Lübbenau: Spreewald-und Schützenfest
Lübbenau: Sagenbrunnen
Lübbenau:Kirchplatz

Maerker Lübbenau/Spreewald


Es gibt aktuell 125 Hinweise für Lübbenau/Spreewald.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Beleuchtung Fußgängerüberweg defekt

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 62459
Status: erledigt (grün).

Die Beleuchtung vom Fußgängerüberweg in der Straße des Friedens Ecke Straße der Einheit ist defekt.


Roter Platz
Karte anzeigen (Popup)

02.02.2018, 19:33 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

05.02.2018 - Der Sachverhalt wurde an den zuständigen Mitarbeiter weitergeleitet.

06.02.2018 - Die Reparatur der Beleuchtung wurde am 05.02.2018 beauftragt.

07.02.2018 - Die Beleuchtung ist wieder instandgesetzt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Poller umgefahren

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 62339
Status: erledigt (grün).

Die Poller am Hochhaus wurden erneut umgefahren, eventuell würde eine Beschilderung helfen, so dass Lkw über die Robert-Koch-Straße fahren, um zum Industriegebiet am Kraftwerk zu kommen.


Straße des Friedens
Karte anzeigen (Popup)

31.01.2018, 22:27 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

01.02.2018 - Der Sachverhalt wurde an den zuständigen Mitarbeiter weitergeleitet.

01.02.2018 - Die Poller werden umgehend gerichtet. Mit der bereits bestehenden innerörtlichen Wegweisung auf der Landesstraße 49 werden LKWs über die Berliner Straße/Bahnhofstraße/Kraftwerkstraße in das Gewerbegebiet geführt.
Nach erfolgtem Umbau des Knotenpunktes Straße des Friedens/Straße der Jugend/R.-Koch-Straße wird sich die Situation, auch für den innerörtlichen Lieferverkehr, entscheidend verbessern.

02.02.2018 - Die Poller wurden gerichtet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Feuerwehrzufahrt

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 62335
Status: erledigt (grün).

In der Straße der Einheit sowie in vielen anderen Straßen werden Feuerwehrzufahrten zugeparkt. Selbst Poller werden nicht beachtet. Das ist im Notfall schlecht für die Feuerwehr. Vielleicht kann dieses Problem das Ordnungsamt in die Hände nehmen. Teilweise werden Feuerwehrzufahrten auch mit Sperrmüll blockiert.


Straße der Einheit 32
Karte anzeigen (Popup)

31.01.2018, 21:03 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

02.01.2018 - Der Sachverhalt wurde an den zuständigen Mitarbeiter weitergeleitet.

28.02.2018 - Die Straße der Einheit sowie alle anderen Straßen der Stadt Lübbenau/Spreewald werden vom Ordnungsamt fast täglich kontrolliert. Die Fahrzeuge, die vor den Feuerwehrzufahrten stehen, bekommen eine sofortige Verwarnung. Auch wenn Müll abgelegt wird, sind die Mitarbeiter des Ordnungsamtes mit der Alba in Kontakt und halten Rücksprache zwecks Abholung.
Wenn festgestellt wird, dass ein Fahrzeug vor einer Feuerwehrzufahrt parkt, kann man das Ordnungsamt auch telefonisch erreichen und informieren.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Müll

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 62293
Status: erledigt (grün).

Am Kaufland, dort wo die LKWs parken, ist ein Weg vom Burjauer zur Rosa-Luxenburg-Straße. Auf diesem Weg liegt links und rechts sehr viel Müll, z.B. eine Matratze, Stoßstange, Flaschen, Silvestersachen usw. In der Vergangenheit haben Anwohner schon oft Müll von dem Weg entsorgt, leider war am gleichen Tag wieder Müll vorzufinden. Deswegen sollte man überlegen, wie man es auf Dauer ändern kann, dass die Leute da keinen Müll entsorgen. Vielleich wären mehrere Mülleimer eine Lösung, die natürlich regelmäßig geleert werden müssten. Außerdem wäre es schön, wenn hier öfter mal die Hecke geschnitten und Rasen gemäht werden könnte. Ich bitte Sie schnellstmöglich, etwas zu unternehmen, da es immer schlimmer wird.
Außerdem wäre es schön, wenn man diese Seite leichter findet könnte, zum Beispiel auf der Internetseite von der Stadtverwaltung. Bitte Informieren Sie mich was Sie unternehmen, und falls Sie noch fragen haben, können Sie sich auch gerne an mich wenden.

31.01.2018, 11:58 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

31.01.2018 - Der Sachverhalt wurde an den zuständigen Mitarbeiter weitergeleitet.

31.01.2018 - Auf der Startseite der Stadt Lübbenau/Spreewald finden Sie auf der linken Seite das "Maerker"-Logo, durch welches Sie direkt auf die Maerke-Seite der Stadt Lübbenau/Spreewald gelangen. Hier können Sie neue Hinweise eingeben und den Status eingegeber Einträge beobachten. Zudem gibt es einer Maerker-App, die leicht zu verwenden ist und ihnen ebenfalls schnell und kompakt den Bearbeitungsstand der einzelnen Einträge anzeigt.

01.02.2018 - Die Vorortkontrolle hat die Angaben bestätigt. Der Auftrag zur Müllberäumung und zum Heckenschnitt ist an den Bauhof erteilt worden.
Papierkörbe werden an diesem Standort nicht aufgestellt.

07.02.2018 - Der umherliegende Müll ist beräumt worden, die Hecken wurden geschnitten.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Einleitung von Schadstoffen bzw Abwasser in die fließgewässer

Kategorie: Abwasser/Wasser
ID: 62029
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Es macht den Anschein als wird hier weiße milchige Substanz in den Graben an der Kreuzung in der Wiesenstrasse eingeleitet, welcher dann in der Kamske mündet. Um was kann es sich hierbei handeln?


Wiesenstraße 39
Karte anzeigen (Popup)

28.01.2018, 14:30 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

29.01.2018 - Der Sachverhalt wurde an den Wasser- und Bodenverband weitergeleitet, mit der Bitte um Kenntnis- und Stellungnahme zum Sachverhalt.

31.01.2018 - Der Wasser- und Bodenverband "Oberland Calau" ist nach eigenen Angaben für die Bearbeitung von Einleitungen bzw. Verunreinigungen in und am Gewässer nicht zuständig und verweist die Stadt an die Untere Wasserbehörde des Landkreises OSL. Diese wurde über den Sachverhalt nun in Kenntnis gesetzt und um Stellungnahme bzw. weitere Vorgehensweise gebeten.

07.02.2018 - Nach Angaben der untere Wasserbehörde (uWB) war in der Kalenderwoche 5 eine Mitarbeiterin vor Ort und hat auch den ansässigen Betrieb aufgesucht. Bei der Kontrolle konnte der beschriebene Zustand des Stadtgrabens an der Wiesenstraße nicht festgestellt werden. Durch die Geschäftsleitung wurde im Gespräch mit der uWB versichert, dass es zu keiner unerlaubten Einleitung gekommen ist.
Da nicht auszuschließen ist, dass es zu dieser milchigen Verfärbung des Gewässers aufgrund des Zustandes des Gewässerbettes in Verbindung mit der Fließgeschwindigkeit kommt, wird die uWB diese Thematik mit dem Wasser- und Bodenverband „Oberland Calau“ besprechen.

 

[zurück4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12  [weiter]