Kleinmachnow: Schleuse
Kleinmachnow: Rathaus
Kleinmachnow: Rathausmarkt

Maerker Kleinmachnow


Liebe Bürgerinnen und Bürger, Die technischen Fehler konnten behoben werden, sodass der Maerker in den Kommunen wieder in gewohnter Qualität bearbeitet werden kann. Gern können Sie ihre Hinweise über den Link „Hinweis geben“ wieder für Ihre Kommune einstellen. Wir bitten um Entschuldigung für die entstandenen Probleme und danken für Ihr Verständnis. Viele Grüße, Ihr Kommunales Anwendungszentrum des Brandenburgischen IT-Dienstleisters

Aktuell erhalten wir jede Menge Hinweise auch auf kleinste Müllablagerungen. Diese werden bei der turnusmäßigen Reinigung sowie bei Kontrollen des Ordnungsamts ohnehin entsorgt. Alle Hinweise werden zwar weitergeleitet, doch nicht jeder wird auch freigeschaltet, da die aufwändige Bearbeitung über das Maerker-Portal in keinem Verhältnis zum Problem steht.

Es gibt aktuell 255 Hinweise für Kleinmachnow.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - erledigt (grün)

Aufgeschütteter Sandhaufen

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 223457
Status: erledigt (grün).

Auf dem Gehweg der Hausnummer 9 im Zuge der bereits abgeschlossenen Glasfaserverlegung wurde ein großer Sandhaufen zurück gelassen.


Wolfswerder 8
Karte anzeigen (Popup)

18.09.2022, 10:48 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Sandhaufen ist weg.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - erledigt (grün)

Metallteil ragt aus der Schotterpiste - Gefahr für Fahrradreifen und Autoreifen

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 223403
Status: erledigt (grün).

Ein Metallteil (großer Nagel oder Bewährungseisen) ragt aus der Schotterpiste. Vermutlich ist es vom Regen weiter freigewaschen worden. Ich habe es mit Schotter provisorisch abgedeckt aber das wird nur kurzfristig halten. Es besteht Gefahr für Fahrradreifen und Autoreifen. Die Stelle ist genau vor dem Hoftor von Ringweg Nr 41.


Ringweg 41
Karte anzeigen (Popup)

17.09.2022, 09:03 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Das Moniereisen wurde entfernt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - in Arbeit (gelb)

Totholz Straßenbaum

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 223357
Status: in Arbeit (gelb).

Bitte das Totholz im Straßenbaum Nr, 49 Th.- Müntzer-Damm beseitigen.


Thomas-Müntzer-Damm
Karte anzeigen (Popup)

16.09.2022, 17:04 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Baumpflegearbeiten in der Straße Thomas-Müntzer-Damm sind bereits beauftragt und das Totholz in der Linde Nr. 49 wird dann natürlich entfernt. Aufgrund der enormen zunehmende Zahl an Baumarbeiten im öffentlichen Bereich (Trockenstress der Bäume) kann ein Zeitfenster der Durchführung noch nicht benannt werden.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Müllentsorgung nicht stattgefunden

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 223164
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Hallo , auf dem Sandberg hinter dem Sportforum ist der Müll nicht abgeholt worden . Das sollte nach einer früheren Auskunft immer Mittwochs geschehen . Bitte veranlassen Sie die Entsorgung . Der Müll der letzten Wochenendparty ist von den Anliegern bereits zusammen getragen worden . Vielen Dank!



Karte anzeigen (Popup)

14.09.2022, 19:08 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Eine Müllentsorgung erfolgt auf dem Kiebitzberg nicht, da hier keine Mülltonnen stehen.
Die Aufnahme des umherliegenden Mülls auf der Hochfläche erfolgt regelmäßig und ist nicht ausgefallen. Leider muss im kommenden Jahr dieser Turnus noch erhöht werden, da unvernünftige Menschen in unserer Natur einfach viel zu viel Müll hinterlassen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - erledigt (grün)

Energiesparaktion

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 223149
Status: erledigt (grün).

Energiesparaktionen stellen einen sehr guten Beitrag dar, die Bürger dieser Gemeinde zu Energieeinsparungen zu sensibilisieren. Wenn jedoch die Austauschprodukte gar nicht vorhanden sind und für Leutemittel eine sehr begrenzte Menge zur Verfügung steht (1. Kiste) dürften solche Aktionen ins Leere laufen.


Adolf-Grimme-Ring
Karte anzeigen (Popup)

14.09.2022, 16:24 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Es geht darum die Bürgerinnen und Bürger für das Thema zu sensibilisieren, daher ist vor allem wichtig, solche Aktionen kontinuierlich durchzuführen, was die Lokale Agenda Gruppe auch seit vielen Jahren macht. Wir werden den Hinweis aber weiterleiten und wenn das Budget es zulässt, beim nächsten Mal mehr Material besorgen.

 

[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]