Maerker Velten


Willkommen!

Hier können Sie uns mitteilen, wo Sie ein Infrastrukturproblem entdeckt haben: gefährliche Schlaglöcher zum Beispiel oder wilde Mülldeponien, unnötige Barrieren für ältere oder behinderte Menschen.

Maerker ist ein Internetportal, um Bürgern die Möglichkeit zu geben die Verwaltung auf infrastrukturelle Mängel und Gefahren aufmerksam zu machen. Wir legen Wert auf einen sachlichen Stil und einen freundlichen Ton. Persönliche Beleidigungen oder rufschädigende Äußerungen haben auf unseren Seiten nichts zu suchen. Das gilt übrigens auch für nachbarschaftliche Meckereien. Hinweise, die keine Infrastrukturprobleme beinhalten, werden deshalb nicht veröffentlicht.

Es gibt aktuell 82 Hinweise für Velten.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 86211
Status: eingetragen (rot).

Meldungen, welche bis 14 Uhr eingestellt werden, erscheinen spätestens am ersten folgenden Arbeitstag um 18.00 Uhr.

18.12.2018, 08:28 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Kaum noch Sand an der Rutsche und dem Spielhäuschen, die Pfäle des Spielhäuschens sind bereits sichtbar.

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 85656
Status: erledigt (grün).

Sobald kleine Kinder Rutschen haben Sie einen schmerzhaften Po, da die Landung einer Bruchlandung gleicht.


Ernst-Thälmann-Straße 16
Karte anzeigen (Popup)

10.12.2018, 19:34 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Dieser wurde an den zuständigen Sachbearbeiter weitergeleitet.
Der Spielsand am Spielgerät wurde aufgefüllt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Straßenreinigung

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 85507
Status: erledigt (grün).

Sehr geehrte Damen und Herren, die gesamte Straße "Am Tonberg" dürfte sein einem Jahr nicht mehr gereinigt sein. Man sieht noch das Streugut vom Winter 2017/2018. Zudem haben die Bauarbeiten bei Stadler und Neubau der Häuser zu erheblichen Verschmutzungen gesorgt .


Am Tonberg
Karte anzeigen (Popup)

08.12.2018, 10:15 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Dieser wurde an den zuständigen Sachbearbeiter weitergeleitet.

Die Fahrbahn Am Tonberg wurde Anfang April 2018 nach Beendigung des Winterdienstes gereinigt.
Die derzeitige Verschmutzung kommt von den vielen Baufahrzeugen der Hausbauer. Die Hausbaufirma wurde angeschrieben und hat eine Reinigung zugesichert.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Keine ausreichenden Parkmöglichkeiten für Berufspendler am Bahnhof

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 85448
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Ich bin täglicher Berufspendler von Leegebruch nach Potsdam. Von Leegebruch nach Velten fahre ich mit dem Auto und nutze von dort den ÖPNV. Leider ist es nicht so einfach, da morgens alle Parkplätze am Bahnhof belegt sind. Wenn man Glück hat, fährt gerade jemand mit seinem Auto los, der auf der anderen Straßenseite wohnt. Ich bin davon überzeugt, dass die Hälfte der parkenden Autos zu den Mietern der umliegenden Häuser gehört. Das war gerade diese Woche wieder zu beobachten, da morgens an den dort parkenden Autos die Scheiben frei gekratzt wurden oder sehr viele Autos ringsherum zugefroren waren. Also ist davon auszugehen, dass die Autos die ganze Nacht dort standen.Weil ich schon weiß, dass an der Bahnstraße die Chanchen auf einen freien Parkplatz sehr gering sind, bin ich früher gleich auf die andere Seite des Bahnhofes zum Parken gefahren. Das ist aber zur Zeit wegen der Baumaßnahmen nicht möglich. Gerade heute früh hatte ich wieder Pech und keinen feien Parkplatz abbekommen. Also dachte ich, parke ich mal eben schnell in der Poststraße. Dort war bis zur Karl-Liebknecht-Str. nicht eine freie Lücke. Was blieb mir übrig?! Ich bin dann mit dem Auto bis nach Hennigsdorf gefahren. Meinen S-Bahn Anschluss in Hennigsdorf, den ich eigentlich bei der Abfahrt mit dem ÖPNV von Velten aus geschafft hätte, war somit hinfällig. Ich bin seit Jahren im Besitz einer VBB-Umweltkarte, doch die extra Fahrten mit dem Auto nach Hennigsdorf häufen sich. Ich habe morgens schon gar keinen Bock mehr von Velten aus zu fahren.


Bahnstraße
Karte anzeigen (Popup)

07.12.2018, 10:42 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Dieser wurde an den zuständigen Sachbearbeiter weitergeleitet.
Das Problem ist bekannt, derzeit wird der Parkplatz an der Bahnstraße erweitert, wenn alles gut geht, kann dieser noch in diesem Jahr eröffnet werden. Der Parkplatz an der Nauener Straße wird derzeit noch für die Bauarbeiten am Bahnhof benötigt aber nach Beendigung der Arbeiten sofort wieder frei gegeben.
Die Lage sollte sich also in Kürze entspannen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Sicherheit

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 84942
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Sehr geehrte Damen und Herren, die Parkplatzkennzeichnung erfolgte Am Fasanenhügel bevor die Häuser standen. Nun sind alle Häuser gebaut und die Parkplatzsituation nicht immer gegeben. Gegenüber meiner Ein- und Ausfahrt befindet sich ein markierter Stellplatz. Leider komme ich, wenn Auto's gegenüber parken, sehr schlecht vom oder auf mein Grundstück, um mein Auto ordnungsgemäß auf meinem Grundstück abzustellen. Ich bitte freundlichst die Stellplatzmarkierung so zu verändern, dass meine Zufahrt nicht behindert wird. Für eine schnelle Realisierung bedanke ich mich im Voraus. Denn wenn die Straße noch glatt ist, ist die Unfallgefahr sehr groß durch das parkende Auto gegenüber meiner Aus-/Einfahrt.


Am Fasanenhügel
Karte anzeigen (Popup)

29.11.2018, 13:36 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Dieser wurde an den zuständigen Sachbearbeiter weitergeleitet.
Die Straße Am Fasanenhügel ist ein verkehrsberuhigter Bereich. Dafür war es notwendig, Stellplätze für PKW auf der Fahrbahn festzulegen. Diese wurden mit andersfarbigem Pflaster gekennzeichnet. Der bauliche Aufwand zur Versetzung einer solchen Fläche wäre sehr hoch. Ein solcher Aufwand wäre aus Sicht der Stadt nicht verhältnismäßig.
Die Zufahrt hat eine Breite von ca. 3,75 m. Dies und die Möglichkeit in Richtung Westen aus- und einzufahren (mit dem Umweg über den Wendekreis) lässt ein sicheres Befahren zu.

 

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]