Maerker Amt Ruhland


Willkommen beim Maerker-Portal des Amtes Ruhland. Hier können Sie Infrastrukturprobleme über "Hinweis geben" melden.

Es gibt aktuell 29 Hinweise für Amt Ruhland.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Ständig laute Musik

Kategorie: Geruchs- und Lärmbelästigung
ID: 91053
Status: in Arbeit (gelb).

In der Friedrich-Engels- und Karl-Marx-Straße sowie am dortigen Spielplatz in Ruhland kommt es immer wieder zu Ruhestörungen durch Schulkinder. Diese laufen mit tragbaren Lautsprechern umher und belästigen die Einwohner der gesamten Straße mit ihrer „Musik“. Meist sind diese Kinder/Jugendlichen in großer Gruppe unterwegs und grölen bzw. schreien sich gegenseitig an, um trotz der lauten „Musik“ gehört zu werden. Dieses Verhalten ist sowohl wochentags (teilweise vor 7 Uhr oder nachmittags nach Schulschluss) als auch am Wochenende (spät abends) zu beobachten. Für Schichtarbeiter und Eltern mit Babys ist dies ein großes Ärgernis. Kinder und Jugendliche machen nun einmal krach, aber die laute Musik muss doch nicht sein…

Ruhland
Friedrich-Engels-Straße
Karte anzeigen (Popup)

26.02.2019, 12:53 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Zur weiteren Bearbeitung haben wir Ihren Hinweis an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

Ihr Maerker-Redakteur

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Am Schwarzwasser Geschwister Scholl Weg Löcher im Damm

Kategorie: Touristische Rad- und Wanderwege
ID: 90100
Status: erledigt (grün).

Ich habe heute zwei Löcher am Damm entdeckt.Sie sahen sehr frisch aus denn gestern war noch nichts.Die Stelle ist gegenüber dem Gedenkstein für die Prinzessin Luise hinter dem Sportplatz .

Ruhland
Birkenweg
Karte anzeigen (Popup)

13.02.2019, 20:14 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Zur weiteren Bearbeitung haben wir Ihren Hinweis an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

Ihr Maerker-Redakteur

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Scherben Verzinkereiparkplatz Ruhland

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 89143
Status: erledigt (grün).

Scherben Verzinkereiparkplatz Ruhland

30.01.2019, 11:51 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Zur weiteren Bearbeitung haben wir Ihren Hinweis an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

Ihr Maerker-Redakteur

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Schlaglöcher vor Schwarzwasserbrücke

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 88616
Status: erledigt (grün).

Große Schlaglöcher auf der Sportplatzseite der Schwarzwasserbrücke, kein ausweichen möglich! Im Dunkeln Gefahr für Radfahrer und Fußgänger, da der Bereich nicht beleuchtet ist.

Arnsdorf
Am Schwarzwasser
Karte anzeigen (Popup)

23.01.2019, 14:28 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Ihr Maerker-Redakteur

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Stauanlage an der Straße Schwarzbach/Ruhland (L581) in der Kurve (noch Ortslage)

Kategorie: Abwasser/Wasser
ID: 87638
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Seit dem Spätherbst ist die funktionstüchtige Stauanlage voll geschlossen, was sehr sinnvoll war, um mit der zu erwartenden Winterfeuchte den Wasserhaushalt wieder zu normalisieren. Inzwischen ist in der Ortslage der Grundwasserstand wieder auf normalem Niveau. Als Folge der sehr reichlichen Niederschläge im Dezember und in den bisherigen Januartagen droht jetzt der Birkbuschgraben vor der Stauanlage überzulaufen. Es ist unerlässlich, die Stauanlage unverzüglich zu öffnen, zumal angesichts der genwärtigen Großwetterlage in den nächsten Tagen weitere erhebliche Niederschläge zu erwarten sind. Der Ablauf des Grabens muss gewährleistet sein.

Schwarzbach
Hauptstraße
Karte anzeigen (Popup)

10.01.2019, 16:18 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Laut Information des Verbandstechniker der Gewässermeisterei Senftenberg wurde bereits am vergangenen Donnerstag die Tafel der beschriebenen Stauanlage um eine Lamelle angehoben. Der Wasserstand wird sich aktuell also um ca. 15 cm tiefer ein gepegelt haben.
Der gefahrlose Wasserabfluss war jedoch auch vorher über die oberste Staubohle gegeben.
Selbstverständlich wird die Gewässermeisterei die Wasserstände weiterhin im Auge behalten und die Stauanlagen bei Bedarf bedienen.

Ihr Maerker-Redakteur

 

[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6  [weiter]