Lübben: Wasserspielplatz auf der Schlossinsel
Lübben: Herrenhaus Neuhaus

Maerker Lübben (Spreewald)


Um die Arbeit mit dem System Maerker weiter verbessern zu können, möchten wir Sie an dieser Stelle bitten, bei einem Hinweis wenigstens Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Denn nur so können wir bei Bedarf genauere Informationen erhalten oder Kontakt zu Ihnen aufnehmen. Ihre Daten werden nicht veröffentlicht. Sie sind nur für die Redaktion sichtbar!

Es gibt aktuell 110 Hinweise für Lübben (Spreewald).
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Radfahrspur

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 141737
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Die neue Radfahrspur auf der Weinbergstraße Richtung Stadt ndet kurz vor dem Bahnübergang. Könnte man diese nicht als "Gemeinsamen Rad-und Fußweg" auf den Bürgersteig (Höhe Döner-Imbiss) leiten, dazu einen Bord absenken und ein Schild aufstellen. Denn ab der Eisenbahnstraße ist der Bürgersteig ja eh schon ein "Gemeinsamer Rad- und Fußweg". Viele Radfahrer nutzen weiterhin den Rad-/Fußweg auf der anderen Straßenseite in verkehrter Fahrtrichtung. Jedoch ist dies sehr gefährlich, wie ich am eigenen Leib bei einem kleinen Unfall spüren konnte. Diese jetzige halbherzige Variante mit der irgendwo endenden Radspur wird somit nicht oder nur kaum von den Einwohnern der Stadt genutzt, höchstens von Radfahrern, die aus Richtung Neuendorf kommen.

Lübben
Weinbergstraße
Karte anzeigen (Popup)

17.08.2020, 15:43 Uhr

 

 Anmerkung:


18.08.2020 Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde zur Prüfung und Bearbeitung an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

24.08.2020Das Straßenverkehrsamt nimmt zur Maerker Anfrage vom 17.08.2020 wie folgt Stellung:
Die Straßensituation in der Weinbergstraße gestaltet sich, wie folgt. Stadtauswärts gibt es einen kombinierten Geh- und Radweg. Dieser ist aus verschiedenen Gründen nicht für den Gegenverkehr angeordnet. Das heißt, stadteinwärts aus Richtung Neuendorf haben Radfahrer die dortige Straße zu nutzen. Um, ähnlich wie in der Frankfurter Straße, eine bessere Sichtbarkeit auf die Radfahrer herzustellen, wurde ein Fahrradschutzstreifen markiert. Dieser endet kurz vor dem Bahnübergang, damit sich der Radfahrer in den Schienenbereich einordnen kann. Der Vorschlag zur Leitung der Radfahrer auf den dortigen Weg ist positiv zu bewerten, jedoch wurde dieser kombinierte Geh- und Radweg vor einigen Jahren abgeordnet, da Radfahrer auf Grund der Abschüssigkeit des Bahnüberganges mit erhöhten Geschwindigkeiten fuhren und es im Bereich der einmündenden Eisenbahnstraße vermehrt zu Unfällen kam.

Der Radfahrer gehört als Verkehrsteilnehmer auf die Straße. Auf Grund der fehlenden Beschilderung hat dieser die Wahl, die Straße weiter zu befahren, oder in eigener Verantwortung, den dortigen Weg zu nutzen. Bei einem angeordneten kombinierten Geh- und Radweg wäre er in der Pflicht, diesen zu nutzen und würde sich dabei einem Unfallrisiko aussetzen. Das Straßenverkehrsamt wird jedoch die dortige Situation weiter beobachten und auch mit dem Straßenbaulastträger und der Stadt noch einmal besprechen.



Mit freundlichen Grüßen
Ihre Maerker-Redaktion

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Straßenzustand

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 141582
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Siehe Bild

Lübben
Beethovenweg
Karte anzeigen (Popup)

16.08.2020, 17:28 Uhr

Foto: Straßenzustand

 

 Anmerkung:


17.08.2020 Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde zur Prüfung und Bearbeitung an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

14.10.2020 Eine Sanierung des Beethovenwegs ist nicht geplant. Der betroffene Bereich [...] soll aber repariert werden.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Maerker-Redaktion

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Straßenzustand

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 141581
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Bilder sagen mehr als Worte.

Lübben
Beethovenweg
Karte anzeigen (Popup)

16.08.2020, 17:26 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Bitte lesen Sie hierzu die Hinweise zur Meldung 141582.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Paken auf Grünflächen

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 141485
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Seit geraumer Zeit parken immer wieder verschiedene Fahrzeuge ( Baufahr- /Privatfahrzeuge ) neben dem Brunnen auf der Grünfläche Trüschels Kolonie, wodurch der Rasen erheblich geschädigt wird. Weiter müssten in diesem Bereich die Parkflächen deutlicher gekennzeichnet werden. In Spitzenzeiten ist es kaum möglich mit dem PKW bis in den hinteren Bereich Frankfurter Str.8 und zu den anliegenden Grundstücken zu gelangen.

Lübben
Frankfurter Straße 8
Karte anzeigen (Popup)

15.08.2020, 16:10 Uhr

 

 Anmerkung:



17.08.2020 Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde zur Prüfung und Bearbeitung an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

26.08.2020 Bei Kontrollen konnten bisher keine Verstöße festgestellt werden, das Ordnungsamt behält den Sachverhalt weiterhin im Auge, Ordnungswidrigkeiten werden vor Ort geahndet.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Maerker-Redaktion

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Permanente Missachtung der Vorfahrt

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 141465
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

An der Kreuzung in der Gubener Straße bei der Hausnummer 51 bzw. SKL kommt es zu einer Pemanenten Vorfahrts missachtung trotz des Schildes das sich dort eine Kreuzung befindet

Lübben
Gubener Straße 51
Karte anzeigen (Popup)

15.08.2020, 11:24 Uhr

 

 Anmerkung:


17.08.2020 Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde zur Prüfung und Bearbeitung an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

01.09.2020 Die Aufgabe der Überwachung des fließenden Verkehrs obliegt ausschließlich der Polizei, nur diese hat das Recht einzugreifen. Wir haben Ihren Hinweis an die Polizei weitergeleitet.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Maerker-Redaktion

 

[zurück4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12  [weiter]