Maerker Amt Biesenthal-Barnim


Willkommen beim Maerker-Portal des Amtes Biesenthal-Barnim. Hier können Sie Infrastrukturprobleme über den Reiter "Hinweis geben" melden. Bitte beachten Sie, dass jegliche Meldungen, die eine sofortige Gefahrenabwehr erfordern, direkt der Polizei (Tel. 110) oder der Feuerwehr (Tel. 112) zu melden sind. Vielen Dank.

Es gibt aktuell 30 Hinweise für Amt Biesenthal-Barnim.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Rotteplatz Zerpenschleuse

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 94354
Status: erledigt (grün).

Was soll denn dieser Schildbürgerstreich. Wir wollten am Samstag, den 6.4.19 wie immer unser Grünzeug auf dem Rotteplatz in Zerpenschleuse abgeben. Das war plötzlich nicht mehr möglich da wir nicht aus der Gemeinde Wandlitz, sondern Biesenthal -sprich Marienwerder - sind. Was ist das für ein Schwachsinn. Wir wohnen um die Ecke und sollen jetzt bis nach Wandlitz oder sonstwo hinfahren. Völlig unökologisch!!! Kann man dies nicht mit dem Amt Wandlitz klären???



08.04.2019, 09:08 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
08.04.2019: Telefonische Info an die Bürgerin das die Zuständigkeit in der Gemeinde Wandlitz liegt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Aufhebung Streckenverbot 30

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 93935
Status: erledigt (grün).

Ist es richtig, dass Autofahrer die durch Marienwerda fahren, egal ob aus Richtung Ruhlsdorf oder aus Richtung Finofurt erraten müssen wo die angezeigte Tempo 30 Strecke aufgehoben ist? Es kann doch nicht gewollt sein, jedes mal bis zum Ortsausgang Tempo 30 zu fahren? Oder doch?

Marienwerder
Zerpenschleuser Straße
Karte anzeigen (Popup)

02.04.2019, 23:20 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.Ihre Meldung wurde an den entsprechenden Sachbearbeiter weitergeleitet.
30.04.2019 lt. Frau Macieszonek, wird das 30 Streckenverbot durch eine Seitenstraße aufgehoben.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Spiegel zum Neurüdnitzer Ring

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 93844
Status: in Arbeit (gelb).

Höhe Bahnhofstraße Ecke Neurüdnitzer Ring steht seid einiger Zeit ein Spiegel um vom Neurüdnitzer Ring kommend die Bahnhofstraße besser einsehen, bzw. sicher in diese einfahren zu können. Leider steht der Spiegel dort völlig unnütz, denn er ist falsch eingestellt. Man sieht sich selbst bzw. ein herannahendes Fahrzeug viel zu spät. Auch die in der Bahnhofstraße vor der Einmündung stehenden Fahrzeuge (meist große Transporter) behindern die Sicht massiv. Hier kommt es oft zu gefährlichen Situationen, hier herrscht eine erhöhte unfallgefahr. Ich möchte Sie bitten, hier etwas zu tun. Der Spiegel muss umgestellt bzw. eingestellt werden und vor der Einmündung Neurüdnitzer Ring sollte ein Halteverbot errichtet werden. Ich danke Ihnen und stehe für Rückfragen gern zur Verfügung.


Bahnhofstraße
Karte anzeigen (Popup)

01.04.2019, 22:54 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.Ihre Meldung wurde an den entsprechenden Sachbearbeiter weitergeleitet.
30.04.2019 lt. Frau Macieszonek, wurde an den zuständigen Gemeindearbeiter weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Keine Beleuchtung bis zum Bahnhof

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 93027
Status: erledigt (grün).

In der Bahnhofstraße ab ca Hausnr 15a bis zum Bahnhof Rüdnitz leuchtet keine Straßenlaterne


Bahnhofstraße 15a
Karte anzeigen (Popup)

21.03.2019, 20:47 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Ihre Meldung wurde an den entsprechenden Sachbearbeiter weitergeleitet.
28.03.19: lt. Hr. Heidebrunn ist der Auftrag erledigt

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

herrenloser PKW am Straßenrand

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 92862
Status: erledigt (grün).

in Rüdnitz (Richtung Albertshof) steht in der Bergstraße seit Monaten ein herrenloser PKW ohne Kennzeichen amStraßenrand


Bergstraße
Karte anzeigen (Popup)

20.03.2019, 06:04 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Ihre Meldung wurde an den entsprechenden Sachbearbeiter weitergeleitet.
30.04.2019 lt. Frau Macieszonek, das Auto befindet sich auf ein Privatgelände.

 

[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6  [weiter]