Potsdam: Blaue Stunde am Hafen
Potsdam: Theaterschiff

Maerker Potsdam


Wichtige Hinweis zur Meldung von Müllablagerungen: Um einen Eintrag über illegales Ablagern von Abfällen schnell bearbeiten zu können, benennen Sie bitte den genauen Standort (Ortsteil, Straße, Hausnummer) sowie Angaben über die Ablagerungen, z.B. Schrott, E-Geräte oder Grünabfall.
Bitte beachten Sie bei der Übermittlung von Sperrmüllablagerungen die offiziellen Spermüllabholtage in den einzelnen Stadtgebieten! Ein Großteil wird ordnungsgemäß zur Beräumung angemeldet und bereitsgestellt.
Bei Störungen von öffentlichen Straßenlaternen in der Landeshauptstadt Potsdam können Sie sich zur schnelleren Bearbeitung gern ohne Umwege per E-Mail (info@sbp-potsdam.de) oder auch telefonisch (0331/661-2000) direkt an die Stadtbeleuchtung Potsdam GmbH wenden.

Es gibt aktuell 1797 Hinweise für Potsdam.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Blockade durch Bauzäune

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 116088
Status: in Arbeit (gelb).

Am Fehlowweg zwischen Am Friedhof und der Döberitzer Straße wurden Bauzäune gestellt. Diese stehen zu dicht am Weg und stellen eine Gefahrensitution dar. Viele Kinder nutzen den Weg zur und von der Schule. Bei entgegenkommenden PKW-Verkehr gibt es auch für Fußgänger oder Radfahrer keine Ausweichmöglichkeit mehr. Auch ein Abbiegen in den Fehlowweg von der Döberitzer Straße 22 aus kommend ist nicht mehr gefahrlos möglich

Fahrland
Fehlowweg
Karte anzeigen (Popup)

14.11.2019, 07:38 Uhr

 

 Anmerkung:


14.11.2019 Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Zugewachsene sandgebundene Wege im WG Königsweg Fahrland

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 116086
Status: in Arbeit (gelb).

Wiederum muss ich mich an dieses Portal wenden, denn als "Erledigt" können meine Hinweise 110561 und 115328 leider nicht gelten...Die 'Treppe' auf meinem Foto beider Hinweise ist 1999 sehr wohl durch die Stsdt angelegt worden als Verbindung zwischen 2 Sandwegen!...nicht durch Privstinitiative oder durch Semmelhaack... Seit nunmehr 20 Jahren wird auch sie -marginal, aber dennoch- von Grünfirmen in ihrer Funktionalität erhalten. Und nun nicht mehr? wenn Jemand dort im Winter die Schräge hinunterrutscht, weil alles zugewachsen ist, wird die Beschwerde an die Stadt gehen...Mein jetziges Foto betrifft einen zugewachsenen Sandweg hinter An den Leddigen. Vorn ist die normake Breite des Weges zu sehen, hinten der zugewachsene Weg. Bitte die normale Breite wieder herstellen. Danke.

Fahrland
An den Leddigen 16
Karte anzeigen (Popup)

14.11.2019, 07:22 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


14.11.2019 Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Sperrmüll

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 116071
Status: in Arbeit (gelb).

An der Straße nach Sacrow wurde an einer Einmündung eines Waldweges Sperrmüll abgestellt (ein Sessel, ein Tisch und ein oder zwei Hängeschränke). Die Stelle befindet sich auf der linken Seite, wenn man nach Sacrow fährt, zwischen folgenden Koordinaten: 52.446566,13.069259 und 52.430695,13.085484. Ich kann Ihnen leider nicht den genauen Standort nennen, weil ich es nur im Vorbeifahren gesehen habe.

Sacrow
Straße nach Sacrow
Karte anzeigen (Popup)

13.11.2019, 22:15 Uhr

 

 Anmerkung:


14.11.2019 Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Am Kanal 2 und 71 - Durchfahrt

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 116016
Status: in Arbeit (gelb).

Im Durchfahrtsbereichs zw. den beiden Straßen " Am Kanal" (in höhe der Hausnummern 2 und 71) kommt es auf Grund der vielen Parkenden Autos oft dazu, dass die anderen Verkehrsteilnehmer (Mehrzahl Autos) nicht durchfahren können und die entgegenkommenden Teilnehmer Rückwärts fahren müssen. Bei anliefernden Transporter oder LKWs führt das dazu, dass der Grünbereich zerfahren wird. Des Weiteren werden die Kanten/Bordsteine und Belag weiter weiter an den Rändern stark zerfahren. Bitte diese Stelle prüfen und bedarfsgerecht nachbessern. z.B. Parkverbot Auch ist auf Grund des Verkehrs i.V.m. dem Straßenbelag der Bereich sehr laut. Bitte prüfen ob dieser Bereich im Hinblick auf Kita und Anwohner zur Spielstraße umgewandelt werden kann. Vielen Dank

Nördliche Innenstadt
Am Kanal 71
Karte anzeigen (Popup)

13.11.2019, 12:49 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


13.11.2019 Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Fahrradfahrer freundlichen Hauptbahnhof der Großstadt Potsdam entwickeln

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 115991
Status: in Arbeit (gelb).

Sehr geehrte Damen und Herren, bzgl. des Hauptbahnhof der Großstadt Potsdam muss ich folgende Mängel vortragen: 1.Bahnhofspassage: In Richtung der Babelsberger Straße sind seit mehreren Tagen die Türen immer zu und die Drehtür ist außer Betrieb, daher ist es sehr schwer als Pendler mit geschobenem Fahrrad hereinzukommen und das Objekt zu verlassen. 2. Der Radweg der Babelsberger Straße (Höhe Bahnhofspassage - parallel zum Hauptbahnhof) ist für sehbehinderte und Passanten/Touristen schwer als Radweg erkennbar. Daher kam es hier schon des Öfteren zu gefährlichen "Fastzusammenstößen" und kleineren Unfällen. Hier muss ggf. mit Farbe nachgebessert werden. 3. Weiterhin ist unklar, warum die Ampel direkt Babelsberger Straße vor Bahnhofspassage nur für Fußgänger ist und keine Freigabe für Radfahrer hat. Kann man dies bitte mal prüfen. 4. Es fehlen definitiv eine Vielzahl von weiteren Fahrradparkplätzen. Hier muss dringend kurzfristig nachgebessert werden. Plant man (vgl. Oranienburg) mittelfristig die Errichtung eines Fahrradparkhaus am Bahnhof? Im Rahmen der Initiative autofreie Innenstadt (Verkehrswende) sind doch zwingende flankierende Maßnahmen nötig. 5. Der Innenbereich der Bahnhofspassage des Hauptbahnhofs muss offensichtlich für den stetig steigenden Bedarf/Zuwachs durch Pendler/Touristen bedarfsgerecht weiterentwickelt werden. Was sind hier als kurzfristige und mittelfristige Maßnahmen geplant? Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich Sie, ihn an die zuständige Amt/Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten.

Südliche Innenstadt
Babelsberger Straße 16
Karte anzeigen (Popup)

13.11.2019, 09:23 Uhr

 

 Anmerkung:


18.11.2019 Beantwortung Punkt 1. Die Drehtür wird zeitnah repariert und wird dann wieder in Funktion sein. Die Pendeltüren müssen bei kalter Witterung geschlossen sein, da sonst zu starke Zugerscheinungen und Kälteeintrag erfolgt.

Beantwortung Punkt 4. Ein Fahrradparkhaus gibt es in der Babelsberger Str.

13.11.2019 Beantwortung Punkt 3: Die Fußgängerfurten sind in der erlaubten Fahrtrichtung (Rechtsfahrgebot) für Radfahrer mit Fuß/Rad-Signalen ausgerüstet. Eine verkehrsrechtliche Freigabe für Radfahrer in beide Richtungen über die Lange Brücke ist aufgrund der beengten Verhältnisse nicht zulässig.
Letztlich ist hier von allen Verkehrsteilnehmer für einen sicheren Verkehrsablauf gegenseitige Rücksichtnahme das oberste Gebot.

13.11.2019 Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde an den zuständigen Fachbereich und die Deutsche Bahn AG weitergeleitet.

 

[zurück3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11  [weiter]