Maerker Nauen


Es gibt aktuell 161 Hinweise für Nauen.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Glasscherbenhaufen und Müll auf dem Parkplatz

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 81616
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Auf dem Parkplatz in Ribbeck am Spielplatz wurde illegal drei Müllsäcke entsorgt und zusätzlich mehrere Flaschengläser zerschlagen diese befinden sich auf der Zufahrt zum Parkplatz. Gefahr für Kinder und Autofahrer.

18.10.2018, 09:15 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde an den Fachbereich Ordnung und Sicherheit der Stadt Nauen weitergeleitet. Dieser teilt mit, dass die DLG für die Beräumung beauftragt wurde.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Wilde Deponie

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 81126
Status: in Arbeit (gelb).

An diesem Bereich liegt Bauschutt und anderer Müll: Erster Feldweg von Neukammer auf der L91 kommend rechts. Annahme: Flur Nauen 123456, Flurstück 9 südlich.
Gleich am Anfang des Feldweges an der L91.

12.10.2018, 12:17 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Zu gewachsen

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 80963
Status: in Arbeit (gelb).

In Tietzow ist der Gehweg in der Straße "Klein Tietzow" durch überhängende Äste zugewachsen.

10.10.2018, 19:43 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde an den Fachbereich Bau/ Team technische Infrastruktur der Stadt Nauen weitergeleitet. Dieser teilt mit: In der gemeldeten Straße gibt es keinen Gehweg und auch keine kommunalen Bäume. Für eine weitere Bearbeitung wäre eine Fotografie des Bereichs hilfreich.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Verdreckte Fußgängerunteführung am Bahnhof; Dreck trotz erfolgter Reinigung

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 80697
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Obwohl das Bahnhofsumfeld kürzlich gereinigt wurde, liegt überall noch etwas herum.

08.10.2018, 12:39 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Bürgerservice Maerker dient dazu, die Ordnungsbehörden der Kommune auf drohende oder bereits eingetretene Probleme (hauptsächlich Gefahrenlagen und Mängel an der Infrastruktur) aufmerksam zu machen, die die örtliche Sicherheit und Ordnung betreffen. Maerker ist auch kein Portal zur Veröffentlichung von Diskussionsbeiträgen und Meinungsäußerungen jeglicher Art. Auch diese sind uns wichtig und wertvoll, werden ggf. jedoch nicht veröffentlicht. Ihr Hinweis wird trotzdem an die zuständige Reinigungsfirma und an den Bürgermeister weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Falschparker und verkehrsuntaugliches Fahrzeug

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 80564
Status: erledigt (grün).

An der Ecke Florastraße/Am Ritterfeld wird täglich falsch geparkt. Autos parken vor dem Friseurgeschäft, so dass die Sicht total versperrt wird und entgegenkommende Fahrzeuge gezwungen sind, auf die Gegenfahrbahn auszuweichen. Gleiches gilt für die parkenden Fahrzeuge vor der dort befindlichen Gaststätte. In der Straße Am Ritterfeld steht außerdem seit einiger Zeit ein offensichtlich nicht fahrtüchtiger Pkw.

06.10.2018, 00:12 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde an den Fachbereich Ordnung und Sicherheit der Stadt Nauen weitergeleitet. Dieser teilt mit: Soweit unser Außendienst wieder besetzt ist, werden die genannten Schwerpunkte mit in die Überwachungstätigkeit aufgenommen. Neben der Zuständigkeit des Ordnungsamtes ist aber auch die Zuständigkeit der Polizei für die Überwachung des ruhenden Verkehrs gegeben, der Hinweis wird daher zusätzlich an die Polizeiwache weitergeleitet.

Die Polizei teilt am 17. Oktober 2018 mit:
Die Bearbeitung Ihres Vorgangs mit der ID v101201873 wurde durch die Polizei Brandenburg abgeschlossen. Hierfür kann es folgende Gründe geben: 1. Eine Strafanzeige wird im Regelfall an die zuständige Staatsanwaltschaft übersandt. Diese übernimmt die weiteren Ermittlungen und wird Ihnen auch entsprechende Informationen zusenden, z.B. dass Ihre Anzeige vor Gericht behandelt oder ggf. eingestellt wird (weil z.B. kein Täter ermittelt werden kann). Bei Strafanzeigen darf die Polizei auch dem Anzeigenerstatter gemäß Strafprozessordnung im Regelfall keine tiefergehenden Informationen geben, um die Ermittlungen nicht zu gefährden. 2. Ihr Anliegen hat keinen Bezug zum Land Brandenburg und wurde deshalb an die zuständige Dienststelle in Deutschland übersandt.

 

[zurück2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10  [weiter]