schweren Versorgungsfahrzeuge, Lieferanten, etc. insbesondere bei Schlechtwetterlage wie Regen, Schnee und Eis.

22.01.2018, 21:11 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Diesen haben wir zur Prüfung/Bearbeitung an die zuständige Abteilung weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Straßen-/Wegbeleuchtung defekt - Mast 0120

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 61621
Status: erledigt (grün).

Beleuchtungsmast 0120 - vor Kiefernweg 2A, - alte DDR - HQl-Leuchte auf Betonmast defekt, leuchtet schon seit mehreren Wochen nicht mehr. Bisher wusste ich nicht wo man sich hinwenden soll um diese Mitteilung zu melden. Die Bewohner des Kiefernweges bitten um dringende Instandsetzung da unser Weg nach Einbruch der Dunkelheit auf 200 Meter unbeleuchtet ist. Der Weg ist schon bei Tageslicht eine Zumutung für unsere anwohnenden Rentner und schulpflichtigen Kindern, bei Dunkelheit schon gefährlich für Leib und Leben.

22.01.2018, 20:12 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Ihre Meldung leiten wir sofort an die Eon/edis weiter, die dann die Reparatur veranlasst.

 

[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]