Maerker Eberswalde


Es gibt aktuell 248 Hinweise für Eberswalde.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Wahlplakat

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 111431
Status: angenommen (rot).

In Höhe der Einfahrt zum Gewerbegebiet Nordpark (Breite Str./ Angermünder Chaussee) befindet sich an einer Straßenlaterne, zu Beginn des Rad-/Gehweges, ein Wahlplakat der SPD zur Landtagswahl 2019. Das Plakat hängt ziemlich weit oben,sodass es nur für Fußgängern oder Radfahrern ersichtlich ist.

Eberswalde
Breite Straße
Karte anzeigen (Popup)

29.09.2019, 12:07 Uhr

 

 Anmerkung:


30.09.2019: Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde an das zuständige Fachamt weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Defekte Straßenlaterne

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 111404
Status: erledigt (grün).

Defekte Straßenlaterne in der Jüdenstraße gegenüber Hausnummer 12/13

Eberswalde
Jüdenstraße
Karte anzeigen (Popup)

28.09.2019, 21:00 Uhr

 

 Anmerkung:


30.09.2019: Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde an das zuständige Fachamt weitergeleitet.
15.10.2019: Die Störung wurde am 02.10.2019 beseitigt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Nichteinhaltung der Parkverbote.

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 111366
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Da das Parkverbot an der Brachlowstrasse 22 regelmäßig missachtet wird ist das durchfahren dieser Engstelle schwierig bis unmöglich,so geschehen am 27.9.19 um 17 Uhr weil 2 Pkw im dortigen Parkverbot parkten und die Durchfahrt blockierte. Daher meine Bitte dort umgehent die Kontrollen durch das Ordnungsamt drastisch zu erhöhen, zwingent am Freitag bis Sonntag.

Finow

Karte anzeigen (Popup)

28.09.2019, 10:15 Uhr

 

 Anmerkung:


30.09.2019: Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde an das zuständige Fachamt weitergeleitet.
01.10.2019: Der Außendienst des Ordnungsamtes wird diesen Bereich zukünftig öfter kontrollieren.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

O-Bus zu schnell

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 111321
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Warum dürfen die O-Buse schneller in der Saarstraße fahren als 30 KmH? Ab Mittags um 12 Uhr - 15 Uhr wird nur noch gerast, weil sie zu spät ankommen und gleich wieder los müssen. Das ist ein Lärmbelästigung vom Feinsten weil keiner der O-Buse 30 KmH fährt sondern mit 50 KmH durch die Saarstraße donnert. Vielleicht sollte mal da der Fahrplan durchdacht werden. Denn am Vormittag geht es ja meist immer noch.

Eberswalde 1
Saarstraße

27.09.2019, 17:20 Uhr

 

 Anmerkung:


30.09.2019: Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde zuständigkeitshalber an die Barnimer Busgesellschaft weitergeleitet.
01.10.2019: Der Hinweis wurde zuständigkeitshalber an den Leiter des Betriebshofes in Eberswalde zur Klärung weitergeleitet.
09.10.2019: Die Barnimer Busgesellschaft nimmt die Hinweise aus der Beschwerde sehr ernst und wird diese in den demnächst stattfindenden Fahrerschulungen
mit einfließen lassen und die Fahrer darüber belehren, die Geschwindigkeitsbegrenzung in der Saarstraße einzuhalten. Des Weiteren werden wir eine Überprüfung unserer Fahrplanzeiten speziell in den Nachmittagsstunden auf der Linie 862 veranlassen. Verspätungen im Fahrplan, aus welchen Gründen auch immer, dürfen selbstverständlich nicht mit Geschwindigkeitsüberschreitungen ausgeglichen werden. Es wäre nett, wenn der sich der bzw. die Beschwerende konkret zu bestimmten Ereignissen zeitnah direkt bei der Barnimer Busgesellschaft melden würde, damit dann auch gleich mit dem betroffenem Fahrer geredet werden kann. Aus Sicht der Barnimer Busgesellschaft gibt es in der Saarstraße aber ein anderes und grundlegendes Problem, als die Nichteinhaltung der Geschwindigkeits-Begrenzung durch alle Verkehrsteilnehmer, nämlich der sehr schlechte Straßenzustand. Aus diesem Grund gab es vor Ort einen von der BBG gewünschten Termin mit verantwortlichen Vertretern des Bauamtes der Stadt und der BBG. Das Problem ist erkannt, aber es gibt noch keine Lösung und auch keine zeitliche Einplanung. Der Zustand der Straße ist so schlecht, das der O-Bus eigentlich gar keine 30 km/h an bestimmten Streckenabschnitten fahren kann, da er ansonsten seine Stromabnehmer von der Fahrleitung verliert und auch der Bus als solches nicht für solch schlechte Straßen gebaut ist. Die Fahrzeugkarosserie und das Fahrwerk leiden sehr unter diesen Straßenzustand. Aus diesem Grund legen wir natürlich auch großen Wert darauf, das in dieser Straße unsere Fahrzeuge nicht noch mehr Belastungen ausgesetzt werden.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Baum ist trocken

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 111318
Status: in Arbeit (gelb).

In der Saarstraße steht bei der Hausnummer 42 ein Trockner / nicht mehr grüner Bauer. Es besteht die Gefahr das diese umbricht oder Äste Personen verletzen.

Eberswalde 1
Saarstraße
Karte anzeigen (Popup)

27.09.2019, 17:14 Uhr

 

 Anmerkung:


30.09.2019: Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dieser wurde an das zuständige Fachamt weitergeleitet.
01.10.2019: Der Sachverhalt wird durch das Tiefbauamt geprüft.

 

[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]