Maerker Amt Barnim-Oderbruch


Es gibt aktuell 35 Hinweise für Amt Barnim-Oderbruch.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Lärmbelastung durch überhöhte Geschwindigkeiten in der Ortschaft.

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 52328
Status: erledigt (grün).

siehe 1.

27.09.2017, 09:47 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Das Amt Barnim-Oderbruch sowie die Gemeinde Prötzel führen selbst keine Messungen der Geschwindigkeit des fließenden Verkehrs durch. Auf Bundesstraßen ist dies Sache der Polizei. Ihre Beschwerde wird dorthin weitergeleitet. Auf eine tatsächliche Durchführung besteht von hier kein Einfluss. Hinsichtlich der Anordung von 30 km/h bitte ich Sie, selbst einen konkreten Antrag an das Straßenverkehrsamt des Landkreises zu richten, da diese Anordnung nur von dort aus erfolgen kann.
Der Landkreis, SVA wird auf der Grundlage des § 47 Abs. 3 des Ordnungsbehördengesetzes (OBG) i.V.m. dem Runderlass des Ministeriums des Innern zu § 47 Abs. 3 und Abs. 3 a OBG zur Überwachung der Einhaltung zulässiger Höchstgeschwindigkeiten und der Befolgung von Lichtzeichenanlagen im Straßenverkehr durch die Ordnungsbehörden im Land Brandenburg vom 15. September 1996 (ABl./96, [Nr. 43], S.962) hinsichtlich der vorgetragenen überhöhten Geschwindigkeiten und auf Grundlage § 45 Abs. 1 Ziff. 3 StVO hinsichtlich der Geschwindigkeitsreduzierung wegen der Lärmbelästigung prüfen und das notwendige veranlassen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Regenablauf Straßenabwasser verstopft

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 51286
Status: in Arbeit (gelb).

Der Regenablauf, welcher zur Entwässerung der Straße dient ist verstopft. Dieser sollte zeitnah gereinigt werden. Es handelt sich bei dieser Meldung um den Ablauf der SterneBecker Dorfstraße unmittelbar in der Nähe der StraßenDurchführung (rechts und links Mauer).

13.09.2017, 17:43 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Der Mangel wurde an den Gemeindearbeiter zur Beseitigung weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Straßenlampe LP 8 defekt

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 51108
Status: in Arbeit (gelb).

Die oben genannte Lampe „leuchtet nicht mehr heim“, über eine Reparatur würde ich mich freuen. Vielen Dank

11.09.2017, 20:10 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Die Meldung wird an den Wartungsbtrieb zur Behebung des Defekts weitergeleitet. Dies kann jedoch bis zu 14 Tage in Anspruch nehmen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Wildernder Husky

Kategorie: Tiere/Ungeziefer
ID: 50341
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Auf diesem Grundstück befindet sich ein Husky, der sehr oft ausbricht und im Dorf herum rennt und Tiere reißt. Bei uns war er innerhalb von 14 Tagen 2 mal. Es waren auch nicht die ersten Vorfälle mit diesem Hund. Wann passiert endlich einnmal etwas? Kann ja nicht sein, dass man sich immer neue Tiere kaufen muss, nur weil der Besitzer des Hundes anscheinend keine Lust hat, sich richtig um sein Tier zu kümmern.

Harnekop
Zur Alten Ziegelei 14
Karte anzeigen (Popup)

03.09.2017, 12:33 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Die entsprechende "Mitteilung Vorfall Tier" der Polizei ist inzwischen eingegangen.
Wegen des Bissvorfalles wurde zum einen ein Erlaubnisverfahren zur Haltung eines gefährlichen Hundes und zum anderen ein Ordnungswidrigkeitenverfahren (Bußgeld wegen unbeabsichtigtem/unbeaufsichtigtem Freilaufen des Hundes) eingeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Mehrere Straßenlampen in der Ortsmitte sind ausgefallen

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 50055
Status: erledigt (grün).

Seit dem letzten bzw. vorletzten starken Gewitter funktionieren folgende Straßenlampen nicht mehr: Zäckericker Loose 36, ab 38 bis in Winkel und am Eckgrundstück Eschenbach, 1. Laterne hinter der Kurve, vor Friedhof. Es ist unverständlich, weshalb der Gemeindearbeiter, Herr M. Daue solche Mängel nicht meldet, obwohl sich diese in seinem Wohnumfeld befinden und er diese schon bemerkt haben müsste, da die Laternen teilweise schon mehrere Wochen nicht funktionieren.

29.08.2017, 22:18 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Der Schaden wird sofort dem Wartungsbetrieb mitgeteilt. Die Behebung kann jedoch einige Tage in Anspruck nehmen. Ich bitte um Verständnis.
Der Schaden wurde nach Angabe des Installationsbetriebs behoben.

 

[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7  [weiter]