Maerker Hoppegarten


Es gibt aktuell 72 Hinweise für Hoppegarten.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Defekte Straßenbeleuchtung

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 76727
Status: in Arbeit (gelb).

Defekte Straßenlaternen Ecke An der alten Gärtnerei/Marderstr. Am Eingang Wasserhäuschen

19.08.2018, 22:47 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Die Meldung wurde an den entsprechenden Fachbereich zur Bearbeitung weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

wilde Deponie

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 76643
Status: erledigt (grün).

s. Fotos https://1drv.ms/f/s!ArFnBYmJ1mkI4jMgedmVflZQ2jCW

18.08.2018, 18:01 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Der Außendienst hat die Meldung kontrolliert und sofort einen Auftrag zur Beseitigung an den Bauhof erteilt. Die wilde Deponie ist bereits beräumt worden.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Baumschnitt trotz Baumschutzgesetz

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 76531
Status: erledigt (grün).

Heute hat schon wieder eine Firma im Park Iltisbau Ecke Dachsbau Bäume und Sträucher geschnitten und das in der Baumschutzzeit (Baumschutzgesetz). Bäume und Sträucher dürfen laut Baumschutzgesetz erst ab Oktober und zwar bis Ende Februar geschnitten werden, zum Schutz der Brutvögel.

16.08.2018, 23:18 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Bitte beachten Sie den genauen Wortlaut von § 39 Abs. 5 S. 1 Ziff. 2 BNatSchG letzter Halbsatz: Form- und Pflegeschnitte sind auch in der von Ihnen genannten Zeit gestattet.
Im Gegenteil sind Form- und Pflegeschnitte im August/September aus gärtnerischer Sicht besonders sinnvoll, weil die Schnittkanten noch verheilen können, ohne die Gefahr von Frosteintritt zu haben.
Nach den übermittelten Fotos wird derzeit von einem Form- und Pflegeschnitt ausgegangen.
Im Übrigen ist § 39 Abs. 5 S. 2 Ziff. 2 BNatSchG zu beachten.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Baumschnitt trotz Baumschutzgesetz

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 76530
Status: erledigt (grün).

Ich finde es eine Frechheit, dass es in letzter Zeit im Park Marderstraße Ecke Bogenstraße die Bäume und Sträucher geschnitten werden, obwohl wir ein Baumschutzgesetz haben und das auch noch vom Ordnungsamt bestätigt wurde, das es auch eingehalten wird. Das Baumschutzgesetz besagt ganz klar, dass in der Zeit von Anfang März bis Ende September keine Bäume und Sträucher, sowie auch Uferböschungen geschnitten werden dürfen zum Schutz der Brutvögel.

16.08.2018, 23:10 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Bitte beachten Sie den genauen Wortlaut von § 39 Abs. 5 S. 1 Ziff. 2 BNatSchG letzter Halbsatz: Form- und Pflegeschnitte sind auch in der von Ihnen genannten Zeit gestattet.
Im Gegenteil sind Form- und Pflegeschnitte im August/September aus gärtnerischer Sicht besonders sinnvoll, weil die Schnittkanten noch verheilen können, ohne die Gefahr von Frosteintritt zu haben.
Nach den übermittelten Fotos wird derzeit von einem Form- und Pflegeschnitt ausgegangen.
Im Übrigen ist § 39 Abs. 5 S. 2 Ziff. 2 BNatSchG zu beachten.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

defekte Steckdose

Kategorie: Straßenlaterne
ID: 76490
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

hinter dem Denkmal des 1. Weltkrieges

16.08.2018, 12:48 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Die Meldung wurde an den entsprechenden Fachbereich zur Bearbeitung weitergeleitet.

 

[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]