Erledigte Hinweise
Maerker Bernau bei Berlin


Liebe Bürgerinnen und Bürger, Die technischen Fehler konnten behoben werden, sodass der Maerker in den Kommunen wieder in gewohnter Qualität bearbeitet werden kann. Gern können Sie ihre Hinweise über den Link „Hinweis geben“ wieder für Ihre Kommune einstellen. Wir bitten um Entschuldigung für die entstandenen Probleme und danken für Ihr Verständnis. Viele Grüße, Ihr Kommunales Anwendungszentrum des Brandenburgischen IT-Dienstleisters

Um Ihre Hinweise noch effizienter bearbeiten zu können, bitten wir darum, generell für jedes Infrastrukturproblem einen eigenen Hinweis anzulegen. Darüber hinaus empfielt es sich, zumindest eine E-Mail Adresse für eventuelle Rückfragen zum Eintrag zu hinterlassen. Auch kann Ihre angegeben E-Mail Adresse genutzt werden, um Sie über die Gründe eines gelöschten Hinweises zu informieren oder Ihren Eintrag - sofern es sich nicht um ein Infrastrukturproblem handelt - außerhalb des Maerker-Portals zu bearbeiten und zu beantworten. Derartige Daten sind ausschließlich für den Maerker-Redakteur sichtbar und werden nicht an Dritte weitergegeben. Vielen Dank.

Winterdiensthotline:0800 / 555 333 5.

Ihre Maerker-Redaktion der Stadt Bernau bei Berlin

Es befinden sich aktuell 559 Hinweise im Archiv für Bernau bei Berlin.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Parkplatz

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 205411
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Auf dem Parkplatz vor der Sonnenallee 6 wurde ein BMW mit dem Nummernschild XXX ohne Steuerplakette abgestellt.

Bernau
Sonnenallee 6
Karte anzeigen (Popup)

17.03.2022, 14:06 Uhr

 

 Anmerkung:


17.03.2022 - Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde zuständigkeitshalber an das Ordnungsamt der Stadt Bernau bei Berlin weitergeleitet. Eine weitere Abbildung und Bearbeitung innerhalb des Portals kann dazu nicht erfolgen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Überquerungshilfe

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 205387
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

An der Ecke Zepernicker Chaussee/ Im Blumenhag nach der Autobahnüberführung ist aus meiner Sicht dringend eine Überquerungshilfe in Form eines Zebrastreifen angebracht. Jeden Morgen queren hier viele Kinder die Straße um in die Schule Im Bluemnhag zu gelangen.


Im Blumenhag
Karte anzeigen (Popup)

17.03.2022, 10:39 Uhr

 

 Anmerkung:


17.03.2022 - Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde zuständigkeitshalber an das Ordnungsamt der Stadt Bernau bei Berlin weitergeleitet. Eine weitere Abbildung und Bearbeitung innerhalb des Portals kann dazu nicht erfolgen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Tauben im Fahreadparkhaus Bahnhof

Kategorie: Tiere/Ungeziefer
ID: 205122
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Im Fahrradparkhaus gibt es viel Taubenkot. Die Tauben sitten auf den offenen Trägern. Generell ist es sehr dreckig.



15.03.2022, 07:29 Uhr

 

 Anmerkung:


16.03.2022 - Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Pressemitteilung 34/2022 der Stadt Bernau

Das Fahrradparkhaus am Bahnhof wird ab Dienstag, dem 15. März, nachts von 01:50 Uhr bis 03:50 Uhr komplett geschlossen. Dieses Intervall wird bis auf Weiteres montags bis freitags beibehalten. Es betrifft die Zeiten, in denen die S-Bahn nicht fährt und beinhaltet eine zehnminütige Vor- bzw. Nachlaufzeit.

Das Ziel dieser Maßnahme ist es, das Übernachten im Parkhaus, das Ablagern von Unrat sowie das Hinterlassen von menschlichen Exkrementen zu minimieren.

„Derzeit eskaliert die Situation im Fahrradparkhaus, so dass wir uns zu dieser Maßnahme gezwungen sehen“, sagt Kathrin Klee, Amtsleiterin Gebäudemanagement. „Wir wollen Rad- und Bahnfahrer aber ermutigen, weiterhin diese umweltfreundlichen und vergleichsweise preiswerten Möglichkeiten zu nutzen und schließen das Fahrradparkaus deshalb nur nachts für drei Stunden.“

Die Amtsleiterin Gebäudemanagement stellt eine umfassende Reinigung des Fahrradparkhauses in den Osterferien in Aussicht. „Wir nutzen bewusst die Ferienzeit, um die Belastung für die Radfahrer so gering wie möglich zu halten und versuchen, die Einschränkungen auf einzelne Etagen zu beschränken“, erklärt Kathrin Klee. Darüber hinaus werden auch die Maßnahmen zur Taubenvergrämung intensiviert und erweitert.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Paul Schwenk Str. Lindow parken im Grünen

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 205036
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).




14.03.2022, 10:34 Uhr

 

 Anmerkung:


16.03.2022 - Vielen Dank für Ihren Hinweis. Da dieser jedoch nicht die Themen des Maerker Portals betrifft, kann eine Abbildung und Bearbeitung innerhalb des Portals nicht erfolgen.

Ihr Hinweis wurde dennoch an das Ordnungsamt der Stadt Bernau bei Berlin weitergeleitet und wird entsprechend der Möglichkeiten bei den Kontrollen in diesem Bereich berücksichtigt.

Soweit Sie neben den behördlichen Kontrollen ahndungswürdige Sachverhalte feststellen, können Sie eine konkrete Anzeige bei der Stadtverwaltung erstatten.

Einer Anzeige sollte zumindest das Kfz-Kennzeichen,der Fahrzeugtyp, die Tatzeit, der genaue Standort des Fahrzeuges, ggf. ein Foto des Sachverhaltes und die Namen und die Anschrift des Anzeigenerstatters zu entnehmen sein.

Beim Vorliegen dieser Voraussetzungen prüft die Verwaltungsbehörde, ob und inwieweit die Voraussetzungen einer Ordnungswidrigkeit vorliegen und eine Ahndung im öffentlichen Interesse geboten ist bzw. andere Maßnahmen notwendig erscheinen."

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampelstatus - abschließend bearbeitet (grün/gelb)

Schlagloch

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 204832
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

An der Einmündung L33 Bernauer Str./An der Plantage Richtung Lanke befindet sich ein noch kleines Schlagloch. Hier sollte Hand angelegt werden bevor es größer wird.

Ladeburg
An der Plantage 28
Karte anzeigen (Popup)

11.03.2022, 20:11 Uhr

 

 Anmerkung:


16.03.2022 - Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde zur Bearbeitung weitergeleitet.

Der Hinweis wurde zuständigkeitshalber an den Landesbetrieb für Straßenwesen weitergeleitet.

02.06.2022 - Der Landesbetrieb für Straßenwesen teilt mit, dass die Schlaglöcher bereits bekannt sind und eine Flickung schnellstmöglich umgesetzt wird.

 

[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]

Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.