Kleinmachnow: Schleuse
Kleinmachnow: Rathaus
Kleinmachnow: Rathausmarkt

Erledigte Hinweise
Maerker Kleinmachnow


Willkommen!

Hier können Sie uns mitteilen, wo Sie ein Infrastrukturproblem entdeckt haben: gefährliche Schlaglöcher zum Beispiel oder wilde Mülldeponien, unnötige Barrieren für ältere oder behinderte Menschen.

Bitte beachten Sie: Maerker ist ein Internetportal, das Bürgern die Möglichkeit bietet, die Verwaltung auf akute infrastrukturelle Mängel und Gefahren aufmerksam zu machen. Fragen und allgemeine Beschwerden sowie Hinweise auf falsch geparkte Autos richten Sie bitte direkt an die jeweiligen Fachbereiche der Gemeindeverwaltung.

Es gibt aktuell 699 Hinweise für Kleinmachnow.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Machnower Busch: Pflastersteine sind lose

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 79430
Status: erledigt (grün).

Einige Pflastersteine der Straße sind lose. Manchmal stehen diese sehr weit über den normalen Straßenbelag heraus. Zwei Steine wurden in Höhe der Hausnummer 26 weggenommen und an den gegenüberliegenden Laternenpfahl gelegt. Es ist zu vermuten, dass dort noch mehr Pflastersteine dem immer stärker werdenden Durchfahrtsverkehr nicht standgehalten haben. Bitte lassen Sie diesen Straßenabschnitt kontrollieren.


Machnower Busch 26
Karte anzeigen (Popup)

21.09.2018, 08:53 Uhr

 

 Anmerkung:


Der Bauhof und die Firma RBU sind dabei die losen Einzelsteine im Ort zu reparieren. Es gibt zu diesem Schadensbild bereits eine größere Anzahl an Maerker-Hinweisen. Grund hierfür ist die lange Trockenheit.

Die entsprechenden Arbeiten sind erfolgt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Missachtung der StVo

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 79152
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Es fällt vermehrt auf, dass abends nach Eintreten der Dunkelheit die Mehrzahl der Radfahrer in Kleinmachnow ohne intakte Beleuchtung unterwegs sind. Da der Beginn der dunklen Jahreszeit bevorsteht, stellt man sich als Autofahrer und Anwohner die Frage, wer kontrolliert denn eigentlich die Radfahrer? Eigentlich sieht man nur Überwachungen der Einhaltung von Geschwindigkeiten (30 Zonen) jedoch Kontrollen von Fahrrädern auf Verkehrstauglichkeit finden wohl keine statt! Auch das Befahren von Bürgersteigen ist ein Problem in Kleinmachnow. Aufgrund der schlechten Nebenstraßen wird auf dem Gehweg gefahren. Wer nimmt sich denn dieser Problematik an? Oder z.B. der schöne neue Radweg auf der Ernst-Thälmann-Straße, der doch leider nur von wenigen genutzt wird und stattdessen doch lieber der alte Radweg auf dem Gehweg?

18.09.2018, 12:56 Uhr

 

 Anmerkung:


Für die Überwachung des fließenden Verkehrs sind der Landkreis Potsdam-Mittelmark und die Polizei zuständig. Wir haben beide Stellen informiert.

Grundsätzlich kann man nur an alle Verkehrsteilnehmer appellieren, sich an die Regeln der StVO zu halten.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Tore zum Stolper Berg

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 78941
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Gratulation zur Eröffnung des Parks auf dem Stolper Berg. Eine wirklich tolle Ergänzung zur Erholung im Ort! Das Eingangstor zum Berg am Spielplatz Hufeisenweg mit mit einer sehr starken Gasfeder (?) zugehalten. Diese Feder entwickelt soviel Druck, dass die Teile des Tors leiden. Der Anschlag ist bereits locker und ein Pfosten wackelt. Das wird das Tor wohl nicht lange aushalten.


Hufeisen
Karte anzeigen (Popup)

16.09.2018, 16:45 Uhr

 

 Anmerkung:


Der Bauhof kümmert sich um die Verbesserung der Gasdruckfedern an den Toren.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

zeitliches Parkverbot wieder aufheben

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 78292
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Seit einiger Zeit ist Höhe der Kita Freundschaft auf der Karl-Marx-Str. ein Parkverbot werktags von 07:00-17:00 eingerichtet. Dieses wahr wohl Wunsch der Kita selbst, da die Parksituation durch die bringenden und abholenden Eltern extrem wurde und der Einbiegbereich durch die parkenden Autos nicht gut einsehbar war. Ich bin Anwohner in der Nähe und muss sagen, das dieses Parkverbot mittlerweile dazu führt, dass zum einen die Mieterparkplätze des Wohnhauses gegenüber unerlaubterweise benutzt werden. Andererseits ist die einzig nahe freie Parkfläche bis hin zur Langen Reihe und im Kreuzungsbereich Iltisfang von sämtlichen Kita-Mitarbeitern beparkt. Da aber gerade in diesem Bereich auch Mehrfamilienhäuser stehen und die Anwohner auch irgendwo parken müssen wünsche ich die Prüfung, den Strassenbereich zwischen Kita bis hin zum Bienenhäuschen wieder zum Parken freizugeben. Ebenso bitte prüfen, ob in diesem Bereich die Einführung einer Tempo30-Zone machbar ist. Speziell in den warmen Monaten fahren die Autos gerne mal deutlich schneller als 50 km/h, da man ja die gerade gelb werdende Ampel an der Förster-Funke-Allee noch bekommen möchte. Dies ist keine Übertreibung, es gibt sehr oft Zeiten, da versteht man auch in der Wohnung sein eigenes Wort nicht mehr. Vielen Dank.

07.09.2018, 08:17 Uhr

 

 Anmerkung:


Es ist derzeit nicht vorgesehen, das zeitliche Parkverbot aufzuheben.
Für die Überwachung des fließenden Verkehrs sind der Landkreis Potsdam-Mittelmark und die Polizei zuständig. Wir haben beide Stellen informiert.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Ampel für Radfahrer?

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 78178
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Die eigens für von der Friedensbrücke kommende Radfahrende installierte Ampel ist auf „PKW-Höhe“ angebracht. Warum eigentlich? Was spricht gegen eine niedrigere und ggf. kleinere Rad-Ampel, wie sie überall üblich ist? Radfahrende, die auf grün warten müssen, verrenken sich den Hals, während Autofahrende das Lichtsignal irrtümlich auf sich beziehen könnten...


Zehlendorder Damm/Am Weinberg 1
Karte anzeigen (Popup)

05.09.2018, 17:46 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


Der Zehlendorfer Damm ist eine Landesstraße. Wir haben Ihren Hinweis daher zuständigkeitshalber an den Landesbetrieb Straßenwesen weitergeleitet.

 

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]

Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.